Sponsi-Preise - gehts noch?!

Hier kann alles rund um den Welt 8 Server von Freewar diskutiert werden.
Benutzeravatar
Troll
Wächter des Vulkans
Beiträge: 324
Registriert: 5. Dez 2009, 17:16
Wohnort: Phondrasôn

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von Troll » 30. Nov 2012, 22:57

Hieße das auch, dass ungerade Werte möglich wären? Also meinetwegen 70 Punkte (=7€)? Oder halten sich die Punkte (oder Credits :rolleyes: ) ewig, sodass ich quasi mir am Drölften Augtember 400 Credits kaufe, und dann drölf Jahre ausgesorgt habe?
Bild

Spielvorstellung: Hearthstone

Benutzeravatar
Troll
Wächter des Vulkans
Beiträge: 324
Registriert: 5. Dez 2009, 17:16
Wohnort: Phondrasôn

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von Troll » 30. Nov 2012, 23:16

Aber ich mag die SuFu nicht! Und sie mag mich nicht! :/
Bild

Spielvorstellung: Hearthstone

waynew8
Nachtgonk
Beiträge: 180
Registriert: 1. Mai 2007, 12:10

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von waynew8 » 10. Mär 2013, 02:26

Also ich finde es nur logisch, dass die Preise steigen und steigen. Es gibt einfach nicht mehr so viele aktive Spieler, die meisten Accounts sind älter und generieren Gold von allein (Ölturm,...). Ich spiel im Moment auch nicht aktiv und krieg somit den Sponsorgutschein "geschenkt"... Die Verkäufer sollen zur Vernunft kommen? Die Nachfrage bestimmt den Preis!
Zuletzt geändert von waynew8 am 10. Mär 2013, 02:31, insgesamt 1-mal geändert.

waynew8
Nachtgonk
Beiträge: 180
Registriert: 1. Mai 2007, 12:10

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von waynew8 » 10. Mär 2013, 02:28

Troll hat geschrieben:Ich habe das Argument letztens schon ingame gebracht: nehmt doch auch mal die andere Seite mit in eure Argumentation.
Also nicht nur "wieviel sind zehn Euro wert", sonder auch "wieviel sind 130k gm (Welt 8 ) wert".
Fuer das bisschen Statistik, Namens- und Rassenwechsel (was die einzigen Gruende sind, warum ich Sponsis kaufe, ausser vllt noch nicht-anwendbare Uniques) bin ich nicht gewillt, so viel ingame Gold hinzulegen.
Ich bin auch sicher nicht der einzige der so denkt.. Insofern muss sich eben diese Einstellung doch einfach negativ auf die Anzahl sponsorender Spieler und rueckwirkend auch auf Sotrax bzwm freewar an sich auswirken... Oder nicht?

Fazit: mehr Funktionen als Sponsor (natuerlich immer noch insofern, dass es kein oedes pay2win wird), ohne dass sich die 10€ veraendern und irgendwie dafuer sorgen, dass die ingame Preise nicht in die Hoehe schiessen

Und jetzt los!
130k gm sind Text in einem HTML-Code und somit nichts wert.

Benutzeravatar
Troll
Wächter des Vulkans
Beiträge: 324
Registriert: 5. Dez 2009, 17:16
Wohnort: Phondrasôn

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von Troll » 10. Mär 2013, 10:25

Auch wenn du den Thread hier ausgräbst und es mich nicht im Mindesten juckt, wie teuer die Dinger inzwischen sind...
Du liest wieder nicht richtig wayne. Es geht darum, wieviel 130k INGAME wert sind. Sprich: xy Seelenkugeln, xy Gewebeproben, xywhatever. Und dann bitte aufrechnen, ob sich der Aufwand, 130k gm zu verdienen, lohnt, im Vergleich dazu, das Geld für einen Sponsi auszugeben oder für andere Ingame-Gegenstände die einen ähnlichen Wert haben, aber einem mehr bringen als Sponsis...
Ja, du und viele anderen "verdienen" ihr Geld im Grunde nur mit Öl farmen, dennoch kann man die 130k auch anderweitig anlegen und mehr davon haben als wenn man sich einen Sponso davon kauft...

Aber wie auch immer, ist mir inzwschen eigentlich völlig egal.
Bild

Spielvorstellung: Hearthstone

Yob
Waldschlurch
Beiträge: 11
Registriert: 23. Mai 2013, 21:19

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von Yob » 23. Mai 2013, 21:29

Die Preise sind wirklich sehr hoch und der Nutzen zu gering für junge & alte Spieler in Welt 8, weswegen ich auch keine erwebe, weder ingame noch per sponsoring. Mir scheint Freewar ist einfach überaltert und man hat diese Tatsache einfach zuspät im Blickfeld gehabt.

Einzig der Erwerb von Sponsorgutscheinen zum Ausbau von Ölturm bis Stufe 31-34 ist eine Option bei Verkaufspreisen von 120-140k GM das Stück.

Benutzeravatar
Shareking
Wächter des Vulkans
Beiträge: 363
Registriert: 24. Dez 2011, 03:16

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von Shareking » 15. Okt 2014, 14:43

naja wenn du mehr Funktionen willst dann erklähr mir mal wenn sich wirklich daran was ändern sollte wie die preise dann in die höhe schießen...
und erklähr du mir mal dann Punkt a was für Funktionen und Punkt B bist du selbst dann bereit mehr zu zahlen?
Es ist besser mal eine Kerze an zu zünden als ewig über die Dunkelheit zu klagen.

Bärchen
Kopolaspinne
Beiträge: 935
Registriert: 7. Jan 2009, 17:05

Re: Sponsi-Preise - gehts noch?!

Beitrag von Bärchen » 15. Okt 2014, 16:09

von Yob » Do Mai 23, 2013 9:29 pm

von Shareking » Mi Okt 15, 2014 2:43 pm


W8 ist schon n cooler Platz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste