Beiträge ohne Hinweis editiert

Hier kann alles rund um das Forum diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
Aven Fallen
Feuervogel
Beiträge: 4126
Registriert: 10. Mär 2007, 19:09

Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Aven Fallen » 17. Feb 2018, 14:46

Hallo,
wieso werden Beiträge ohne irgendwelche Hinweise editiert?

https://forum.freewar.de/viewtopic.php? ... 9#p1154759

Dieser Beitrag von mir wurde editiert, es steht aber kein Hinweis, welcher Mod da nun am Werk war.

Mal abgesehen davon, dass der Supermoderator eh nicht tragbar ist, könnte es nicht so eingebaut werden, dass IMMER ein Hinweis da ist, wenn etwas editiert wurde? Dass man es ohne Hinweis machen kann ist absolut falsch.

Wenn etwas ändernswert ist, sollte es auch für alle ersichtlich sein, dass da etwas geändert wurde oder geändert werden musste.
Ein großes "Danke" an sgr für das Entfernen meiner Signatur (die war mir sowieso lästig) und seine sonstige Arbeit! :)

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1532
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Cobra de Lacroix » 17. Feb 2018, 15:34

Zensur wird in fw groß geschrieben...sonderlich schockieren tut mich das nicht^^
Bild

Benutzeravatar
Diemur
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 478
Registriert: 19. Feb 2011, 23:10

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Diemur » 17. Feb 2018, 15:58

Als ich damals noch Foren S-Moderator war, habe ich editierte Beiträge immer mit dem Änderungsgrund, dem Änderungsdatum und meinem Namen versehen. Das scheint OldSchool zu sein und nun nicht mehr gemacht zu werden.

/me zuckt mit den Schultern.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Posting © Diemur 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
Trianon
Feuervogel
Beiträge: 5647
Registriert: 15. Okt 2005, 09:22

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Trianon » 18. Feb 2018, 00:20

Zensur? Was soll daran bitte eine Zensur gewesen sein. Es wurde eine Beleidigung entfernt. Die eigentliche Aussage des Kommentars wurde gar nicht verändert. Wir sind doch weit davon entfernt, dass man im Freewar Forum seine Meinung nicht breitschlagen darf.
Die Person, die aufsteht und sagt: "Das ist bescheuert!", wird entweder aufgefordert sich zu benehmen, oder, schlimmer noch, wird begrüßt mit einem freudigen: "Ja, das wissen wir. Ist das nicht toll?"
Frank Zappa

Benutzeravatar
Nyvis
Kaklatron
Beiträge: 31
Registriert: 19. Sep 2017, 22:15

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Nyvis » 18. Feb 2018, 00:50

Der Beitrag wurde aber editiert ohne dass das ersichtlich ist. Woher soll man wissen, dass die Moderatoren nicht auch Beiträge verändern, in denen keine Beleidigungen sind?
Ich dachte eigentlich, dass ein Edit immer automatisch angezeigt wird aber scheinbar ja nicht...
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
- Otto von Bismarck

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1532
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Cobra de Lacroix » 18. Feb 2018, 01:06

Ich find das ne art der zensur wenn mods nicht mal mehr angeben müssen wer was moderiert, diskussionen werden ja öffentlich schon vollkommen unterbunden was ich ein stück weit verstehen kann jedoch sollte keinem verwehrt werden nen persönliches gespräch zu führen
Bild

Benutzeravatar
Aven Fallen
Feuervogel
Beiträge: 4126
Registriert: 10. Mär 2007, 19:09

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Aven Fallen » 18. Feb 2018, 11:25

Nyvis hat geschrieben:
18. Feb 2018, 00:50
Ich dachte eigentlich, dass ein Edit immer automatisch angezeigt wird aber scheinbar ja nicht...
Dito.

Zumal es keinerlei Sinn macht, wieso es NICHT angezeigt wird, wenn jemand dort editiert.

Als ich noch Moderator in einem Forum war (welches im übrigen deutlich mehr User hatte als das FW-Forum, weswegen auch mehr "Arbeit" angefallen ist) habe ich im Post selbst noch geschrieben, was genau geändert wurde.

Selbst wenn ich das nicht gemacht hätte, hätte aber definitiv ein Verweis dort gestanden, dass ich den Beitrag editiert habe.

Wie gesagt, finde einfach, das geht nicht, dass einfach so editiert werden kann, ohne, dass dort steht wer das gemacht hat.
Ein großes "Danke" an sgr für das Entfernen meiner Signatur (die war mir sowieso lästig) und seine sonstige Arbeit! :)

Benutzeravatar
sgr011566
Geist der Depressionen
Beiträge: 9196
Registriert: 23. Jul 2004, 22:51

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von sgr011566 » 18. Feb 2018, 11:50

Danke für den Hinweis auf den fehlenden Editgrund.
Lorana ...
clh hat geschrieben:
29. Aug 2017, 12:51
Das mit dem Schimmerstaub finde ich halb so schlimm eigentlich (hab selbst auch schon eine ganze handvoll solcher Salze der XY-Mutation hergestellt)..

Anuhi
Beiträge: 1
Registriert: 11. Aug 2018, 11:25

Re: Beiträge ohne Hinweis editiert

Beitrag von Anuhi » 11. Aug 2018, 11:27

Finde es geht auch eher richtung Zensur... :(
Ich bin gut drauf :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast