1001 Anonyme Geschenke

Hier könnt ihr Fragen zu RP-Freewar stellen, euch beschweren, oder um Hilfe bitten.
Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 11. Sep 2014, 08:51

Wie im Titel, zu welchem Event sind diese Päckchen gedacht?
Sie machen das Spielen mit Beutezauber schier unmöglich. Ist da auch noch was anderes drin, außer dieser blöde Kampfgebietszauber? Will jetzt nicht alle Geschenke aufmachen, das wäre eine Höllen Arbeit. Es ist sehr Sinnlos und unspaßig. Kann man wissen womit die Zusammenhängen? Das blockiert den ganzen Spielfluss. Hat es irgendeinen tieferen Sinn`?

LG Gangrils
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Benutzeravatar
Cembon
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 1793
Registriert: 6. Mai 2011, 19:09
Wohnort: Am See des Friedens
Kontaktdaten:

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Cembon » 11. Sep 2014, 10:19

Wenn das zu oft passiert, sollte der Müllschlucker vielleicht auf Einzelabgabe begrenzt werden.
Bild

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 11. Sep 2014, 11:50

Cembon,
na wenn es wirklich an diesem liegt, dann auf jeden Fall. Damit könnte man ja quasi die komplette Welt dauerhaft zu müllen und den Spielfluss mehr als beeinflussen. Würde es fast schon Bug Use schimpfen, wenn es nicht wohl möglich wäre. Wer macht denn so etwas?
Also wenn es daran liegt, dann meine Nachsicht an Avalon, die sich ja bei solchen Dingen immer doppelt und dreifach versichert. Insofern hier was durch gekommen ist, wo Spieler die Engine für Unsinn ausnutzen :evil: , verstehe ich auch nun warum Sie das immer tut. Ziehe damit auch meine Kritik, welche ich zu selbigen Thema mal einwarf zurück. Wie konnte ich nur so naiv denken, das so etwas Spieler nicht tun würden? Naja- eines Besseren belehrt. Schade. Muss man es wohl von der Eigenverantwortung her wieder iwi trennen und beschränken oder so.
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4625
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Avalon » 11. Sep 2014, 11:53

Das Thema gab es schonmal und dass man die Problematik über ein ganzes Jahr anscheinend vergessen konnte, ist ein Zeichen dafür, dass hier kein weiterer Handlungsbedarf besteht.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 11. Sep 2014, 11:58

Es besteht kein Handlungsbedarf? Ich brauchte in den letzten 24 Stunden nicht einmal im Traum an einem Beutezauber denken. Die Engine ist mit Item Müll überflutet. und will meinen das da noch genug Pakete warten und nach kommen. Hat doch nichts mehr mit normalen Spielen zu tun... oder?
An-sondern kann ich mich nun auch hinstellen und mit irgendwas endlos die Welt zu müllen?
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4625
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Avalon » 11. Sep 2014, 12:04

Nur zu.

Kiryl del Osyon
Klauenbartrein
Beiträge: 1468
Registriert: 28. Okt 2009, 15:17
Wohnort: Untere hälfte der Erdplatte

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Kiryl del Osyon » 11. Sep 2014, 12:07

Avalon hat geschrieben:Das Thema gab es schonmal und dass man die Problematik über ein ganzes Jahr anscheinend vergessen konnte, ist ein Zeichen dafür, dass hier kein weiterer Handlungsbedarf besteht.
Allein die Tatsache, dass es wiedereinmal erwähnt wurde weist deutlich genug auf den Handlungsbedarf hin! Zudem ist es ja jeweils nicht so, dass sich die Pakete nach 1, 2 Tagen auflösen...
Discordzitat eines Onlo: "Auch Bäume haben Triebe" - Dezember 2020

An sich kann man auch mal Waffen machen, die auch mal 500 dieser Pflanzen als Zutat benötigen, aber mal sehen. - Sotrax 19.06.2018

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4625
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Avalon » 11. Sep 2014, 12:10

Meine Antwort dazu findet sich in den entsprechend anderen Threads dazu.
Damit man weiß, wie häufig das in einer Welt mal vorkommt, lässt sich ja die Zeitspanne von heute bis zum letzten Vorkommen in RP nehmen.
Zuletzt geändert von Avalon am 11. Sep 2014, 12:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 11. Sep 2014, 12:15

Na also ich mit einem hohen Speed störe mich daran ja schon aber wie das dann einem kleineren Spieler mit vielleicht 100 Speed oder gar noch weniger geht will ich nur ahnen, das es nun schon das zweite Mal so ist scheint mir mehr als Handlungs Bedarf zu sein. Ein Spiel sollte normal laufen und nicht derart beeinflussbar sein.
Zuletzt geändert von Gangrils am 11. Sep 2014, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

seltenes
großer Laubbär
Beiträge: 3535
Registriert: 7. Sep 2005, 00:52

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von seltenes » 11. Sep 2014, 12:17

F1N4L_D3ST1N4T10N hat geschrieben:
Avalon hat geschrieben:Das Thema gab es schonmal und dass man die Problematik über ein ganzes Jahr anscheinend vergessen konnte, ist ein Zeichen dafür, dass hier kein weiterer Handlungsbedarf besteht.
Allein die Tatsache, dass es wiedereinmal erwähnt wurde weist deutlich genug auf den Handlungsbedarf hin! Zudem ist es ja jeweils nicht so, dass sich die Pakete nach 1, 2 Tagen auflösen...

und dann verkauft man halt die Pakete

Gangrils

du heulst hier rum als wenn das jeden Tag 5 mal passiert.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 11. Sep 2014, 12:18

@Seltenes
Ich heule nicht herum ich habe auch ganz normal gefragt was überhaupt los ist. Das ich auch an User mit wenig Xp dabei denke entgeht deiner Auffassung?
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Benutzeravatar
Caphelia Espoir
Kaklatron
Beiträge: 36
Registriert: 4. Apr 2014, 16:02

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Caphelia Espoir » 11. Sep 2014, 12:24

Dann halt keinen Beutezauber nutzen?
Ich lauf auch zu 90% ohne Beutezauber rum. Den braucht man doch zwingend nur bei GA's/KdZ oder wenn man von Droppdieben verfolgt wird.
~ XXVI.VI.MMXI

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 11. Sep 2014, 12:31

Caphelia Espoir,
mag vielleicht für dich nicht schlimm sein. Doch die meisten laufen mit Beutezauber, es geht hierbei ja auch mehr um die Sinnlosigkeit der Aktion. Der Verursacher zielt dabei ja mit Sicherheit nur auf das Stören, des Spielablaufs. Ich verstehe nicht woran hier Unklarheit herrscht, denn das Spiel sollte schon normal funktionieren.
Zuletzt geändert von Gangrils am 11. Sep 2014, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Dimi

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Dimi » 11. Sep 2014, 12:34

Gangrils hat geschrieben:Caphelia Espoir,
mag vielleicht für dich nicht schlimm sein. Doch die meisten laufen mit Beutezaber, es geht hierbei ja auch mehr um die Sinnlosigkeit der Aktion. Der Verursacher zielt dabei ja mit Sicherheit nur auf das Stören, des Spielablaufs. Ich verstehe nicht woran hier Unklarheit herrscht, denn das Spiel sollte schon normal funktionieren.
spam die welt einfach auch mit geschenken zu für ne woche, dann wird sich bestimmt was ändern

Benutzeravatar
pFT
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2146
Registriert: 17. Mai 2008, 11:22
Wohnort: FFM

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von pFT » 11. Sep 2014, 14:06

mimimimimimimimimimimi
Zuletzt geändert von mopf am 13. Sep 2014, 12:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Verwarnt
Freewar schafft sich ab. ¯\_(ツ)_/¯

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast