Würfelölmangel in W11

Hier kann alles rund um den Welt 1 Server von Freewar diskutiert werden.
Antworten
Heletos
Kaklatron
Beiträge: 31
Registriert: 25. Nov 2013, 11:14

Würfelölmangel in W11

Beitrag von Heletos » 24. Jun 2022, 21:49

Hallo meine werten W11 Schwestern und Brüder!

Seid ihr es Leid keine 300 - 500k für euer hart erarbeitetes Würfelöl zu bekommen?
Möchtet ihr einen Urlaub von der allzu vollen W1 machen für einen Monat oder zwei?

Dann macht jetzt Urlaub in W11! (Wir haben kein Würfelöl, help pls)

Wirtschaftliche Gelegenheiten und eine nette Community erwarten euch!

Beste Grüße,
-Heletos

Benutzeravatar
Fowl
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2349
Registriert: 12. Nov 2007, 16:20

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Fowl » 24. Jun 2022, 22:34

Was für eine Armut in w11 ._.
Echt das RTL2 Mittagsprogramm unter den Nummernwelten!
#BetterCallFowl
SpoilerShow
Bild

Splitter
Teidam
Beiträge: 125
Registriert: 5. Mär 2019, 17:51

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Splitter » 24. Jun 2022, 22:53

Woher du nur weißt was mittags auf RTL2 läuft... :mrgreen:
W9 - HardCore

Heke
Feuerwolf
Beiträge: 84
Registriert: 25. Jul 2013, 21:22

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Heke » 25. Jun 2022, 07:37

komm nach w2 :>

Würfelöl (2x) - 170.000 Gold
Würfelöl (2x) - 169.995 Gold

Heletos
Kaklatron
Beiträge: 31
Registriert: 25. Nov 2013, 11:14

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Heletos » 25. Jun 2022, 10:33

Heke hat geschrieben: 25. Jun 2022, 07:37 komm nach w2 :>

Würfelöl (2x) - 170.000 Gold
Würfelöl (2x) - 169.995 Gold
Deshalb sag ich das ja. Wenn sich jemand die Mühe macht mit 20-30 Würfelölen uns mal zu besuchen ist dies bestimmt keine Verschwendete Zeit für den jenigen. Es gibt schon über ein Jahr content für den man das Öl braucht, und auch zukünftig werden solche Sachen kommen.

Im w2 Beispiel kannst das direkt aus der Maha kaufen und in w11 mindestens um 300k verkaufen.

Wir haben hier auch gute Mooswurzel-Essenz Preise :D

Heke
Feuerwolf
Beiträge: 84
Registriert: 25. Jul 2013, 21:22

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Heke » 25. Jun 2022, 10:38

warum wechselst du nicht einfach? dann bräuchtest du keine zusätzlichen Leute :>

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 622
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von cable » 25. Jun 2022, 13:05

„6. Der Account darf nicht transferiert werden um wirtschaftliche Gewinne zu machen. Im ersten Monat darf man keine teuren Items in der neuen Welt verkaufen, die aus der alten Welt stammen.“

Heletos
Kaklatron
Beiträge: 31
Registriert: 25. Nov 2013, 11:14

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Heletos » 25. Jun 2022, 13:40

Heke hat geschrieben: 25. Jun 2022, 10:38 warum wechselst du nicht einfach? dann bräuchtest du keine zusätzlichen Leute :>
Das stimmt. Aber ich mag W11 ansonsten ganz gern. Das einzige Problem ist der fehlende Zugang zu eigentlich schon vorhandenen Content.

Schau, die Wohl beste Lösung der Sache wäre eine Serverübergreifende MaHa, aber das liegt nicht in meiner Hand.

Als jemand, der sich gerne einen blaugelben Indikator bauen würde ist es nur ziemlich frustrierend, dass dies bei uns nicht möglich ist... Die Synergien kann ich ja verkraften, aber dass ein besseres UI in unserer Welt nicht möglich ist... naja,das is doof als Aufträgler.
cable hat geschrieben: 25. Jun 2022, 13:05 „6. Der Account darf nicht transferiert werden um wirtschaftliche Gewinne zu machen. Im ersten Monat darf man keine teuren Items in der neuen Welt verkaufen, die aus der alten Welt stammen.“
Dieses Monat ist besser als die vermutlichen Jahre, bis es bei uns kommt. Auch ist dies auch mehr eine Werbung für W11 als Urlaubspradies für andere Welten. :)

Es sind schon viele Leute von W11 nach W1 gegangen, und Leute von W1 nach W11 zu holen ist das einzige, was in meiner Macht steht, damit unsere Welt nicht ganz ausstirbt :D

Agent Smith
Wächter des Vulkans
Beiträge: 335
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Agent Smith » 5. Jul 2022, 15:12

cable hat geschrieben: 25. Jun 2022, 13:05 „6. Der Account darf nicht transferiert werden um wirtschaftliche Gewinne zu machen. Im ersten Monat darf man keine teuren Items in der neuen Welt verkaufen, die aus der alten Welt stammen.“
ja, das steht zwar da, aber wie es dann in der Praxis abläuft...

man soll ja auch beim Transfer in der Zielwelt vorher das Einverständnis des Smod einholen, das hat ja eh nur gelegentlich wer gemacht^^
Thema aggressive NPC:
bwoebi hat geschrieben: 5. Jul 2021, 00:06 [...]Wer mit Elixier der Bewegung unterwegs ist, kann bereits nach 1,X Sekunden wieder angegriffen werden.[...]

Benutzeravatar
Flummi
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2193
Registriert: 17. Mai 2008, 11:22

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Flummi » 5. Jul 2022, 17:26

Agent Smith hat geschrieben: 5. Jul 2022, 15:12
cable hat geschrieben: 25. Jun 2022, 13:05 „6. Der Account darf nicht transferiert werden um wirtschaftliche Gewinne zu machen. Im ersten Monat darf man keine teuren Items in der neuen Welt verkaufen, die aus der alten Welt stammen.“
ja, das steht zwar da, aber wie es dann in der Praxis abläuft...

man soll ja auch beim Transfer in der Zielwelt vorher das Einverständnis des Smod einholen, das hat ja eh nur gelegentlich wer gemacht^^
Zwischenzeitlich gibt es in manchen Welten nicht mal aktive Smods, sowas kann man nicht durchsetzen. :D
Freewar schafft sich ab. ¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
Schmiddi
Feuervogel
Beiträge: 4322
Registriert: 26. Jul 2005, 17:09

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Schmiddi » 8. Jul 2022, 12:59

Agent Smith hat geschrieben: 5. Jul 2022, 15:12
cable hat geschrieben: 25. Jun 2022, 13:05 „6. Der Account darf nicht transferiert werden um wirtschaftliche Gewinne zu machen. Im ersten Monat darf man keine teuren Items in der neuen Welt verkaufen, die aus der alten Welt stammen.“
ja, das steht zwar da, aber wie es dann in der Praxis abläuft...

man soll ja auch beim Transfer in der Zielwelt vorher das Einverständnis des Smod einholen, das hat ja eh nur gelegentlich wer gemacht^^
Das wird im Prozess des Transfers auch absolut nicht eingefordert.

Man wird auch bestimmt nicht gebannt, wenn man Items in rauen Mengen mitnimmt und verkauft. Das interessiert absolut niemanden, sofern du es nicht provokant gestaltest. Wo kein Kläger, da kein Richter.

Es gibt eigentlich nur zwei Regeln, die wichtig sind:
8. In der neuen Welt darf man in den ersten 30 Tagen nicht als Playerkiller auftreten, es sei denn zur Rache wenn man selbst gekillt wird.
11. Vor dem Transfer ist es nicht erlaubt Spieler in der alten Welt zu betrügen.

In diesen Fällen gibt es nämlich einen Kläger, der ein großes Interesse daran hat, dir zu schaden.

Nyrea
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 1845
Registriert: 19. Sep 2010, 13:09

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Nyrea » 8. Jul 2022, 13:49

Das Einverständnis der Mods der Zielwelt ist eher zum Schutz des Spielers. Mich interessiert das herzlich wenig, wenn ein Spieler meint, dass er das nicht braucht. Wenn die Moderatoren hinterher sagen, sie wollen den Spieler nicht in ihrer Welt haben, gehts halt zurück in die alte Welt und die Sponsorgutscheine sind futsch. Also ja, reicht völlig, wenn der Spieler sagt, er hätte das Einverständnis bekommen oder er möchte darauf verzichten, das einzuholen. Ist dann sein Risiko.

Wenn man Items in rauen Mengen oder Geld für einen anderen Spieler mitnehmen möchte, empfehle ich nach wie vor, den Transfer lieber über Sotrax abzuwickeln, auch wenn das locker 5 mal so lange dauert. Ich habe nämlich schon desöfteren einen Transfer deswegen abgelehnt oder nach dem Transfer Gold / Items eingezogen, als diese einem anderen Spieler ohne Gegenleistung übergeben wurden.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Schmiddi
Feuervogel
Beiträge: 4322
Registriert: 26. Jul 2005, 17:09

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Schmiddi » 8. Jul 2022, 15:52

Nyrea hat geschrieben: 8. Jul 2022, 13:49 Das Einverständnis der Mods der Zielwelt ist eher zum Schutz des Spielers. Mich interessiert das herzlich wenig, wenn ein Spieler meint, dass er das nicht braucht. Wenn die Moderatoren hinterher sagen, sie wollen den Spieler nicht in ihrer Welt haben, gehts halt zurück in die alte Welt und die Sponsorgutscheine sind futsch. Also ja, reicht völlig, wenn der Spieler sagt, er hätte das Einverständnis bekommen oder er möchte darauf verzichten, das einzuholen. Ist dann sein Risiko.
Ich hab's über Sotrax gemacht und wurde kein einziges Mal darauf hingewiesen. In den Regeln steht das ja auch nicht. Aber wer würde mich auch nicht haben wollen?
Nyrea hat geschrieben: 8. Jul 2022, 13:49 Wenn man Items in rauen Mengen oder Geld für einen anderen Spieler mitnehmen möchte, empfehle ich nach wie vor, den Transfer lieber über Sotrax abzuwickeln, auch wenn das locker 5 mal so lange dauert. Ich habe nämlich schon desöfteren einen Transfer deswegen abgelehnt oder nach dem Transfer Gold / Items eingezogen, als diese einem anderen Spieler ohne Gegenleistung übergeben wurden.
Also machst du das bei Leuten nicht, die nicht durch dich transferiert werden?

Nyrea
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 1845
Registriert: 19. Sep 2010, 13:09

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von Nyrea » 8. Jul 2022, 16:03

Wenn der Transfer nicht über mich läuft, kriege ich nicht mal mit, dass ein Transfer durchgeführt wurde.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

SkyCargo
Feuerwolf
Beiträge: 89
Registriert: 6. Nov 2006, 12:53
Wohnort: Schweiz

Re: Würfelölmangel in W11

Beitrag von SkyCargo » 12. Jul 2022, 21:18

Hahaha, Sorrax hat auch von unserer Welt nen Betrüger wegtransferiert, dann haben wir ihn verpfiffen und schwupps war er wieder bei uns.. keine 3 Monate und er war wieder weg und ist nun in W1 x)
„Verstehen kann man das Leben rückwärts; leben muß man es aber vorwärts.“ (Søren Kierkegaard)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast