Phasenplasma

Hier können alle Bugs, die ihr bemerkt, gemeldet werden.
Allessandra
Teidam
Beiträge: 126
Registriert: 11. Nov 2016, 14:42

Phasenplasma

Beitrag von Allessandra » 16. Sep 2020, 16:34

Huhu, ich haue wie wild Phasenanomalien, aber bekomm kein Plasma. Ist das einfach nur Pesch? Weil viele hau ich und immer nie den letzten Schlag....

Heke
Feuerwolf
Beiträge: 72
Registriert: 25. Jul 2013, 21:22

Re: Phasenplasma

Beitrag von Heke » 16. Sep 2020, 16:35

das Plasma dropt nur beim Kill ergo der letzte Schlag

Allessandra
Teidam
Beiträge: 126
Registriert: 11. Nov 2016, 14:42

Re: Phasenplasma

Beitrag von Allessandra » 16. Sep 2020, 18:14

das weiß ich... aber bei soviele anomalien müsste man doch auch mal den letzten Schlag haben

Madazenus
Kaklatron
Beiträge: 25
Registriert: 5. Nov 2006, 21:55

Re: Phasenplasma

Beitrag von Madazenus » 16. Sep 2020, 18:46

das ist nunmal glück das du den letzten hit bekommst und kein Bug.

Benutzeravatar
sira
Wächter des Vulkans
Beiträge: 394
Registriert: 5. Dez 2008, 10:45

Re: Phasenplasma

Beitrag von sira » 16. Sep 2020, 19:57

Trotzdem auffällig das man seit dem letzten update NIX mehr droppt, auch wenn es vorher auch immer mal wieder passiert ist das nix droppte. Jedoch war es ab und zu dann der letzte Schlag und es droppte Plasma.
Wenn ich vorher 10x draufgehauen hab war spätestens dann mal ein plasma dabei ... seit dem update gar nichts mehr
Mir geht es also ähnlich wie Alexandra.... von daher würde ich es jetzt nicht einfach so abtun als wenn es nur Pech wäre
alles kann sein muss aber nicht :D

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Wächter des Vulkans
Beiträge: 327
Registriert: 13. Jun 2012, 23:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: Phasenplasma

Beitrag von pellkartoffel92 » 17. Sep 2020, 09:40

Hier empfehle ich einfach eine Elixier der geistlosen Lebenssicht...dann weißt du ob es ein Bug ist oder nicht.
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Phasenplasma

Beitrag von cable » 17. Sep 2020, 11:09

Als Onlo seh ich die LP, kommt mir auch so vor als wären die zu über 90% noch voll oder bei 1500...

Allessandra
Teidam
Beiträge: 126
Registriert: 11. Nov 2016, 14:42

Re: Phasenplasma

Beitrag von Allessandra » 17. Sep 2020, 17:40

cable hat geschrieben:
17. Sep 2020, 11:09
Als Onlo seh ich die LP, kommt mir auch so vor als wären die zu über 90% noch voll oder bei 1500...
genau das mein ich, hab auch oft Lebenssicht an, weiß ja auch das mit dem letzten Schlag, aber immer wenn ich die sehe, egal wie oft am Tag, haben die nie null Leben :(

Benutzeravatar
Sir-Alex
Wächter des Vulkans
Beiträge: 366
Registriert: 24. Okt 2011, 16:15

Re: Phasenplasma

Beitrag von Sir-Alex » 17. Sep 2020, 18:29

In kleinen Welten kann es immer noch vorkommen, dass sich die Anomalien auflösen, bevor sie getötet werden können. Daher haben wir damals eigentlich die Anpassung von 5000 auf 2000 Lebenspunkte gemacht. Die Lebenspunkte noch weiter zu reduzieren würde denke ich aber die Mechanik der Anomalie so langsam obsolet machen.

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 434
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Phasenplasma

Beitrag von cable » 17. Sep 2020, 20:43

Ach das ist natürlich eine einfache Erklärung, dann passt da also alles! Hätt ich auch selbst drauf kommen können...

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Wächter des Vulkans
Beiträge: 373
Registriert: 17. Apr 2018, 09:28

Re: Phasenplasma

Beitrag von Todes-Gletscherente » 17. Sep 2020, 21:21

Anomalien unauflösbar zu machen, wäre halt auch keine Lösung..

Allessandra
Teidam
Beiträge: 126
Registriert: 11. Nov 2016, 14:42

Re: Phasenplasma

Beitrag von Allessandra » 18. Sep 2020, 07:21

Sir-Alex hat geschrieben:
17. Sep 2020, 18:29
In kleinen Welten kann es immer noch vorkommen, dass sich die Anomalien auflösen, bevor sie getötet werden können. Daher haben wir damals eigentlich die Anpassung von 5000 auf 2000 Lebenspunkte gemacht. Die Lebenspunkte noch weiter zu reduzieren würde denke ich aber die Mechanik der Anomalie so langsam obsolet machen.
das erklärt es natürlich, ist aber trotzdem unschön gelöst. Kann man wirklich nicht machen, dass sie sich nicht auflösen?

schaufelchen
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 594
Registriert: 18. Nov 2009, 18:20

Re: Phasenplasma

Beitrag von schaufelchen » 20. Sep 2020, 16:23

Sir-Alex hat geschrieben:
17. Sep 2020, 18:29
In kleinen Welten kann es immer noch vorkommen, dass sich die Anomalien auflösen, bevor sie getötet werden können. Daher haben wir damals eigentlich die Anpassung von 5000 auf 2000 Lebenspunkte gemacht. Die Lebenspunkte noch weiter zu reduzieren würde denke ich aber die Mechanik der Anomalie so langsam obsolet machen.

Ich darf korrigieren: In kleinen Welten ist es immer noch die Regel, dass sich die Anomalien auflösen, bevor sie getötet werden können.

Benutzeravatar
BIOVIRUSxXx
Nachtgonk
Beiträge: 271
Registriert: 11. Apr 2006, 22:02

Re: Phasenplasma

Beitrag von BIOVIRUSxXx » 21. Sep 2020, 00:29

also ich hab sie 2x in 60 Tagen getötet, ohne Sicht, einfach beim farmen, als kleiner Spieler
Der letzte kill vor 3 Tagen mit Plasma

SchokoSchoko
kleines Schaf
Beiträge: 6
Registriert: 15. Okt 2017, 20:57

Re: Phasenplasma

Beitrag von SchokoSchoko » 21. Sep 2020, 21:28

So wie ich das Design der Phasenanomalie verstehe, wird das killen durch 2 Faktoren beeinflusst:
1. Anzahl und Spielzeit aktiv jagender Spieler
2. Mix des Spielverhaltens aller anwesenden Spieler (hinsichtlich unterirdisch / oberirdisch gleichmäßig alles killend)

Wird die Lebenszeit der Anomalie irgendwie anhand dessen skaliert? Wenn nicht, nachvollziehbar dass sie von Welt zu Welt unterschiedlich oft gekillt wird.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste