1001 Anonyme Geschenke

Hier könnt ihr Fragen zu RP-Freewar stellen, euch beschweren, oder um Hilfe bitten.
Vagabund25
Feuerwolf
Beiträge: 96
Registriert: 23. Feb 2013, 18:59

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Vagabund25 » 11. Sep 2014, 14:12

Ich weiß wer es war, Ich weiß wer es war ! !

Überweise 50.000 Goldstücke per Postvogel Versand auf mein Konto und du bekommst den Namen und kannst dich an ihm oder ihr rächen.

Benutzeravatar
PinkMuffin
Kopolaspinne
Beiträge: 1124
Registriert: 6. Jul 2008, 20:52

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von PinkMuffin » 11. Sep 2014, 14:21

Lösung des Problems: Keinen Beutezauber mehr benutzen und warten, bis sie nach und nach aufgehoben werden.

Vagabund25
Feuerwolf
Beiträge: 96
Registriert: 23. Feb 2013, 18:59

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Vagabund25 » 11. Sep 2014, 14:22

Lösung : Verkauf die Geschenke an einen Shop LilaDonut

Benutzeravatar
PinkMuffin
Kopolaspinne
Beiträge: 1124
Registriert: 6. Jul 2008, 20:52

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von PinkMuffin » 11. Sep 2014, 14:22

...oder steck sie Vagabund zu, der freut sich immer riesig dadrüber. ;)

Vagabund25
Feuerwolf
Beiträge: 96
Registriert: 23. Feb 2013, 18:59

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Vagabund25 » 11. Sep 2014, 14:23

...oder verkauf sie an einen Shop. Die Ladenbesitzer freuen sich auch immer über Geschenke.

Benutzeravatar
Teepflanze
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 698
Registriert: 2. Aug 2011, 11:43

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Teepflanze » 11. Sep 2014, 18:54

Damit könnte man ja quasi die komplette Welt dauerhaft zu müllen und den Spielfluss mehr als beeinflussen.
Bild

Spaß beiseite, mag mir wer erklären welcher Schaden nun genau entstanden ist, außer das der Beutezauber nun dafür sorgt das man Regelmäßig einen Shop anlaufen muss?
Soweit ich weiß hatten meine Geschenke ansonsten keinerlei Nebenwirkungen.

Einfach abwarten und Tee trinken. Wie PinkMuffin schon sagte, die werden nach und nach sicher alle verschwinden.
-

Benutzeravatar
Cembon
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 1793
Registriert: 6. Mai 2011, 19:09
Wohnort: Am See des Friedens
Kontaktdaten:

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Cembon » 11. Sep 2014, 19:00

Der Postillion hat geschrieben:Lego stellt Verkauf komplett ein, weil Kinder damit alles Mögliche bauen könnten
Sollen wir jetzt alles ausbauen, mit dem man irgendwie doofe Sachen machen kann? Wie schauts am ZL aus? Ich muss so viel scrollen, weil jemand 100.000 Flaschen Sumpfgas verkauft hat, who cares?
Bild

Benutzeravatar
Zodiak
Kopolaspinne
Beiträge: 1243
Registriert: 12. Mai 2006, 20:04
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Zodiak » 11. Sep 2014, 22:31

Man bedenke einfach den Vorteil, den liebe Menschen haben, die die Welt wirklich überraschen wollen. Zu Clan-Aktionen nutzen wir liebend gerne den Müllschlucker, einfach weil man nicht zu zehnt an der Post stehen muss für 30 Minuten, um die angesammelten Items zu "verschenken" via Itemschleuder.
- Folge Mir Durch Die Nacht In Den Tag .. Folge Mir Im Zeichen Des Zodiak -

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 12. Sep 2014, 01:08

Manchen ist es wohl einfach kein Begriff mehr eine saubere Unterhaltung zu führen. Dieses Mimimimi und geflame hätten auch saubere und erwachsene, sachliche Einwände sein können.

Aber da werfe ich mit Perlen. Ist mir dann soweit auch egal. Wenn die Kinder sich dadurch beruhigt haben. Fühle ich mich schon ein Stück weit besser. Hauptsache Ihr konntet stänkern. Wirklich beeindruckend *klap klapp*
Zuletzt geändert von mopf am 13. Sep 2014, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verwarnt
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Vagabund25
Feuerwolf
Beiträge: 96
Registriert: 23. Feb 2013, 18:59

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Vagabund25 » 12. Sep 2014, 02:55

Kauf dir ne Brille Gangrils, dann siehste auch in deinem Alter wenn etwas von den NPC gedroppt wurde obwohl dort 5 Geschenke auf dem Boden liegen.

Problem gelöscht, Thema kann geschlossen werden.

Sobald nicht alle deiner Meinung sind flennste doch eh herum.
Zuletzt geändert von mopf am 13. Sep 2014, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: reagiert

Benutzeravatar
Pennermax
Wächter des Vulkans
Beiträge: 314
Registriert: 28. Jul 2013, 18:01
Wohnort: Düsseldorf

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Pennermax » 12. Sep 2014, 11:51

Wenn du die sachlichen Einwände überliest, ist es natürlich einfach, zu behaupten, dass es sie nicht gäbe. Davon gibt es hier aber genug. Also beantworte einfach die Frage. Warum sollte man alles regulieren, womit vielleicht zwei Mal im Jahr genervt wird, wenn es hoch kommt? Wenn du so argumentierst, dass es nur darum geht, Leute zu nerven, musst du auch konsequent alle Negativzauber ausbauen. Und auch die einfachste Lösung wurde genannt: Verwende keine Beutezauber.
Dein Problem ist, wie ich dir schon mal gesagt habe, dass du keine Meinung, die von deiner abweicht, akzeptierst und jedes Gegenargument als Angriff auf deine Person wahrnimmst. Du redest von sachlicher Unterhaltung, dann halte dich auch auch an deine eigenen Maßstäbe und geh einfach mal auf die Gegenargumente ein.
Leerzeichen vor Satzzeichen sind Idiotenzeichen.

Ich bin die Zuckerglasur von Mutter Natur.
Kollegah - Imperator

Ein kleiner Blog, den Wirrungen meines kranken Geistes entsprungen:
https://www.derhilden.com

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 12. Sep 2014, 19:34

@pennermax. Auf Mimimi und Heul nich usw kann man nicht eingehen, das ist Spam! (bzw. Flame) Und kommt immer von den gleichen Irrlichtern- Langweilig!
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Benutzeravatar
Pennermax
Wächter des Vulkans
Beiträge: 314
Registriert: 28. Jul 2013, 18:01
Wohnort: Düsseldorf

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Pennermax » 12. Sep 2014, 20:35

Und auf die Beiträge von PinkMuffin, Teepflanze und Cembon gehst du aus Prinzip nicht ein, weil sie sachlich sind?
Leerzeichen vor Satzzeichen sind Idiotenzeichen.

Ich bin die Zuckerglasur von Mutter Natur.
Kollegah - Imperator

Ein kleiner Blog, den Wirrungen meines kranken Geistes entsprungen:
https://www.derhilden.com

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2157
Registriert: 21. Sep 2006, 19:56

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Gangrils » 13. Sep 2014, 01:17

Editiert, da ein User sich unangenehm angesprochen fühlte, das nicht beabsichtigt war.


Pennermax ganz gewiss nicht- ist das Thema überhaupt noch eines. Es sind letzte Versuche zu erfragen ob das nun zur Gewohnheit wird auf einem Server, wieso es geduldet wird und hätte ich nichts gesagt, wenn ich nicht zum Schluss, die Trolle sprechen sehen wollte? Um mich erneut zu vergewissern wie weit vom Ziel, das Korn getragen wurde. Am Ende bleibt der Eindruck stehen. Das ein Land zu Grunde geht. Einst gab es blaue Zungen, die ich stets verbissen bekämpfte, da sie das freie Spiel verboten, nun gibt es keine Regeln mehr nur Lügen und eine Hand voll Narren, die wie ich an etwas besseres glauben.

Dann fallen Sie nun halt vom Himmel, sinnlos, stillose Pakete, die keinen Namen tragen. Nicht das erste Mal wundert sich mein Schatten Gespenst über die Zustände des Landes. Musste es sich zunehmend ja immer schon fragen was den närrischen Menschen noch einfallen mag um die Verwunderung noch höher zu tragen. Die falsche Königin erfreut sich über diesen chaotischen Zustand. Na dann bitte- spielt es weiter aus, eure zum Staunen versetzende Lage. Mehr habe ich auch nicht erwartet und stehe zu meiner Meinung. Abertausende von Sinnloser Geschenke auf einem Rp Server regnen zu lassen hat keinerlei Sinn und stört nicht alleinig einhergehend mit der Jagd, den Spielfluss und Eindruck einer Welt, die so ungeschoren solchem Schwachsinns einst so schön war, doch regieren und de-regieren die Trolle das heimische Land, welches im Austausch belohnt wird mit Schwachsinn und Flächenbrand.
Wann wird das aufhören? Wann wird mal wieder nach ehrenwerten Regeln gespielt? Wo nicht die Lästerlichen Zungen im OOc, das Einzige ist mit dem man sich rüstet? Wohin soll ich meine Frage schon tragen, wenn nicht einmal mehr Grund Prinzipien eine Rolle spielen?

Pennermax, es sind viele Missstände, die ich mit wenigen Worten in der Ironie verbergen mag. Nicht jeder mag Sie verstehen, meine Gönner geben mir Recht und wissen meine Zunge zu verstehen. Mit etwas Ironie im ersten Absatz, werden sich schon die richtigen rühmen, um dann selbst dabei zu zu sehen wie Sie sich selbst erklären. Die einen nennen es ein Weinen, andere als letzter Wahrheit sagen. Mir ist es letzten Endes ziemlich egal. Die Schüler haben Ihre Lektion eben immer noch nicht verstanden, dann sollen Sie weiter lachen, während hinter Bäumen, Felder, Wiesen tief in Höhlen ganz andere lachen. Ein Kreislauf ganz frei seiner Natur. Da kann man nun einmal nicht noch mehr machen. Auf nichts eingehen und auch nichts betrachten, wenn Sachlichkeit, darin liege, stets zu lügen , dann wäre das noch viel weniger sachlich, da man sich selbst belügen würde.

Es gibt keine Einwände, die ich hier als sachlich betrachte. Jedoch eine Frage, welche ich sachlich gestellt habe und völlig unsachlich beantwortet wurde. Das ist die Sache!
Zuletzt geändert von Gangrils am 14. Sep 2014, 18:46, insgesamt 2-mal geändert.
6 Jahre 11 Monde hats gedauert... :lol:
1te Runde 247, 2014
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 04.3.2018
6te Runde 270, 16.12.2020

Vagabund25
Feuerwolf
Beiträge: 96
Registriert: 23. Feb 2013, 18:59

Re: 1001 Anonyme Geschenke

Beitrag von Vagabund25 » 13. Sep 2014, 01:35

Ganz deiner Meinung.

Ich finde auch Renkyn sollte dafür eine Zwangspause bekommen, solch ein Abschaum hat auf dem RP Server nichts zu suchen. Der stört durch die Geschenke nur das ganze RP treiben im Schreichat und auf den Feldern. Also so 2 Monate Auszeit würden dem echt mal ganz gut tun.
Zuletzt geändert von mopf am 13. Sep 2014, 12:22, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: zur kenntnis genommen und reagiert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste