Wo Seid Ihr alle ?

Hier kann alles rund um den Rollenspiel Server von Freewar diskutiert werden.
Benutzeravatar
Alaniya Elvea
kleines Schaf
Beiträge: 3
Registriert: 4. Sep 2015, 19:52

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Alaniya Elvea » 12. Okt 2016, 15:08

So...ich bin ja auch eher der Typ der sich ganz selten mal zu Wort hier meldet, weil ich halt auch fast nie im Forum lese.

Aber:
Als allererstes Mal ein großes Lob an Avalia, welche sich gleich nachdem sie aus ihrer Sommerpause (ja so siehts aus und jeder hat diese Mal, ich hatte sie genauso) wiedergekommen ist, den Allerwertesten aufgerissen hat um einige von uns zu "bespaßen". Es war jetzt kein RP aber die Mods sind bemüht, den Server auch mit anderen Dingen wieder interessanter zu machen. Ich bin dankbar, dass ich bei dieser Sache mithelfen konnte...

Ich bin auch seit dem ersten Tag eine leidenschafltiche RPlerin und ich kann sagen: Ja, es ist mit den Jahren ruhiger geworden, aber ich habe dieses Jahr auch gesehen, dass einige der Charaktere, welche ich früher still und heimlich im RP beobachtet habe wiedergekommen sind.
Und da ich leidenschaftlich gern RP mache, warte ich nicht bis ein Mod eine QP losschickt sondern ich stelle mich auf eine Feld und beginne einfach irgendwie RP zu machen, wenn jemand dort ist. Mit viel Glück geht er drauf ein und man hat ein herrliches RP.
Früher, daran erinnere ich mich sehr gut, wurde einfach mal in den Schreichat zu einem abendlichen Umtrunk ins Wirtshaus gerufen und das ohne jegliche QP.
Wieso sollte also jetzt eine dabei vorhanden sein?
Seit du wieder aktiv da bist Suena habe ich dich noch mit keinem RP machen sehen...

Und jeder, wirklich jeder hat auch seine privaten Laster zu tragen, auch unsere Moderatoren. Jedoch sind diese einem keine Rechenschaft schuldig, denn es reicht wenn die Mods unter sich ja wohl wissen, wenn einer erstmal eine Zeit lang ausfällt.
Wir Spieler haben mit de privaten Leben der "Chefs" oder der anderen Spieler nichts zu tun, au0er natürlich sie lassen uns daran teilhaben.

Ich für meinen Teil finde es auch schade, dass es hier über die Jahre so ruhig geworden ist, aber wenn ich wirklich Lust auf RP habe, dann suche ich mir eines und wenn nunmal niemand drauf eingeht, dann warte ich ab und greife nicht gleich irgendwen an oder verkünde "lautstark" meinen Unmut.

Und noch einmal zum Thema, dass man keine Ahnung hat welche Quests grad aktuell sind. Das gesamte letzte Jahr gab es immer ausreichend Informationen an der Eiche, mit Verlinkung zum Konlirer Boten.
So hier erstmal genug von meiner Seite.

Seid alle respektvoll zueinander und nehmt Rücksicht, denn wir alle haben ein "Real Life"
Valar Morghulis

Beron Lhitosa
Teidam
Beiträge: 169
Registriert: 8. Nov 2008, 12:44
Wohnort: Deutschland?
Kontaktdaten:

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Beron Lhitosa » 14. Okt 2016, 10:25

So,

ich dachte eigentlich es wäre nicht nötig, mit einer erwachsenen Frau zu streiten.
Trotzdem möchte ich einmal grundsätzlich folgendes sagen:
Die primäre Aufgabe der Moderatoren ist es, für ein friedliches Miteinander und ein Funktionieren des Servers zu sorgen.
Die Bespaßung ist ein sekundäres Ziel, da man auf einem Rollenspiel-Server davon ausgehen kann, dass jeder Angemeldete zu einem gewissen Teil in der Lage ist, ein Rollenspiel zu spielen, ohne an die Hand genommen zu werden. Dafür sind nämlich normalerweise Kindergarten oder anderere Betreuungs-/und Pflegeeinrichtungen da.
Zum Punkt wir Mods sind faul bzw. keine Zeit: Ja, ich gebe zu ich war die letzten Monate stark eingeschränkt in meiner Freizeit, was aber durch mein Studium bedingt war (und ja, notfalls würde ich noch einmal ein Jahr nur sporadisch da sein, da das RL [wie jeder weiß] Vorrang hat). Mir also zu unterstellen ich hätte keine Zeit für FW, dann ist das folgerichtig, aber eben kein Zeichen für Faulheit (s. o. g. Studium). Dennoch zu fordern, dass ich mein Amt abgebe, obwohl ich nebenbei meine primären Aufgaben als Moderator tätige (und meiner Meinung nach relativ zeitnah, bei Gegenteil bitte melden), ist lächerlich.

Desweiteren möchte ich auch die Frage stellen, wo Du letztendlich warst und wie Du Dich gemeldet hast, als es darum ging, dass von vielen Spielern und auch von mir als MOD die Versuche gestartet wurden, eine Quest ins Laufen zu bringen.
Eine QP ist nur ein Werkzeug, das man einsetzt, wenn sie explizit nötig ist. Da aber nicht einmal die Situationen entstehen, in denen diese notwendig sein könnten, wird da auch gar nicht erst vorgearbeitet. Niemand baut das Dach, bevor der Keller fertig ist.

Die damaligen Wächter waren wohl besser, das mag sein dass Du das so siehst. Ich möchte dem nichts entgegensetzen, da dies Deine Meinung ist. Wirfst Du Deinem Partner bei Streitigkeiten auch vor, Dein vorheriger Partner wäre in bestimmten Sachen besser gewesen? (Und ja, das ist das selbe Prinzip, hier sind Moderatoren und Spieler Partner, die sich aufeinander abstimmen müssen). Niemand gibt den Nutzern die Schuld, man gibt wenn überhaupt den jeweiligen Individuen Schuld.

Suena, Du sagst Du kannst Dich selbst bespaßen, dann bitte tu dies. Erwarte nicht von irgendwem, dass er oder sie irgendetwas tut, nur damit Du Dich gut fühlst. Du hast Deine Aufmerksamkeit bekommen, jetzt sollte das Thema damit hoffentlich erledigt sein.

PS: Wenn Du zum Lesen nur ein Buch brauchst, was machst Du dann bei einem textbasierten Online-Rollenspiel? Hier ist alles TEXTBASIERT. Text, den man ab und zu lesen muss.
*wendet sich ab und geht* Ein Alchem kennt kein Glück. Er berechnet seine Möglichkeiten in jeder erdenklichen Art und Weise instinktiv und wählt daraus unbewusst den für sich besten Weg.

- Beron Lhitosa -

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2147
Registriert: 21. Sep 2006, 18:56

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Gangrils » 20. Okt 2016, 09:16

Ergänzung: (An Sue)

Die Rede war von Kinderkranken Usern, nicht von Kinderkranken Mods! Also in meiner Zusammenstellung der Ereignisse bezog ich mich auf immer weniger werdende User, weil diese immer mehr ein Privat Leben haben, wo Sie nicht mehr spielen können. Das geht z.B mir so. Aber auch Spielern, die vor Enttäuschung der alten Mods den Server verließen und da ist die Rede von Generation 1 u 2. Die derzeitigen Mods sind Generation 4, ganz andere Leute (endlich) Auch wenn da reichlich mehr passieren dürfte, das will ich aber jetzt nicht noch einmal ausführen.

Die Auflistung was alles schlimmes passiert ist und wo noch Nachholbedarf vorhanden ist, Ordnung und neu Auflage von Regeln im Forum sowie Präsentationen, das sind die Anlagen bzw. das Erbe deiner damals täglich bespaßenden Geschenke Mods. Die eine interne Sekte gründeten und Spieler vehement für Ihre Zwecke abhorchten, jonglierten und missbrauchten.

Die Folge dessen Aufzählung, was für ein Kreuz Traxas tragen musste und wie viele Altlasten noch unter den Mods düngten/und noch dabei waren etc. Traxas enger Zeitpass -aber er versuche das Ruder zu drehen, Wogen die nicht zu glätten waren - zu glätten/ Generation 3. Generation Avalia (4) ist nun vollkommen neu aufgestellt und der Hinweis, was man an optische Reize im Forum zur Verfügung stellen könnte oder auch löschen um Spieler aus schlimmster Zeit zurück zu holen, da diese bei lesen von manchen Namen einfach kehrt machen und denken, da ist ja immer noch Hanskapser an der Macht, obwohl das überhaupt nicht mehr so ist, dieser Hinweis ist lediglich als eine vieler Vorschläge stehen geblieben, die noch nicht umgesetzt wurden. Sowie ein komplett neues Regelwerk, das eben nicht mehr in Anbedacht finsterster Zeiten des Servers stehen müssen.

Jetzt was du vor dir in Rp an Moderatoren Team hast ist ein komplett neu aufgestellter Haufen, der eben nicht auf gut düngen Items um sich schmeißt, sondern Zeit intensives Vorstellungs Rp macht, wo du eben nicht XXX laut Ablaufpläne in dein Ohr gebrüllt bekommst und aber auch keiner mehr von den jetzigen Mods irgendeiner Hierarchie der Unterdrücker fährt.

Es ist tot, das Weltchen, sehr wohl. Das beneine ich dir nicht, da muss ich dir Recht geben. Doch die neuen Mods haben daran vielleicht an Punkten der optischen Umsetzung des Forums einen minimalen Aufwand, den Sie neu auflegen könnten um das jeder Heimkehrer sofort sieht, das hier kein drakonischer Wind mehr weht und man sich gelassen einer neuen Epoche anschließen kann. Allein das ist vielleicht der Punkt der bisher versäumt wurde. Aber Quest mäßig gibt sich Avalia und Co generell Mühe ein vor allem sehr tiefschichtiges Rp Verhalten, wie man es aus einem guten Buch kennt zu organisieren. Und dazu braucht es nun einmal als deine Voraussetzung, als Spieler, die Hingabe sich daran Teil zu finden. Wenn du das nicht kannst (Ich kann es z.B bedingt und finde mich gerne auch mal als Zuhörer ein, wenn mir das gelingt, das letzte Jahr leider gar nicht, da ich Kindskrank bin) - also wenn du das nicht kannst, dann musst du halt einen eigenen Stil finden um einen Weg ins Spiel zu finden. Es sind wirklich sehr wenige geworden, das ist das schwere Kreuz, wo schon Traxas aber auch nun Avalia tragen muss. Da wäre es wesentlich sinnvoller zu unterstützen oder Kritik da ein zu bringen, wo Sie Sinn macht. Also Vorschläge was man verändern könnte und woran es noch fehlt.

Von dir Sue lese ich nur alle sind bockig, ich bin bockig, die sind bockig -alle nerven- bockig bock bock gack gack bock.bla bla blub Sry,so liest sich das nun iwi ^^ und das sage ich als König der verwirrenden Texte und Doktor in chaosartiger Kommunikation und Ortographie. Ich könnte auch einen Buchwurm fressen und sehe in deiner Intention nur das Thema, das du selbst hervor gebracht hast, Streit hervor zu rufen. Auch wenn du vielleicht andere Absichten hast. Aber das lasse ich als Streitkönig nicht zu :P (hab Heute gute Laune
https://youtu.be/F9oByzdOQOA
Mach einfach mal 10 Sekunden die Augen zu und beginne zu zählen, dann versteckt sich der Rest der Spieler in Miri -und mal schauen wen du bei betreten des Servers noch findest. Dazu musst du aber auch den Server betreten und dich bewegen ;)

Edit: Quest Personen, dazu möchte ich noch eines sagen. Es ist sicherlich wunderbar gewesen jemanden einzelnes wie Bernang zu haben, der jeden Tag Weihnachten zauberte. Er hat alles aus reinem Herzen zum Spieler gemacht, wiederum gab es aber andere, dieser dauer Qp´s, die nach Nase entschieden und Spieler intern und unter anderen Spielern diskreditierten. Ich als Spieler sehe lieber einmal im Monat eine Qp, die ehrlich Ihre Arbeit tut, statt 5x am Tag mit dem Wissen, das diese auch 5x am Tag Spieler schlecht macht etc. Also auch Parteiisch entscheidet wer seine Gunst bekommt. Das ist aber ein ganz alter Hut und natürlich litt nicht jeder darunter. Zu Gunsten zu spielen ist halt etwas ganz arg daneben gehendes, wenn es um Rollenspiel geht. Man kann das schönste Theater inszenieren, doch wenn dies nur der eigenen Machtauslegung dient, dann ist das beste Theater am Ende auch nur eine Lüge. Ich lebe lieber in einer ehrlichen Welt. Das versuchte Traxas, Avalia lebt es, auch wenn Sie für sich ganz eigen sein mag. Und ich für meinen Teil bedaure, das manch ehrliche Mods mit dem Wechsel verschwunden sind, so ist es dennoch eine endgültige Ruhe, die mit einem kompletten Team Wechsel eingekehrt ist. Das schlimme ist aber, es kommen immer wieder Spieler kurzzeitig zurück und tragen die Meinung wir befänden uns noch im Zeitalter der Finsternis. Man dürfe den Mods nicht trauen etc.

Ich habe dies bezüglich keine Bedenken mehr. Andere sollten dies auch versuchen. Und jeder Vorschlag wird gehört, nur mit einer solch scharfen Art wie du Sie angebracht hast Sue, da würde ich als Moderator dir auch die Stimme ebenso kalt zurück werfen. Genau solche "Streitereien" oder ein Hauch davon bringen zu der neuen Welt, keine neue Stimmung auf. Aber Avalia ist eine sehr gute Person, wenn es darum geht es mit Personen neu zu versuchen, auch wenn es noch so schwierig ist, daran zu arbeiten. Sicherlich ist so etwas nicht immer perfekt. Aber hohle tief Luft und versuch es einfach nochmal. Und wenn du dir bei Avalia hin und wieder die Haare rupfen musst (das geht mir so) dann begib dich in den Modus der dritten Person überblicke was du siehst und du wirst merken das man mit Avalia nicht streiten muss/kann. Sie ist ein Mensch der eher direkte Argumente braucht um mit Kritik umzugehen, wenn man das über Sie weiß, dann hat man schon das halbe Gespräch mit Ihr geschafft. Glaub mir ich weiß von was ich rede. An-streiten, dafür ist Avalia nicht der Typ, weshalb ich als Spieler empfehle. Konstruktive Kritik. Das mag nach all den Jahren auf diesem Server schwer sein, wo Streit zum normalen Sprachbild gehörte, doch ich finde die Umstellung gut.

Auch habe ich festgestellt, das unterschiedliche Rp Stile keine Hindernisse sein müssen, Der derzeitige Rp Stil der Mods (Aus Avalias Richtung, die anderen kenne ich noch nicht so gut) ist nicht üblich, das muss man schon so darstellen dürfen. Das liegt vielleicht daran, das ein Teil dieser Gruppe Rollenspiel nicht über Pen and Paper etc. kennen gelernt hat, sondern ganz eigen für sich entdeckt und entwickelt hat aber rückblickend lässt sich das doch irgendwie vereinen, auch wenn man mit dem Nagel da mal den Hammer schlagen muss. Es ist eine Herausforderung über den eigenen Schatten zu springen und es immer wieder zu versuchen. Ich hatte mit meiner Gruppe Anfangs sehr harte Startschwierigkeiten mit Avalias GANG etwas anfangen zu können, doch nach einigen Versuchen haben sich ganz witzige Geschichten entfaltet nicht immer lief es perfekt, aber hey :mrgreen: ... die ich sogar mangels meiner Zeit manchmal etwas misse. So

Ich habe das jetzt doch noch etwas ausgeführt, da ich denke hier kann man im Vorfeld einlenken, richtig stellen und die Stimmung drehen.

Fazit: Der Server ist durchaus tot, wenn man Ihn gegenüber Früher betrachtet. Ein Land zerstört und ausgebrannt, doch Siehe da, gen Osten aber auch im Westen tragen Bäume frische Knospen. Wenn man alle Trümmer bei Seite räumt und noch etwas daran arbeitet, die Regeln und Bestimmungen neu aufsetzt, könnte das auch für eine Vielzahl an Spieler dauerhaft wieder interessant werden. Das muss ich als einziges stehen lassen. Nicht nur Insidern darf es vergönnt sein, zu sehen, das sich etwas verändert hat.
Ich max etz meine High End, dann Anno 2031 Schenke ich sie meinem Sohn zum 20 Geburtstag :roll:
1te Runde 247,
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 4.3.2018 >> Sotrax i hate you for this ! :evil:

Suena Silmerano
Kaklatron
Beiträge: 28
Registriert: 10. Okt 2009, 21:48

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Suena Silmerano » 23. Okt 2016, 15:21

@ Gangrils

Ich musste wirklich lachen, und ja da hast du recht mit meinen Bücherwurm wie es sich anhört :)

kann schon sein, das ich mich angegriffen gefühlt habe und mich hin reißen ließ...
und Dinge schrieb naja wenn man zickig wird, dann schreibt echt mist :)


Habe selber keine Lust auf Zickereien..und Avalia ist die letzte die ich hier als Mod angreifen würde, weil Sie sehr viel macht ( Avalon ) <<wusste nicht das es Avalia ist^^ wie gesagt ich bin selten eher gar nicht im Forum..
Mein Fehler war wohl das ich alle Mods in einen Topf geworfen habe :)


Dabei wäre es sinnvoller eine Avalia mehr zu unterstützen, warum soll nur einer das Kreuz tragen ??

Aber gut Sie wollen es so...

Anscheinend, keine Ahnung..ach egal... :lol: :P

KomoAF
Nachtgonk
Beiträge: 213
Registriert: 28. Aug 2013, 20:12

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von KomoAF » 25. Okt 2016, 02:25

Hm Eventuell sollt ich als aktiver Spieler und von aussenstehenden als Reiner Game-Player gesehener auch mal so bissl meinen Senf dazugeben (bissl mehr als den Kommentar am anfang zu den globalen Stillen)

Hab mir jetzt mal Zeit genommen da grade beim Icehockey Pause war und mir bis auf die ersten Kommentare von Gangrils (weil zu lang) alle durchgelesen.

Ich geh Dinge gerne Strukturiert an daher fangen wir mal an:

1.) RP Server Tod?

-Jein... was erwartet ihr denn in 2016 von einem Browsergame.. nichtnur die RP welt ist "tod" so gehts ganz freewar und bestimmt auch vielen anderen Browsergames, das Zeitalter der Browsergames is nunmal um - ob man das gut findet oder nicht sei dahingestellt, ich finds schade weil Freewar als Spiel selbst total toll und umfangreich ist und der RP server nebenbei auch noch ganz fernab vom Gameplay anreize liefert mal bissl länger hier zu sein selbst wenn man grade nicht "zocken" will.
Auch die RPG ansätze wiederum bringen ganz neue Items ins Gameplay, weiss nicht ob das den Leuten hier auffällt aber sehr viele der Änderungen und Updates die von Sgr und Avalon kamen (also Ahui und Avalia) haben nen schönen RP kontext, und es wurde drauf geachtet dass die Items auch in die RP welt passen - bei wievielen Items die nicht von Ava oder Ahui kommen kann man das heute wirklich noch sagen? Wieviele Items gibts die wir in der RP Welt mühsam umschreiben weil wir das gefühl haben RP is Mittelalter und sowas gabs da nicht.
Auch bringen zum glück Ahui und Ava dann wiederum auch Items die aus diesem Mittelalter ausbrechen wie den Phasenstrahler, was zB für meinen Char den ich Spiele und soweit ich weiss auch für Beron ganz toll ist weil unsere Chars eben Forscher, Tüftler, Erfinder und was auch immer sind. (zumindest zum teil)

2.) Warum nurmehr sowenig QPs und Quests

- Ja es sind weniger als früher, ich möchte aber in erster Linie mal auf 1.) hinweisen. Die gute alte Zeit mit Trödler Bernang und was weiss ich noch für Schneider, und Handwerker und Schmiede... Scheisse wie lang is das her? 2004 oder noch früher? Das war noch vor World of Warcraft ... denkt mal drüber nach *lach* ich selbst habs nie gespielt aber dennoch, das ist ewig her, da war ich noch ein kleiner Junge, heute bin ich Ehemann und Vater. Die Welt, die Spieler hier, das gesamte Game Universum hat sich geändert. Die ganz krassen RP nerds können heutzutage das ganze IRL machen (LARP - https://de.wikipedia.org/wiki/Live_Action_Role_Playing ) Ich wüsste nicht dass es vor 12 Jahren schon so üblich war - zumindest war es nicht so bekannt wie heutzutage.
Die nicht so krassen nerds haben dann andere RPGs ausprobiert - ja freewar ist nicht das einzige spiel auf der welt mit einem Roleplay Server.
Und ehrgeizler wie ich denen es ansonsten um Rankings, Stats und Fame geht haben dann irgendwann andere Games gespielt. Diablo 3 is jetzt auch schon ne ganze Weile raus und hat mich immerwieder aus RP weggezogen weils gute "Erfolge" gab und ich dort ne lustige truppe hatte ... Path of Exile zieht mich Regelmäßig von Freewar weg, Heroes of the Storm zieht mich Regelmäßig weg. Das Games Zeitalter hat sich einfach geändert und Spiele mit einer Story oder einem Rollenspiel Faktor sind heute Scripted... (also man spielt die rolle von xy und folgt einer Story) .. viele leute sind garnichtmehr fähig sich selbst einen Charakter geschweigedenn eine Hintergrundgeschichte auszudenken erst recht nicht diese niederzuschreiben und weiter zu entwickeln.
Wir hier in RP freewar haben das Glück dass das viele hier noch können, und sich viele auch dafür interessieren.
Das is erstmal so ein Grundprinzip das man im Kopf behalten sollte wenn man sagt RP ist tod.

3.) Quests

Ich wiederhol mich da gerne - Ja es gibt weniger quests weil 1.) und 2.) ... ABER das hindert NIEMANDEN an den Quests die da sind teil zu nehmen oder gelegentlich mit leuten einfach so zu RPGlern. Wenn einem das in nem Char den man spielt evt keinen Spass macht - wir haben ohnehin Sponsipflicht - überleg dir ne neue Rolle die dir evt mehr spass macht. Ich bin auch vor Jahren vom Bösen Rituro auf Bror Askell umgestiegen, weil bror einfach nicht so ernsthaft is, sondern eher ein Trunkenbold mit tiefgrund und Hintergrund, der sich nicht für Gesellschaftliche Gepflogenheiten interessiert und einfach mal jeden Duzt. (is simpler zu spielen man braucht sich weniger zu verstellen - mir machts so mehr spass) Eventuell is das für manche der richtige Input wieder mehr spass am RPG zu finden .. Spielt ihr nen Braven Schneider dann müsst ihr so RPGlern, spielt ihr einen Assi dann könnt ihr das Maul aufreissen und rumpöbeln - so einfach isses (was nicht heisst dass der Assi nicht noch mehr als Assi sein können darf)

Weiters gibt es entgegen einigen Kommentaren hier sowohl lange, alsauch kurze Quests, es gibt Tage an denen mehr leute RPGlern wolln, Tage an denen die leute lieber jagen gehn. (Ausnahmen bestätigen die Regel)
Und es gibt alljährliche Dinge die zum Glück so gut wie möglich fortgeführt werden (Bälle, Feste, Turniere uvm)
Glaub letztes jahr war dieses geile Turnier mit ner Bar im See des Friedens, wo man beim Aufbau helfen konnte, später mitkämpfen konnte, mit ner richtig Atzigen,stumpfen QP namens Bruth sich besaufen konnte und Baseball spieln konnte... war geil.. war für alle was dabei. auch wenn beim turnier nur 6 leute Teilgenommen haben, beim Umtrunk warn dann mehr da, fürs "Baseball" konnte man ungezwungen immer mal wieder hin. (Nur so als Beispieln für ein schlichtes RPG ohne großartigen Tiefgang was Mega spass machte)

Ausserdem haben wir die Wunderbare Filyanna die einen selbst in den RL ungünstigsten Momenten ein RP "aufdrängt" (bewusst überspitzt) und man dann unverhofft richtig spass an nem RPG mit nur 3 Leuten haben kann weil zumindest eine Person da total leidenschaftlich dabei ist und die anderen Mitzieht.

Wenn ihr RPG wollt dann SUCHT ES und hört auf euch zu beschweren.

Auch Gangrills muss ich trotz all der persönlichen und ingame differenzen hier Positiv erwähnen.
Er hats lange Zeit geschafft in seinem Clan regelmäßige RPGs zu machen von denen man sich evt manchmal als aussenstehender Ausgeschlossen gefühlt hat weil einem der Kontext fehlte oder einem einfach sein Pen & Paper RPG Stil nicht zusagt. Aber dennoch hat er für das heutige Game-Zeitalter großes vollbracht im punkto RPG - das muss man ihm einfach Neidlos zugestehen ob man ihn nun mag oder nicht. Er hat leute für RPG begeistert und das in 2014 - 2016.. kA ab wann von wann die wöchentlichen RPGs in seinem Clan warn und obs die noch gibt.

4.) Zu guter letzt noch eine Direkte ansprache an Suena

Wie du hoffentlich in 1.) 2.) und 3.) gelesen hast is nicht alles schwarz oder weiss.
Und du sprichst auch viel davon alle Jagen nurmehr und keiner RPGlert mehr.
Is garnicht wahr - wirklich nicht und das kann ich von mir aus sagen.

Ich hab zwar 1.4 mio xp die bei gott nicht vom RPGlern kommen sondern vom Tryharden und Suchten, ich hab die meisten Errungenschaften sehr hoch die bei gott nicht vom RPGlern kommen sondern vom Tryharden und Suchten, und ich Stress ingame technisch gern mal wenn mir der kopf danach steht und töte einfach (RPG)grundlos leute weil sie grade Rückangriffe verstreuen.

ABER

Sobald Filyanna Pfeift, steh ich für ein RPG parat
Sobald eine Quest, ein Event oder Fest stattfindet wo ich mich mit meinem Char Bror wohl drinnen fühle und finde irgendwie meinen Teil beitragen zu können bin ich dabei und wenns nur für 1-2 Stunden ist.
Selbst wenn ich es nicht leiden kann wenn irgendwer den ich per Rückangriff gekillt habe rumschreit "was soll der mist" (WAS RPG TECHNISCH NULL SINN ERGIBT MEINE DAMEN UND HERREN - DER JENIGE WURDE GRADE ERMORDET - TOTE FRAGEN NICHT WARUM HAST DU MICH GETÖTET) - solang das ganze RPG technisch iwo im geringsten fruchtbar is - RPGler ich gerne mit.
Selbst wenn ich im schreichat dinge Lesen wie *liest einen brief* WAS AUCH KEINEN SINN ERGIBT.. WIR HÖREN NICHT DASS IHR EINEN BRIEF LEST!!! - aber sich daraus eventuell ein fruchtbares RPG ergibt - BIN ICH DABEI
und obwohl Lisa und Ich nun eltern sind, verpflichtungen, termine und was auch immer haben und dadurch kurz angebunden oder teilweise eben schnell und plötzlich weg müssen, wir geben uns Mühe zumindest hin und wieder bei RPGs mit zu machen (ich bissl mehr weil ich mit dem RPG mehr anfangen kann als Lisa)

Also bitte hört auf mit diesem Schwarz/Weiss Bullshit vonwegen RP ist Tod weil die Spieler/Mods hier .... sind/machen.

RP ist tod weil Freewar tod, weil Welt scheisse und voller technik müll und toller grafik. << wenn ihr mich nach ner schwarz weiss aussage fragt.

So jetzt hab ich auch mal in den Spielpausen meinen Senf zu dem Thema dazugegeben - ICH HAB AUCH RECHT AUF EINE WALL OF TEXT

Benutzeravatar
Thilhestus
Teidam
Beiträge: 162
Registriert: 30. Jun 2010, 20:48
Wohnort: Berlin

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Thilhestus » 26. Okt 2016, 11:09

So, nach gestern kann ich nun bitten diesen Threat zu schließen, denn ich denke er wurde nur geöffnet um zu stänkern.

wie ich darauf komme? Bestes Beispiel gestern Abend: QP kommt on. QP macht RP über SC. QP läd nach Konlir. Helden gehen nach Konlir um RP mit QP zu machen.

Und nun raten wir, wer die ganze Zeit lieber jagt, als mit einer QP ein RP zu machen, nachdem sie im Forum lautstark genau danach geschrien hat?

Genau. Darum vote ich hier für ein Close!
Bild

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2147
Registriert: 21. Sep 2006, 18:56

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Gangrils » 26. Okt 2016, 13:52

Thilhestus hat geschrieben:So, nach gestern kann ich nun bitten diesen Threat zu schließen, denn ich denke er wurde nur geöffnet um zu stänkern.

wie ich darauf komme? Bestes Beispiel gestern Abend: QP kommt on. QP macht RP über SC. QP läd nach Konlir. Helden gehen nach Konlir um RP mit QP zu machen.

Und nun raten wir, wer die ganze Zeit lieber jagt, als mit einer QP ein RP zu machen, nachdem sie im Forum lautstark genau danach geschrien hat?

Genau. Darum vote ich hier für ein Close!
Also das ist ja wohl mal überhaupt nicht angebracht Thilhestus, das ist zum einen genau das was du verurteilst, nämlich stänkern deiner Seitens. Wiederum absolut keine einladende Art gegenüber der Threat Erstellerin und mit dem Finger deutend Sie nun diffamieren, weil diese nun nicht beim nächstbesten Stelldichein darauf zurück kommt. Das ist richtig kindisch! Absolut daneben und Sue hat selbst schon gesagt, das Sie etwas in Wallung war, das musst du mit so einem Quatsch nicht beweisen, da stand Sie bereits selbst für ein. Das ist wirklich mit Abstand der bescheidenste Beitrag, den man dazu geben kann. Wie kann es sein, das man so etwas von sich gibt und meint, das man damit nun richtig liegt? Ich bin mal so richtig schockiert von dir, wo ich sonst noch immer Respekt vor dir hatte Thil, auch wenn wir gänzlich unterschiedlich sind, aber das hier, das wirkt nach Hass gezielter Ausgrenzung und Endmündung einer Person, also ich bitte dich!
Ich max etz meine High End, dann Anno 2031 Schenke ich sie meinem Sohn zum 20 Geburtstag :roll:
1te Runde 247,
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 4.3.2018 >> Sotrax i hate you for this ! :evil:

KomoAF
Nachtgonk
Beiträge: 213
Registriert: 28. Aug 2013, 20:12

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von KomoAF » 26. Okt 2016, 16:20

Also ich bin der Meinung das Thil damit recht hat, war gestern ein lustiges und auch sehr lange und gut angekündigtes RPG sogar mit Items.. also alles was Suena sich wünscht und dann taucht sie halt einfach nicht auf.

Wenn man sich schon so lautstark darüber ärgert dass genau das nicht kommt und dann wenns da is lieber jagt dann kann man das ganze geheule nach RPGs einfach nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2147
Registriert: 21. Sep 2006, 18:56

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Gangrils » 26. Okt 2016, 17:18

KomoAF hat geschrieben:Also ich bin der Meinung das Thil damit recht hat, war gestern ein lustiges und auch sehr lange und gut angekündigtes RPG sogar mit Items.. also alles was Suena sich wünscht und dann taucht sie halt einfach nicht auf.

Wenn man sich schon so lautstark darüber ärgert dass genau das nicht kommt und dann wenns da is lieber jagt dann kann man das ganze geheule nach RPGs einfach nicht ernst nehmen.


LOL und das gerade DU, da jetzt Thil im Schutz nimmst, der RP Störer und Zerstörer schlecht hin HAHAHAHAHA
GENAU; RP MUSS MAN JETZT TUN. Gerade wenn man sich darüber aufregt, dann MUSS man JEDERZEIT sich BEREIT erklären bei einem Rp teil zu nehmen, gerade voll wenn man sich eh schon misslich gebettet hat (das Sie eigentlich revidiert hat), GERADE DANN. Und ist egal ob man gerade die Laune dafür hat (die man eig. braucht) DANN UM JEDEN PREIS- Sonst gibt es die Schmach von euch!

Gott wie viel Hirn müsst es nun regen? Ich sehe darin den größten Schmarren, den Ihr beide je verzapft habt. Und du wirfst dich auch noch mit in die Schublade Komo. Ich bin entgeistert.

Bravo, also Sue, immer schön jetzt bei jedem Rp parat stehen, sonst bist der Depp.
Absolutes No Go.
Das ist einladend, so macht man den Server interessanter. :roll:
Zuletzt geändert von Gangrils am 26. Okt 2016, 18:25, insgesamt 2-mal geändert.
Ich max etz meine High End, dann Anno 2031 Schenke ich sie meinem Sohn zum 20 Geburtstag :roll:
1te Runde 247,
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 4.3.2018 >> Sotrax i hate you for this ! :evil:

Benutzeravatar
Naro
Kriechlapf
Beiträge: 43
Registriert: 29. Sep 2011, 22:15
Wohnort: Zuhause

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Naro » 26. Okt 2016, 17:36

Ich habe gestern auch lieber gejagt, weil mich das ganze im SC überhaupt nicht angesprochen hat.

Gibt es jetzt einen RP Zwang? Ich wünsche mir auch mehr RP aber nicht um jeden Preis und erst recht nicht mit jedem der auf dem Server rum rennt. Wann und mit wem man spielt bleibt einem Spieler selbst überlassen...
"Nuda per lusus pectora nostra patent"

Benutzeravatar
Pred
Teidam
Beiträge: 125
Registriert: 13. Dez 2008, 15:51

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Pred » 26. Okt 2016, 20:19

Höhö, Herr Askell liest Gangrils Kommentare nicht, weil zu lang und schreibt dann selbst einen halben Roman.

Suena Silmerano
Kaklatron
Beiträge: 28
Registriert: 10. Okt 2009, 21:48

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Suena Silmerano » 27. Okt 2016, 11:47

Gott, also ich weiß echt nicht was ich dazu sagen soll...

Wurde es extra für mich getan dieses RP mit dem König der Untertanen sucht ?

Entschuldigt bitte, aber mir war gestern nicht danach, ich befinde mich in Trauer..

Ebenso stellte ich fest das nach diesem Thread sowieso viele mir die kalte Schulter zeigen in RP, also weiß ich gar nicht mehr wie man sich bei euch verhalten soll...

Wenn man richtig lesen kann ist man klar im Vorteil, man sollte nichts hinein Interpretieren .... Ich habe mehrmals erwähnt das man mich nicht bespassen muss...

Finde auch man sollte diesen Thread schliessen da hier total überreagiert wird...
Es tut mir sooo Leid das man sich deswegen so angegriffen gefühlt hat, das ich mich jetzt gezwungen fühle RP zu machen wenn euch danach ist...Hab gar kein Bock darauf, hab nur festgestellt das viele RPs, naja nun mal Jahre dauern xD und wollte wissen warum...

Ja genau jeder hat so sein privates Leben...

Ich wurde gefragt wo ich gewesen bin als Ihr Ruperta Feuerklee und was weiß ich nicht für Quests gemacht worden sind....

Antwort: Ich habe meine kranke Mutter gepflegt und Sie starb am 1.7.16
Aber ich bin ein Spieler und kein Mod, ich muss nicht immer da sein :)
Das erwartet man von einem Wächter oder Moderator aber nicht von einem Spieler, davon ging ich bis jetzt aus, aber anscheinend ist es auch meine Pflicht immer anwesend zu sein...
Verzeiht Ihr Wesen von Mirimotha das ich abkömmlich gewesen bin...

Lasst mich einfach in Ruhe, ist echt nicht zu fassen..
Ohne Worte....

Nicht Ich versuche zu stänkern sondern Ihr...

Schönen Tag noch :!: :P

Benutzeravatar
Thilhestus
Teidam
Beiträge: 162
Registriert: 30. Jun 2010, 20:48
Wohnort: Berlin

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Thilhestus » 28. Okt 2016, 10:23

Naro hat geschrieben:Ich habe gestern auch lieber gejagt, weil mich das ganze im SC überhaupt nicht angesprochen hat.
Gibt es jetzt einen RP Zwang?
Nein, natürlich nicht. Aber Schön, wenn man von leuten angegangen wird, weil sie IC und OOC nicht auseinander halten können =)
Bild

Benutzeravatar
Naro
Kriechlapf
Beiträge: 43
Registriert: 29. Sep 2011, 22:15
Wohnort: Zuhause

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Naro » 28. Okt 2016, 13:44

Thilhestus hat geschrieben:Nein, natürlich nicht. Aber Schön, wenn man von leuten angegangen wird, weil sie IC und OOC nicht auseinander halten können =)
Erkläre...Vielleicht habe ich ja was überlesen.

Ansonsten ist es nun mal kleinlich, Suena vorzuwerfen das sie an diesem einen RP nicht teilgenommen hat.
"Nuda per lusus pectora nostra patent"

Ragnar Torok
Beiträge: 1
Registriert: 12. Jul 2016, 02:15

Re: Wo Seid Ihr alle ?

Beitrag von Ragnar Torok » 3. Dez 2016, 22:19

Spielt jetzt seit paar Wochen hier. Kenn nicht die ganzen Vorgeschichten die hier grad so erzählt werden. Aber ich bin der Meinung das man untereinander auch mehr RP-Aktionen stattfinden sollten. Questpersonen sind ja schön und gut. Aber die sind eben auch nicht 24/7 verfügbar.
Ich denk das es reichen würde wenn man für den Anfang erstmal im Schreichat anfängt zu kommunizieren.
Zum Thema neue Spieler.
Wenn ich auf der Startseite sehe "5 Spieler Online" und dann noch 10Euro zahlen muss um mit den 5 Spieler kommunizieren zu können würde ich es mir auch zweimal überlegen ob ich dafür zahl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste