Beschwerde über die Moderation

Hier könnt ihr Fragen zu RP-Freewar stellen, euch beschweren, oder um Hilfe bitten.
Antworten
Jorleif
kleines Schaf
Beiträge: 3
Registriert: 15. Aug 2012, 18:07

Beschwerde über die Moderation

Beitrag von Jorleif » 15. Aug 2012, 18:11

Guten Abend,

ich habe am heutigen Tag angefangen Freewar Rp zu spielen, habe mir Namensrichtlinien durchgelesen und entschieden meinem Charakter einen alt-nordischen Namen aus Norwegen zu geben. Jorleif.

Ich wurde nach mehrstündigem Spielen von einem Moderator aufgefordert meinen Namen zu ändern, da er gegen die Richtlinien verstößt. Es gäbe irgendein Spiel wo ein Npc herumrennt der den gleichen Namen trägt. (Skyrim, wo fast alle Nordnamen herumlaufen).

Da dort aber auch Leute mit Namen wie Fynn, etc herumrennen die auch in diversen Spielen vorkommen fühlte ich mich sehr ungerecht behandelt. Auf die anfängliche Aussage "Ich gebe sowieso nicht nach als Moderator" fühlte ich mich garnicht mehr gut aufgehoben in FwRp. Schade um die zehn Euro aber ich habe direkt meinen Account gelöscht da meine Argumente mit Aussagen abgefertigt wurden die Allgemein mit "Es passt mir halt nicht" gleichzusetzen sind.

Benutzeravatar
Sijena
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 550
Registriert: 7. Apr 2010, 14:13

Re: Beschwerde über die Moderation

Beitrag von Sijena » 15. Aug 2012, 18:38

Hallo Jorleif,

ich kenne den Verlauf des Gesprächs zwischen dir und der Moderatorin nicht, allerdings hätte auch ich dich gebeten, deinen Namen zu ändern. Ich erkläre dir auch, warum:

Wie hier beschrieben, sind Namen aus Computerspielen nicht erlaubt. Natürlich kann man bei der Namenswahl nicht immer wissen, wo dieser bereits Verwendung findet - da hilft dann allerdings google oder eben die Wächter ;)
Manchmal reicht es (je nachdem, wie sehr der gewünschte Name durch Spiel/Literatur o. ä. geprägt ist), wenn ein Nachname angefügt wird. Wenn der Bekanntheitsgrad jedoch zu hoch ist, dann empfehle ich zusätzlich zum Nachnamen eine leichte Verfremdung des Vornamens - sodass dieser Char sich klar von dem des Spiels, der Literatur oder den Filmen abhebt.

Ich hoffe, ich konnte die Absicht hinter der Umbenennung bzw. der Aufforderung zu selbiger aufklären.

Viele Grüße,
Sijena

Jorleif
kleines Schaf
Beiträge: 3
Registriert: 15. Aug 2012, 18:07

Re: Beschwerde über die Moderation

Beitrag von Jorleif » 15. Aug 2012, 18:54

Ich habe das Gespräch nicht aufgezeichnet, habe aber genaue Uhrzeit etc. an den Support gesendet. Ich kann es ja verstehen das manche Namen nicht passen, aber darüber kann man doch anständig diskutieren. Leider bekam ich aber Sprüche ab wie "Das wird mir zu hitzig da jetzt überhaupt drüber zu diskutieren".

Von einem Mod kann man doch erwarten das er seiner Aufgabe gewachsen ist, oder nicht? Sonst wurde er ja offenbar auch nicht richtig ausgewählt.

Benutzeravatar
Fabrama Liel
großer Laubbär
Beiträge: 2954
Registriert: 23. Jan 2007, 13:48
Wohnort: Delos direkt neben dem Auftragshaus
Kontaktdaten:

Re: Beschwerde über die Moderation

Beitrag von Fabrama Liel » 15. Aug 2012, 19:08

da ich die Moderatorin war kann ich definitiv sagen, solche Sprüche kamen nicht. Ich hab dir angeboten einen Nachnamen auszusuchen der passend wäre. Ich hab dir Vorschläge gemacht, deine Reaktion war einzig und allein ein trotziges "nein, ich will heißen wie ich heiße, wenn das nicht geht bann mich doch"
Ein Gespräch funktioniert halt nur wenn beide etwas kompromißbereit sind.
Bevor es wirklich zu einer sinnvollen Diskussion gekommen ist hast du dich leider gelöscht
in case everything fails use common sense --- Schöne Meinung..... gibts die auch mit Ahnung? ---

Jorleif
kleines Schaf
Beiträge: 3
Registriert: 15. Aug 2012, 18:07

Re: Beschwerde über die Moderation

Beitrag von Jorleif » 15. Aug 2012, 19:23

Die Löschung habe ich eingeleitet direkt nachdem du mich zwangsumbenannnt hast.
Das Log sagt mehr aus als wenn wir uns hier etwas um die Ohren hauen. Ich habe dich bewusst auch hier nicht mit Namen benannt.
Aber dir scheint das gleich zu sein. Ja, ich zeigte mich uneinsichtig als du sagtest ich habe keine andere Wahl da du A. generell nicht nachgibst und b. es ohne weitere Diskussion sowieso einfach vornehmen würdest (wie du ja auch tatest). Da habe ich auch auf stur geschaltet.
Gerade kläre ich das ganze aber auch mit dem Support ab.

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4625
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Beschwerde über die Moderation

Beitrag von Avalon » 15. Aug 2012, 19:40

Aller Moderatoren bekommen einen Text, wenn ein Spieler zwangsumbenannt wird und diesem Text zufolge warst du schon gelöscht als die Umbenennung erfolgte.
Ich weiß nicht, in wie weit man überhaupt noch auf deine Beschwerde eingehen soll, wenn du die Wahrheit immer zu deinen Gunsten verzerrst.

Benutzeravatar
Neo the Hunter
Klauenbartrein
Beiträge: 1345
Registriert: 26. Jan 2009, 00:44

Re: Beschwerde über die Moderation

Beitrag von Neo the Hunter » 15. Aug 2012, 20:46

und so unterhaltsam das ganze hier auch sein mag und vor allem: ohne dir etwas boeses zu wollen
da du ja schon sagtest dass das ganze bereits im support klaerst wuerde ich dir raten da erstmal abzuwarten denn solche threads hier koennen sehr schnell ins negative umschlagen und das nuetzt grade dir am aller wenigsten:o
Äonen menschlicher Evolution, Erfindungen, ihr Streben, und Krieg, immer wieder Krieg - Die älteste und beständigste aller menschlichen Tätigkeiten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast