werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Hier könnt ihr Fragen zu RP-Freewar stellen, euch beschweren, oder um Hilfe bitten.
Antworten
Chainsaw
Kaklatron
Beiträge: 17
Registriert: 17. Jul 2013, 11:01

werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Chainsaw » 26. Jul 2013, 13:51

siehe oben... die frage ist eindeutig.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Gangrils » 26. Jul 2013, 13:59

Ich glaube es wurde doch bereits gesagt, das nie wieder updates kommen. Blöde Frage blöde Antwort ;-P
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020


Chainsaw
Kaklatron
Beiträge: 17
Registriert: 17. Jul 2013, 11:01

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Chainsaw » 26. Jul 2013, 15:02

das meinte ich - und das auf einem REINEN BEZAHLSERVER... geht ja an sich mal gar nicht...

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Gangrils » 26. Jul 2013, 17:54

Ich denke man muss es positiv bewerten, denke Avalon wartet einfach noch auf das neue Gebiet, damit das auch gleich dabei ist. Manch andere Sachen wurden ja oft schon auch ohne Update eingebaut. Also kann man auch von mehreren Teil Updates sprechen. Und Uk Sachen haben wir meistens auch noch als erster Server, das sogar für sich spricht, denn wer schnell ist ergattert so manch günstigeren Startpreis, wenn man an die Kristallschale denkt oder die Portale.
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Benutzeravatar
Fabrama Liel
großer Laubbär
Beiträge: 2954
Registriert: 23. Jan 2007, 13:48
Wohnort: Delos direkt neben dem Auftragshaus
Kontaktdaten:

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Fabrama Liel » 26. Jul 2013, 18:31

der RP Server ist einfach etwas komplizierter mit den Updates, daher dauert es manchmal gerade bei Sachen die nur Cheffe einbaun kann halt. Wie schon oben gesagt, dafür haben wir oft Dinge viel früher als andere, einige Sachen haben auch nur wir. RP ist ein besonderer Server, nicht weil wir die Updates zuerst kriegen oder schneller jagen, Gold scheffeln etc können sondern aus sehr vielen anderen Gründen. Und reiner Bezahlserver bestimmt nicht als "wir sind die Luxusspieler die alles sofort kriegen". Die Gründe sind bekannt warum das so ist, also was soll dieses geht ja gar nicht bei nem Bezahlserver?
in case everything fails use common sense --- Schöne Meinung..... gibts die auch mit Ahnung? ---

Chainsaw
Kaklatron
Beiträge: 17
Registriert: 17. Jul 2013, 11:01

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Chainsaw » 29. Jul 2013, 18:15

ich weiß auch, daß es komplizierter ist mit dem einbau. ich weiß ebenso, daß der rp-server von avalon geraume zeit als testgelände ge-/-miß/-ver; und sonstiges braucht wurde, was insofern schön war, daß eben ausnahmsweise hier mal neuerungen auftauchten, bevor sie in #-welten schon ein halbes, ganzes jahr oder noch älter waren. mittlerweile wurde scheinbar rp als die testwelt von avalon abgehakt, es geht nun bei w1 wieder weiter, wie üblich. sry, ich möchte aber auch die lustigen neuen spielsachen haben - nicht erst in zwei jahren. und nochmal sry, fabrama; rp IST ein bezahlserver. ein preiswerter, schöner bezahlserver, aber eben ein... da beißt der schlurch kein` blaukamm ab. und deshalb eben bin ich etwas verärgert, daß ein server mit 100% sponsorbeteiligung als letztes behandelt wird. die letzten neuerungen von avalon wurden übrigens auch nicht in rp eingebaut, sondern offensichtlich in w1,[..]
Zuletzt geändert von Diemur am 29. Jul 2013, 21:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Anfeindung entfernt.

Benutzeravatar
Diemur
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 567
Registriert: 19. Feb 2011, 23:10

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Diemur » 29. Jul 2013, 21:46

Ich hab mal einige Anfeindungen entfernt.

Bitte unterlasst solche Dinge.


MfG Diemur
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Posting © Diemur 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Gangrils » 30. Jul 2013, 04:23

stopp, das ist nicht fair!?

Trotz hitziger Diskussionen hat vor kurzem ohne Ankündigung ein Team von Heinzelmännchen etlicher Schrauben gedreht und sogar wurden Vorschläge die förmlich verneint wurden trozdem und dazu noch früher als jedes update Einzug in Rp teils vor Welt 1 Einzug auf dem Server gefunden,das ist ein an zu erkenndes rücken von der eigenen Meinung , den Spielern und Kritikern zu gute kommend, auch wurde im Wächter trotz schwieriger Debatten( das sei hier nur mal dazu erwähnt) viele offenherzige Anfänge gemacht, dem Spieler zu gute etc. da an einem technischen Update so viel Kritik zu platzieren ist unangebracht, das auch Sommerloch ist wissen auch alle, trozdem wird gearbeitet und doch nicht genug? Trotz vieler bereits eingebauter Dinge ? nein das ist nicht fair. Es mag noch Lücken im System geben, doch die Frage "wann kommt das neue update hätte ohne bösen Willen mehr Arbeitselan und allgemein viel mehr geschafft.

Danke an dieser Stelle für frühem Einbau diverser Sensen ,Lanzen, Blumen, spezieller Items, danke für mehr Larinit im kleinen Klumpen, mehr Anzahl an maximalen Möglicher Uk Bauteile, den Wiedereinbau diverser Kekstruhen, der Freiheit diskutieren zu dürfen ( auch wenn man es nicht immer schaft sich zu einigen) und vieles mehr, trotz ethischer Unterschiede gegenüber mancher Moderatoren und Menschen, finde ich deine Forderung nicht vertretbar, die Aussage es wäre ein Bezahl Server in diesem Zusammenhang, unmöglich, der Server soll wahren Rplern , ein wenig die hohe Anzahl an Spamern, Spiel Verderbern usw, Schranken aufweisen , die Bezahlung dient einem Eintrittspreis wirklich Interessierter User, nicht der totalen, wie auf einer anderen Seite beschriebenen exklusivität, das sollte man verstehen.

ps, geschrieben mit ps3 sry wenn es noch seltsamer als sonst klingt, die Bildschirm Tastatur ist ein Alptraum. :mrgreen:
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4625
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Avalon » 30. Jul 2013, 12:03

Zum aktuellen Update-Rhythmus kann ich nur sagen, dass es hauptsächlich am Lernzeitupdate hängt, das ist ein Update welches nur Sotrax vornehmen kann und ohne dieses Update lassen sich keine Miniupdates bringen, die mit neuen Charakterfähigkeiten, Charakterfähigkeitenstufen und ähnliches zu tun haben. Die zweite wichtige Sache, die erst eingebaut werden müsste, ist die Veränderung des Inspirationssystems auch da könnte ansonsten nicht viel gemacht werden.

Und jetzt zu dem könnte...
es ist natürlich leichter sich dazu überwinden Zeit für Miniupdates oder Einbauten zu finden, wenn einem ein positives Feedback erwartet. Sei es, weil man selbst die Neuerung gern hätte oder weil man Leute kennt, die sich darüber freuen würden.
Dank diverser Spielverhinderer, die mich nicht mehr auf dem Server haben wollen und die das auch auf meine RP-Mitspieler ausgedeht haben, ist dieser Punkt leider nicht mehr zu erwarten. Ihr könnt das verurteilen wie ihr wollt, aber ich sehe nicht, warum ich meine Zeit für etwas opfern sollte, was letztendlich dafür gesorgt hat, dass ich und weitere auf dem Server nicht mehr erwünscht sind. Da darf der Herr Chainsaw ruhig das Wort "bockig" in den Mund nehmen. Das Geld, was wir alle investiert haben, ging an den Server und Sotrax. Ich habe mich ausschließlich mit ehrlich gemeinten positiven Feedback bezahlen lassen und mit der Aussicht das Rollenspiel auf dem Server auf technischem Wege unterstützen zu können und natürlich die Freude an dem Zusammenspiel mit meinen Freunden, die fast alle vertrieben worden. Aber ohne Rollenspiel, keine uTeilnahme mehr an diesem Spiel, keine Kreativität, keine Inspiration und keine neuen Ideen, die man ausprobieren will. Die Freude an der Arbeit wurde mir schlicht genommen, momentan versuche ich noch mich dazu zu überwinden, die ganzen Ideen, die es noch zum Unterkunftssystem gibt, zum Abschluss zu bringen, aber wenn der Krampf die Stelle des Spasses und der Freude angenommen hat, kann man bei einer Freizeitbeschäftigung leider nicht mehr viel erwarten.

Benutzeravatar
Blue.Shark
großer Laubbär
Beiträge: 2860
Registriert: 5. Okt 2008, 21:27

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Blue.Shark » 30. Jul 2013, 20:23

Avalon hat geschrieben:Zum aktuellen Update-Rhythmus kann ich nur sagen, dass es hauptsächlich am Lernzeitupdate hängt, das ist ein Update welches nur Sotrax vornehmen kann und ohne dieses Update lassen sich keine Miniupdates bringen, die mit neuen Charakterfähigkeiten, Charakterfähigkeitenstufen und ähnliches zu tun haben. Die zweite wichtige Sache, die erst eingebaut werden müsste, ist die Veränderung des Inspirationssystems auch da könnte ansonsten nicht viel gemacht werden.

Und jetzt zu dem könnte...
es ist natürlich leichter sich dazu überwinden Zeit für Miniupdates oder Einbauten zu finden, wenn einem ein positives Feedback erwartet. Sei es, weil man selbst die Neuerung gern hätte oder weil man Leute kennt, die sich darüber freuen würden.
Dank diverser Spielverhinderer, die mich nicht mehr auf dem Server haben wollen und die das auch auf meine RP-Mitspieler ausgedeht haben, ist dieser Punkt leider nicht mehr zu erwarten. Ihr könnt das verurteilen wie ihr wollt, aber ich sehe nicht, warum ich meine Zeit für etwas opfern sollte, was letztendlich dafür gesorgt hat, dass ich und weitere auf dem Server nicht mehr erwünscht sind. Da darf der Herr Chainsaw ruhig das Wort "bockig" in den Mund nehmen. Das Geld, was wir alle investiert haben, ging an den Server und Sotrax. Ich habe mich ausschließlich mit ehrlich gemeinten positiven Feedback bezahlen lassen und mit der Aussicht das Rollenspiel auf dem Server auf technischem Wege unterstützen zu können und natürlich die Freude an dem Zusammenspiel mit meinen Freunden, die fast alle vertrieben worden. Aber ohne Rollenspiel, keine uTeilnahme mehr an diesem Spiel, keine Kreativität, keine Inspiration und keine neuen Ideen, die man ausprobieren will. Die Freude an der Arbeit wurde mir schlicht genommen, momentan versuche ich noch mich dazu zu überwinden, die ganzen Ideen, die es noch zum Unterkunftssystem gibt, zum Abschluss zu bringen, aber wenn der Krampf die Stelle des Spasses und der Freude angenommen hat, kann man bei einer Freizeitbeschäftigung leider nicht mehr viel erwarten.
Ich kenn jetzt zwar die ganze Hintergundgeschichte nicht, deshalb entschulige mich, wenn ich jetzt schwachsinn schreibe, aber:
Warum werden diejenige, die dich aus RP "verjagen" nicht einfach gebannt bzw. wieso ignorierst du sie nicht einfach?
Ich denke die meisten wollen dich hier als Programmiererin nicht verlieren, Sotrax sicherlich auch nicht.
Die Updates von Sotrax mögen ja auch nicht alle Leute, dennoch programmiert er einfach weiter.
Macht alle bei meinem Spiel mit -> Wörter raten
Meine aktuelle User-Idee: Errungenschaften auf Zeit
Meine Wunsch-Idee: Das Haus der Statistiken, Liebligskarte: Etume - das Flusstal. Andere Userideen: Zauber der globalen Wunder

Benutzeravatar
-=Buzzeron=-
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 461
Registriert: 9. Jul 2011, 18:33
Wohnort: Regensburg

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von -=Buzzeron=- » 30. Jul 2013, 21:05

RP ist ein Bezahlserver, aber ich behaupte hier mal ganz dreist, das durch RP nicht viel verdient wird. Möglicherweise sind die Einnahmen etwas höher als im englischen Freewar.
Bild
Bild

Brotkasten
Kaklatron
Beiträge: 29
Registriert: 7. Aug 2013, 11:55

Re: werden überhaupt noch mal updates in rp eingespielt?

Beitrag von Brotkasten » 7. Aug 2013, 12:32

es wird aber kontinuierlich verdient. das zumindest ist ein fakt. kontodaten will ich nicht wissen, gehen mich nichts an... es ist allerdings lediglich doch schon befremdlich, einen server anzubieten, auf dem man bezahlen MUSS, content aber nicht zur verfügung steht (wegen "istjasokompliziert"). vllt sollte der betreiber da mal mit sich selbst ins denke-kämmerlein gehen und überlegen, ob a) der rp-server überhaupt noch tragbar ist oder b) seine engine mal genau betrachten, WAS denn wirklich so kompliziert sein sollte.
das gros der rp-specials ist quasi nicht mehr vorhanden, was besondere dungeons angeht, bspw. es gibt natürlich jede menge persönliche items, aber gibt es die in den #-welten nicht auch?
Witze reißen, Scherze sagen
Messer in den Rücken jagen
Feuer schlucken, Lieder singen
Euch um Eure Seelen bringen

Narrenfrei, das ist mein Leben
Lachen ist der rechte Sinn
Werd` auf Euren Gräbern tanzen
Solch ein Narr ist`s der ich bin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast