K-Style

Hier wird über Freewar-Styles und -Designs geredet. Man kann eigene Styles vorstellen oder Fragen zu den CSS-Styles stellen.
Benutzeravatar
Isdrador
Teidam
Beiträge: 164
Registriert: 20. Jul 2006, 08:24
Wohnort: Mentoran
Kontaktdaten:

K-Style

Beitrag von Isdrador » 26. Dez 2008, 10:40

Hallo,

seit längerem arbeite ich schon an einem Style, der sich K-Style nennt (bevor jemand fragt: die Idee kam mir tatsächlich wegen der Internet Security Software) und der auch schon einige begeisterte User zu verzeichnen hat. Mittlerweile habe ich beschlossen, den Style nun auch hier im Freewar-Forum zu veröffentlichen, da ich hier sicherlich noch einige User mehr für mich gewinnen kann. Bisher ist das Projekt mehr oder weniger im Hintergrund gelaufen.

Für die, die jetzt nicht mehr weiterlesen möchten, habe ich den Link zur Website mit allen weiteren Informationen direkt hier:
http://kstyle.no-domain.biz

Denen, die noch ein bisschen weiterlesen wollen, will ich hiermit ein paar Besonderheiten des Styles (natürlich nur eine Auswahl) näher bringen.

Innovatives Design des Map-Frames und des Menu-Frames. Das Wort Innovation wird beim K-Style generell groß geschrieben. Ich versuche, möglichst viele praktische Dinge in den Style einzubauen, die noch kein anderer Style hat. Das ist mir vor langer Zeit schon beispielsweise mit dem Menu-Frame gelungen, der dann sogar von Mheatus übernommen und in seinen Style eingebaut wurde. Außerdem ist auf dem kleinen Screenshot zu erkennen, dass der K-Style bereits CSS3-Befehle verwendet - erkennbar sind hier border-radius und opacity. Im Style wird auch noch text-shadow verwendet.

Praktisches Design des Angriffsmenüs. Auch der Einsatz von Bildern vor den Links im Angriffsmenü ist eine Innovation, die das Spielen sogar vereinfacht. Die Bilder haben nämlich den selben Effekt wie die NPC-Bilder - wenn man darauf klickt, wird der Link aktiviert. Natürlich ist es weitaus einfacher, auf die große Fläche eines Bildes zu klicken statt auf einen kleinen Link, wodurch man mit diesem Angriffsmenü schneller angreifen können sollte. Wenn man in keiner Gruppe ist, liegt im Angriffsmenü der Angreifen-Link auf der selben Höhe wie das NPC-Bild zuvor, sodass man NPCs quasi mit einem Doppelklick killen kann.

Wer kennt das im Clan-Menü nicht: Kurz einmal nicht aufgepasst oder die Maus leicht verzogen und schon ist der Notruf geschehen oder die gerichtete Clantelepathie an den falschen gesendet. Mit extra in einer anderen Farbe markierten Links (wie z.B. Clan-Notruf) oder mit mehr Abstand zwischen Links (Auswahl für gerichtete Clantelepathie) soll der K-Style einem versehentlichen Verklicken vorbeugen.

Die Innovationen des Styles können auch zur Übersichtlichkeit beitragen. Im K-Style sieht man auf einen Blick, welche Einstellungen momentan aktiviert und welche momentan deaktiviert sind. Das verschafft natürlich auf die Schnelle einen guten Überblick, ohne die Links erst bis zum Ende lesen zu müssen und dann immer z.B. aus einem Abschalten-Link darauf schließen zu müssen, dass die betreffende Einstellung momentan aktiviert ist.

Wohl einer der wichtigsten Punkte beim K-Style ist die Weiterentwicklung. Der K-Style ist nicht ein Style von vielen, sondern ein Projekt, um das ich mich dauerhaft kümmere und das ständig erweitert und verbessert wird. Durch diese Entwicklung bietet der Style mittlerweile auch Support für die Browser Firefox, SeaMonkey, Safari, Chrome und Opera. Der Internet Explorer wird weiterhin nicht unterstützt!

Zusammenfassung:
Das Gesamtbild des Styles soll zeigen, dass das Design des Styles schlicht, aber nicht langweilig ist. Beim K-Style geht es generell nicht nur um gutes Aussehen, sondern es soll gewährleistet sein, dass Freewar mit dem Style sehr gut oder sogar besser als mit jedem anderen Style spielbar ist (wie z.B. durch das Angriffsmenü). Auf unnötigen optischen Schnickschnack kann man dabei verzichten. ;)

Wer jetzt Lust bekommen hat, den Style einmal zu testen, für den gibt es hier die Homepage des Styles noch einmal:
http://kstyle.no-domain.biz
Hier könnt ihr viele Informationen über den Style sowie die Style-Links selbst oder ein Offline-Paket des Styles finden.

Freue mich auf eure Meinung/Kritik.
Zuletzt geändert von Isdrador am 17. Okt 2012, 15:48, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Superuser
Teidam
Beiträge: 120
Registriert: 16. Okt 2007, 19:04
Wohnort: Da, wo du nicht bist

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Superuser » 26. Dez 2008, 10:51

*Daumen hoch Smilie* ...ehm joa finde ich alles in allem sehr gelungen...
Doch: Beim Safari Style sind bei mir die Symbole verrutscht..: http://www.bilder-hochladen.net/files/7p8r-b-jpg.html

Edit: Falls es iwie gebraucht wird: 1680x1050px (22" W) ....WinXP
~ 42 in Welt 9

Benutzeravatar
Teodin
Feuervogel
Beiträge: 4036
Registriert: 25. Okt 2004, 19:05
Wohnort: Koloa-Plantage
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Teodin » 26. Dez 2008, 11:06

Kurz getestet und für gut befunden. Der Style bietet ein gutes, schlichtes Aussehen bei hoher Funktionalität. Da hast du wirklich nicht zu viel versprochen. Einige Dinge, wie eine sehr kleine Schriftgröße (arbeite derzeit an einem 13,3" Laptop mit 1280x800) oder dass der Style bei Funpic liegt, stören mich dann allerdings doch leicht.
Ich denke ich werde mir den Style lokal noch etwas anpassen.

Leicht OT und nicht böse gemeint:
Dein Style funktioniert wie beschrieben, aber in deinem Forum gibt's für meinen Geschmack doch ein bisschen zu viel Selbstbeweihräucherung. Keine Frage, der Style bietet eine menge Dinge die andere Styles nicht bieten können, aber Bescheidenheit kommt trotzdem meist besser an ;)

Benutzeravatar
Isdrador
Teidam
Beiträge: 164
Registriert: 20. Jul 2006, 08:24
Wohnort: Mentoran
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Isdrador » 26. Dez 2008, 11:39

Superuser hat geschrieben:*Daumen hoch Smilie* ...ehm joa finde ich alles in allem sehr gelungen...
Doch: Beim Safari Style sind bei mir die Symbole verrutscht..: http://www.bilder-hochladen.net/files/7p8r-b-jpg.html

Edit: Falls es iwie gebraucht wird: 1680x1050px (22" W) ....WinXP
Hm, das sieht mir allerdings sehr seltsam aus. Da sind ja nicht nur die Symbole verrutscht, sondern die Schriftgröße wird beispielsweise auch falsch interpretiert. Keine Ahnung, ob ich das irgendwie gelöst bekomme, jedoch hatten alle, die den Style bisher mit Safari genutzt haben, keinerlei Probleme damit. Aber gerade, weil sogar das mit der Schriftgröße nicht passt, kann ich ehrlich nicht sagen, woran das liegen mag.
Teodin hat geschrieben:Leicht OT und nicht böse gemeint:
Dein Style funktioniert wie beschrieben, aber in deinem Forum gibt's für meinen Geschmack doch ein bisschen zu viel Selbstbeweihräucherung. Keine Frage, der Style bietet eine menge Dinge die andere Styles nicht bieten können, aber Bescheidenheit kommt trotzdem meist besser an
Hm, das hat mir bisher keiner so gesagt, aber da könntest du Recht haben. Das ist aber auf keinen Fall so beabsichtigt, sondern hängt wohl eher damit zusammen, dass der Style natürlich möglichst überzeugend "angeboten" werden soll. Ich werde versuchen, da in Zukunft mehr drauf zu achten. Danke für den Hinweis.

Benutzeravatar
Teodin
Feuervogel
Beiträge: 4036
Registriert: 25. Okt 2004, 19:05
Wohnort: Koloa-Plantage
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Teodin » 26. Dez 2008, 11:54

Ich kam vor allem ins Schmunzeln, als ich auf deinen Flyern von "Genialitäten" etc. gelesen habe.

Benutzeravatar
Cell-i-Zenit
Kopolaspinne
Beiträge: 959
Registriert: 5. Aug 2008, 12:42

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Cell-i-Zenit » 26. Dez 2008, 12:03

Der Style is klasse :D

aber wie schon gesagt die schriftgröße ist zu klein und bei mir sieht man nicht wieviel xp ich habe

Bild

Naja bild is zu klein geworden aber man kann es sehen :D
-|-Signatur-|-
FalscherHase hat geschrieben: Du kannst doch nicht jeden wildfremden als Mod einstellen. Derjenige muss doch auch die nötige Ignoranz mitbringen, offensichtliche Tatsachen zu übersehen und in kompletten Kurzschlusshandlungen seine Macht zu missbrauchen ;)

Benutzeravatar
Isdrador
Teidam
Beiträge: 164
Registriert: 20. Jul 2006, 08:24
Wohnort: Mentoran
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Isdrador » 26. Dez 2008, 12:16

Teodin hat geschrieben:Ich kam vor allem ins Schmunzeln, als ich auf deinen Flyern von "Genialitäten" etc. gelesen habe.
Wie aber im betreffenden Thread ganz unten steht, habe ich die Flyer nicht mal selbst gemacht. Ich habe sie allerdings gern übernommen und musste auch selbst erstmal lachen und gebe auch zu, dass da ein bisschen übertrieben wird. Man muss ja auch nicht alles zu 100% ernst nehmen. ;)
Nighti aus W12 hat geschrieben:Bild

Naja bild is zu klein geworden aber man kann es sehen
Ah, in der Tat bei langen Namen scheint's da wohl eher schlecht auszusehen. Werde da nochmal schauen, was sich machen lässt. Da lässt sich sicherlich in der nächsten Version was ändern.


Wegen der Schriftgröße generell: Diese ist kleiner als z.B. beim Cold Sunfire und das ist auch beabsichtigt so, denn auch dabei geht es um die Funktionalität. Wenn die Schrift kleiner ist, passt mehr Text auf einen bestimmten Platz als mit größerer Schrift. Und naja, die generelle Schriftgröße ist nur 1px kleiner als im Sunfire und da denke ich, dass man sich wohl einfach nur umgewöhnen muss.

Benutzeravatar
Cell-i-Zenit
Kopolaspinne
Beiträge: 959
Registriert: 5. Aug 2008, 12:42

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Cell-i-Zenit » 26. Dez 2008, 12:22

vllt kann man ja 2 styles machen bei dem einen is die schrift größer und beim anderen eben nicht
-|-Signatur-|-
FalscherHase hat geschrieben: Du kannst doch nicht jeden wildfremden als Mod einstellen. Derjenige muss doch auch die nötige Ignoranz mitbringen, offensichtliche Tatsachen zu übersehen und in kompletten Kurzschlusshandlungen seine Macht zu missbrauchen ;)

Benutzeravatar
Mheatus
Feuervogel
Beiträge: 4093
Registriert: 23. Jun 2005, 18:27
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Mheatus » 26. Dez 2008, 16:21

Die Neuerung mit den Einstellungen, den Haken oder Kreuzen davor, gefällt mir wieder sehr gut.
Wirklich schicker Style, auch wenn ich kein Kaspersky mehr hab - sondern Antivir :P

Benutzeravatar
Teodin
Feuervogel
Beiträge: 4036
Registriert: 25. Okt 2004, 19:05
Wohnort: Koloa-Plantage
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Teodin » 26. Dez 2008, 20:35

Nunja... über das Funktionalitätsargument lässt sich streiten, denn was bringt es mehr Text auf kleineren Raum zu bringen, wenn ich beim flüchtigen überfliegen des Chats vollkommen überfordert bin? Ich habe mir den Style in einer variierten Version mit größerer Schrift lokal eingerichtet und finde ihn jetzt so super, dass ich meinen alten Oblivion Style erstmal wieder nach Hause geschickt habe. Mal sehen, evtl tausche ich noch Kleinigkeiten wie diverse Hintergrundbilder aus (bin da etwas eigen), aber dann wird er wohl erstmal mein "Standardstyle".

Benutzeravatar
Isdrador
Teidam
Beiträge: 164
Registriert: 20. Jul 2006, 08:24
Wohnort: Mentoran
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Isdrador » 27. Dez 2008, 10:57

Teodin hat geschrieben:Nunja... über das Funktionalitätsargument lässt sich streiten, denn was bringt es mehr Text auf kleineren Raum zu bringen, wenn ich beim flüchtigen überfliegen des Chats vollkommen überfordert bin? [...]
Natürlich kann man darüber streiten, aber die Schriftgröße habe ich absichtlich einen Hauch kleiner gewählt und das wird auch so bleiben ... bisher hatten auch nur die Wenigsten User ein Problem damit. Außerdem kann ich mir nur schwer vorstellen, dass man wegen 1 Pixel weniger Schriftgröße "vollkommen überfordert" sein soll ... ich hatte vorher ja selbst Styles mit einer Schriftgröße von 12px im Chat und war beim Umstieg keineswegs überfordert. ;)
Am Besten wird das sein, was du jetzt gemacht hast: den Style lokal laufen lassen und kleine Anpassungen vornehmen. Problematisch wird das nur, wenn's eine neue Style-Version gibt. ;)

Benutzeravatar
Cell-i-Zenit
Kopolaspinne
Beiträge: 959
Registriert: 5. Aug 2008, 12:42

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Cell-i-Zenit » 27. Dez 2008, 11:55

mach doch einfach ma die schrift größer :D


du wirst sehen das is so besser
-|-Signatur-|-
FalscherHase hat geschrieben: Du kannst doch nicht jeden wildfremden als Mod einstellen. Derjenige muss doch auch die nötige Ignoranz mitbringen, offensichtliche Tatsachen zu übersehen und in kompletten Kurzschlusshandlungen seine Macht zu missbrauchen ;)

Benutzeravatar
Isdrador
Teidam
Beiträge: 164
Registriert: 20. Jul 2006, 08:24
Wohnort: Mentoran
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Isdrador » 27. Dez 2008, 12:57

Nighti aus W12 hat geschrieben:mach doch einfach ma die schrift größer :D


du wirst sehen das is so besser
Nein, werde ich nicht. Als ich angefangen hab, den Style zu erstellen, war die Schriftgröße auf 12px und ich habe sie absichtlich verkleinert, weil ich es so besser finde. Und die Schriftgröße ist eine Sache, die ich sicherlich nicht ändern werde. Mach's zur Not einfach wie Teo und ändere den Style lokal nach deinen Wünschen.

Benutzeravatar
Cell-i-Zenit
Kopolaspinne
Beiträge: 959
Registriert: 5. Aug 2008, 12:42

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Cell-i-Zenit » 27. Dez 2008, 13:36

tut mir leid ich kreig das nciht hin...

ich finde nochnit ma die bilder von deinem style...

pech
-|-Signatur-|-
FalscherHase hat geschrieben: Du kannst doch nicht jeden wildfremden als Mod einstellen. Derjenige muss doch auch die nötige Ignoranz mitbringen, offensichtliche Tatsachen zu übersehen und in kompletten Kurzschlusshandlungen seine Macht zu missbrauchen ;)

Benutzeravatar
Isdrador
Teidam
Beiträge: 164
Registriert: 20. Jul 2006, 08:24
Wohnort: Mentoran
Kontaktdaten:

Re: Kaspersky Style

Beitrag von Isdrador » 27. Dez 2008, 14:39

Nighti aus W12 hat geschrieben:tut mir leid ich kreig das nciht hin...

ich finde nochnit ma die bilder von deinem style...

pech
Ähm, wozu willst du die finden?
Du hast schon bemerkt, dass ich in meinem Forum den Style fertig gepackt zum Download anbiete?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste