Mobbing

Hier kann alles rund um den Welt 1 Server von Freewar diskutiert werden.
Shinkatzu
Beiträge: 1
Registriert: 25. Apr 2019, 08:31

Mobbing

Beitrag von Shinkatzu » 25. Apr 2019, 20:44

Hallo zusammen,

heute morgen gegen 2:30 habe ich ein Gold Nugget vom Boden aufgenommen, der Spieler Al Fatal Userid: 103888
hat mich dann 3x eingefroren für 10 Minuten jeweils.

Hab mich natürlich beschwert und wollte nach einem Moderator fragen, daraufhin hat er im Global Chat geschrieben er sei Mod.

Gegen ca 20:30 hat er mich dann erneut eingefroren, beklaut und vergiftet.
Habe ihm dann geschrieben, dass ich ein Supportticket wegen Regel 28 eröffnet habe:

Al Fatal flüstert zu dir: ok ich zahl dir 10k
Al Fatal flüstert zu dir: und du nimmst das ticket zurück
Al Fatal flüstert zu dir: 20k
Al Fatal flüstert zu dir: 30k

Nun hat er noch in seinem Profil:

Shinkatzu: Wirst gemeldet wegen Mobbing
Chief_Inspiration: deine Spielweise gleicht Mobbing


Ist für mich ein Regelbruch 28.

Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 608
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: Mobbing

Beitrag von Silla » 26. Apr 2019, 18:31

Da "Mobbing" konstant über einen längeren Zeitraum bestehen müsste, um als Mobbing definiert zu sein, sehe ich hier kein Problem.

Benutzeravatar
Diemur
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 547
Registriert: 19. Feb 2011, 23:10

Re: Mobbing

Beitrag von Diemur » 26. Apr 2019, 21:06

Gehört so zu Freewar erstmal dazu. Solche Zauber sind nutzbar. Es gibt Mittel&Wege sich dagegen zu wehren.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Posting © Diemur 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Klaaara
Kriechlapf
Beiträge: 59
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: Mobbing

Beitrag von Klaaara » 26. Apr 2019, 21:17

28. Vorsätzliche Belästigung (Mobbing) mit Zaubern ist nicht erlaubt. Zauber müssen verhältnismäßig eingesetzt werden und dürfen nicht dem Ziel dienen, dass jemand nicht mehr spielen kann. (Beispiel: 500 Diebstahlzauber einfach einzusetzen ist normal nicht mehr ok, es sei denn man erwartet dadurch mehr Gewinn als die Diebstahlzauber gekostet haben. Auch alle 2 Minuten jemand mit Kaktuspfeilen zu starren ist nicht ok, wenn dieser nicht ebenfalls ständig Zauber anwendet).
In meinen Augen wäre das hier durchaus erfüllt, denn welches Ziel sollte der Spieler sonst gehabt haben?

[*]Killen: Wohl nicht, zumindest steht hier nichts davon
[*]Spielerischer Vorteil: Ging hier wohl kaum um Gewebejagd, Blutwesen etc
[*]Gebiet allein bejagen: Dafür braucht man wohl kaum 30 Minuten

Also entweder sehe ich das Ziel hier nicht richtig, die Regel ist falsch formuliert oder es liegt ein Regelverstoß vor.
Silla hat geschrieben:
26. Apr 2019, 18:31
Da "Mobbing" konstant über einen längeren Zeitraum bestehen müsste, um als Mobbing definiert zu sein, sehe ich hier kein Problem.
Das steht so nicht in den Regeln und vor garnicht all zu langer Zeit wurden sämtliche weltenspezifischen Zusatzregeln für W1 abgeschafft.
Diemur hat geschrieben:
26. Apr 2019, 21:06
Gehört so zu Freewar erstmal dazu. Solche Zauber sind nutzbar. Es gibt Mittel&Wege sich dagegen zu wehren.
Auch davon ist in den Regeln nicht die Rede, es steht sogar explizit "Auch alle 2 Minuten jemand mit Kaktuspfeilen zu starren ist nicht ok, wenn dieser nicht ebenfalls ständig Zauber anwendet"

Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 608
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: Mobbing

Beitrag von Silla » 26. Apr 2019, 21:25

Das ist keine Regel, das ist die Definition von Mobbing. "Mobbing" über einen Zeitraum von 30min ist kein Mobbing.
Und wieso genau wurden zBsp Starrezauber eingebaut, die 10min starren, wenn 30min vereisen Mobbing sein soll und verboten gehört?
Wenn wir über nonstop-vereisung sprechen, das sich über Wochen hinzieht, die effektiv ein halbwegs normales spielen verhindern, dann können wir drüber reden. Aber bei 30min? Ach komm..

Klaaara
Kriechlapf
Beiträge: 59
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: Mobbing

Beitrag von Klaaara » 26. Apr 2019, 22:00

Silla hat geschrieben:
26. Apr 2019, 21:25
Das ist keine Regel, das ist die Definition von Mobbing. "Mobbing" über einen Zeitraum von 30min ist kein Mobbing.
Und wieso genau wurden zBsp Starrezauber eingebaut, die 10min starren, wenn 30min vereisen Mobbing sein soll und verboten gehört?
Wenn wir über nonstop-vereisung sprechen, das sich über Wochen hinzieht, die effektiv ein halbwegs normales spielen verhindern, dann können wir drüber reden. Aber bei 30min? Ach komm..
Klaaara hat geschrieben:
26. Apr 2019, 21:17
... die Regel ist falsch formuliert ...

Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 608
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: Mobbing

Beitrag von Silla » 26. Apr 2019, 22:03

Klaaara hat geschrieben:
26. Apr 2019, 21:17
28. Vorsätzliche Belästigung (Mobbing)
Definition:
"Mobbing oder Mobben als soziologischer Begriff beschreibt das wiederholte und regelmäßige, vorwiegend seelische Schikanieren, Quälen und Verletzen eines einzelnen Menschen durch eine beliebige Art von Gruppe."

Benutzeravatar
Diemur
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 547
Registriert: 19. Feb 2011, 23:10

Re: Mobbing

Beitrag von Diemur » 26. Apr 2019, 23:37

Hol Dir einfach nen GGZ, besorg Dir Zauber der Entstarrung oder sei schneller als Dein Gegenüber. Aber noch mehr Heulereien wegen Nichtigkeiten kann Freewar nicht gebrauchen.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Posting © Diemur 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
Artenian
großer Laubbär
Beiträge: 3426
Registriert: 5. Jul 2008, 20:42
Kontaktdaten:

Re: Mobbing

Beitrag von Artenian » 27. Apr 2019, 15:31

Zauber sind mir an für sich egal. Aber die Profilsache, sofern sie stimmt, ist unnötig. Vor allem wenn man in seiner Rolle als Moderator gerade solche Provokationen eher schlichtet und sich aktuelle Spielerzahlen vors Auge führen sollte. Außerdem ein Ticket durch Bestechung abwenden zu wollen, wäre für mich ein Grund, den Moderator in Frage zu stellen.

Speed
Teidam
Beiträge: 176
Registriert: 23. Jan 2009, 22:48

Re: Mobbing

Beitrag von Speed » 27. Apr 2019, 15:46

Den wichtigsten Punkt hat der Treadersteller vergessen: Er hatte zu dem Zeitpunkt 500xp und hat sich vor 2 Tagen angemeldet. Kann ja nicht sein dass es in Fw keinen Anfängerschutz gibt, niemand loggt sich hier je wieder wenn er 3 Starren gefressen hat. Wie soll der sich je gegen sowas schützen?

Benutzeravatar
Artenian
großer Laubbär
Beiträge: 3426
Registriert: 5. Jul 2008, 20:42
Kontaktdaten:

Re: Mobbing

Beitrag von Artenian » 27. Apr 2019, 16:13

Speed hat geschrieben:
27. Apr 2019, 15:46
Den wichtigsten Punkt hat der Treadersteller vergessen: Er hatte zu dem Zeitpunkt 500xp und hat sich vor 2 Tagen angemeldet. Kann ja nicht sein dass es in Fw keinen Anfängerschutz gibt, niemand loggt sich hier je wieder wenn er 3 Starren gefressen hat. Wie soll der sich je gegen sowas schützen?
Die Frage ist, wie neu Spieler wirklich sind. Aber unter solchen Bedingungen gehört ein Mod normal abgesetzt, wenn sich alles bewahrheitet.

Benutzeravatar
PaNiK 45
Nachtgonk
Beiträge: 238
Registriert: 28. Mai 2011, 18:11
Wohnort: Leipzig

Re: Mobbing

Beitrag von PaNiK 45 » 27. Apr 2019, 23:36

Am Wahlhaus hängt ein eingerahmtes Stück Pergament, auf welchem in schöner Handschrift die Moderatoren dieser Welt verzeichnet sind.

Aurelius (Erfahrung: 178.630) - Profil
Ichi (Erfahrung: 100.444) - Profil
Lenwe Faelivrin (Erfahrung: 194.941) - Profil
Lichtblick (Erfahrung: 940.256) - Profil
Manwe (Erfahrung: 2.309.739) - Profil
marley (Erfahrung: 127.213) - Profil
PrinzessinKim (Erfahrung: 229.568) - Profil
Pumi (Erfahrung: 43.447) - Profil
Sandro ya Anthos (Erfahrung: 351.691) - Profil

Zurück



Viel schlimmer finde ich es das er sich als Mod ausgibt, dies sollte aus Prinzip erstmal 7 tage Auszeit geben.

Hatte aber letztes Wochenende die selbe Erfahrung wie der TE, nur hab ich 80kxp und mir ist es egal da Nebenwelt.
User-Idee 2012: Man sollte zu den normalen Lagg´s auch sogenannte "Random-Lagg´s" einführen, damit Lagg´s endlich einen festen Standpunkt in Freewar bekommen. Dies sollte natürlich ausführlich über Jahre in Welt 1 getestet werden.

Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 608
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: Mobbing

Beitrag von Silla » 27. Apr 2019, 23:46

Vielleicht sollte man dem entgegenwirken und die Mods irgendwie kennzeichnen und eine Info diesbez. im Tutorial einfügen.
Es betrifft vermutlich zwar kaum einen Spieler, da fast niemand wirklich neu kommt, der nicht schon vorher da kam, aber der Aufwand wäre vermutlich auch nicht so gross, denk ich mal.

Und zum Thema Anfängerschutz, ist halt immer sone Sache. Wird halt direkt von einigen Trolls ausgenützt werden, wenn sie "unantastbar" sind. Vielleicht ein Negativzauberschutz (der aber auch bewirkt dass die gleichen Zauber nicht vom Neuling angewendet werden können)?

Taystee
Feuerwolf
Beiträge: 89
Registriert: 2. Apr 2018, 02:31

Re: Mobbing

Beitrag von Taystee » 28. Apr 2019, 00:30

Ist ja auch fraglich wie sehr man Fatal im Global Chat ernstnehmen kann.
Als wäre das Spiel eh auch nur Ansatzweise Anfängerfreundlich vllt im Vergleich zu vor 10 Jahren ändert ja nix daran das das Spiel trotzdem 5 Jahre hinterhängt.
Ist doch ne eins A Begrüßung dann weiss man wenigstens direkt was einen erwartet wenn man anderen was wegnimmt.
Nyrea hat geschrieben:
23. Apr 2019, 21:23
[...]

Euch kann mans auch nicht Recht machen. ;)

Benutzeravatar
Valvanda
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 449
Registriert: 30. Aug 2009, 09:26

Re: Mobbing

Beitrag von Valvanda » 24. Mai 2019, 11:23

Ich finde es ist Mobbing wegen 3 Starren so ein Tamtam zu machen.
Vilt sollte man mal darüber nachdenken ob es notwendig ist, sich wegen sonem Pillepalle zu beschweren.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast