Beschwerdeforum!!!

Hier kann alles rund um das Forum diskutiert werden.
Benutzeravatar
Dumme Weisheit
Wächter des Vulkans
Beiträge: 299
Registriert: 26. Mär 2012, 21:37

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Dumme Weisheit » 26. Dez 2012, 13:54

Idris hat geschrieben:ich sagte nie,das sowas rational erklärend ist,ich verstehs elbst nicht,wieso die mods so scheisse handeln,aber das können sie dir wohl nur selbst sagen-ich kann dir nur sagen,es ist nicht regelkonform wegen zaubergebrauch gebannt zu werden und wenn doch,soll derjenige mir die stelle zeigen,dann müssten aber noch viele andere gebannt werden^^

Machen sie ja nicht! Sie schieben nur 'ne langen Bank im Support und Sotrax akzeptiert das! Da die Mods Weltenintern über ihm stehen - Was nur dann so ist,
wenn er das will... whatever
Die Überflieger die bis auf meine I-Liste geflogen sind:
SpoilerShow
Trianon - Hängen geblieben zw. dem Vorher & Jetzt
Underworld - Wannabe-G mit Dauertränen, weil PK böse zu ihm
DasTier - WORSTE! - WORSTE! Troll - not eu! - JUST WW! (und das im Forum)

Benutzeravatar
Idris
großer Laubbär
Beiträge: 3499
Registriert: 24. Feb 2010, 21:24
Wohnort: Meine eigene kleine Welt, wo Fische im Himmel fliegen und Tauben im Ozean schwimmen.

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Idris » 26. Dez 2012, 14:24

wenn sie nicht scheisse handeln,wieso gabs dann nen bann für zaubergebrauch?:D
30 Monate ohne Bewährung für den Verkauf für 100 Gramm Haschisch,das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie in Leverkusen als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht.

Benutzeravatar
Cell-i-Zenit
Kopolaspinne
Beiträge: 959
Registriert: 5. Aug 2008, 12:42

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Cell-i-Zenit » 26. Dez 2012, 14:26

Das Beschwerdeforum wäre um einiges besser, wenn man selber lesen könnte was die Mods da schreiben ... habe mal ein Problem dort reingestellt wo der Moderator zu 100% im unrecht war, im Support wurde drauf geschissen, dachte los hau es in das Beschwerdeforum. Ergebnis: Ich wurde bestraft, sie haben einen kleinen Teilsatz genommen, der EVTL! missverständlich war (mit bisschen nachdem wäre es aber klar gewesen) und den Satz haben sie dann mir im Mund rumgedreht und zack bin ich Schuld...
-|-Signatur-|-
FalscherHase hat geschrieben: Du kannst doch nicht jeden wildfremden als Mod einstellen. Derjenige muss doch auch die nötige Ignoranz mitbringen, offensichtliche Tatsachen zu übersehen und in kompletten Kurzschlusshandlungen seine Macht zu missbrauchen ;)

Benutzeravatar
Dumme Weisheit
Wächter des Vulkans
Beiträge: 299
Registriert: 26. Mär 2012, 21:37

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Dumme Weisheit » 26. Dez 2012, 15:11

Idris hat geschrieben:wenn sie nicht scheisse handeln,wieso gabs dann nen bann für zaubergebrauch?:D
Du verstehs mich falsch! Klar ist ihre Handlung mehr als fraglich("/scheisse")! - Aber sie erklären sie nicht! bzw sie erklären sie mit irgendeinem
Wirrwarr-Theater, welches sie nach ihrem belieben zusammen-geschnitten haben! Allein das der offiziell Grund für die Nachbannung im nachhinein 2x abgeändert wird...
aber selbst dann eigentlich nicht greift ist einfach ... n/c!

edit:
SpoilerShow
Nighti aus W12 hat geschrieben:Das Beschwerdeforum wäre um einiges besser, wenn man selber lesen könnte was die Mods da schreiben ... habe mal ein Problem dort reingestellt wo der Moderator zu 100% im unrecht war, im Support wurde drauf geschissen, dachte los hau es in das Beschwerdeforum. Ergebnis: Ich wurde bestraft, sie haben einen kleinen Teilsatz genommen, der EVTL! missverständlich war (mit bisschen nachdem wäre es aber klar gewesen) und den Satz haben sie dann mir im Mund rumgedreht und zack bin ich Schuld...
> dazu fehlen einem einfach nur die worte!
Die Überflieger die bis auf meine I-Liste geflogen sind:
SpoilerShow
Trianon - Hängen geblieben zw. dem Vorher & Jetzt
Underworld - Wannabe-G mit Dauertränen, weil PK böse zu ihm
DasTier - WORSTE! - WORSTE! Troll - not eu! - JUST WW! (und das im Forum)

Joaqin
Klauenbartrein
Beiträge: 1541
Registriert: 10. Apr 2008, 20:45

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Joaqin » 26. Dez 2012, 22:38

@ Dumme Weisheit: Das ist doch eindeutig was fürs Beschwerdforum...
Bild

Benutzeravatar
Sheldru Vates
Klauenbartrein
Beiträge: 1532
Registriert: 23. Jul 2006, 19:06
Kontaktdaten:

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Sheldru Vates » 27. Dez 2012, 10:12

Würden Spieler, und sei es auch nur der Beschwerdeführer, mitlesen können, würde ich mich anders ausdrücken, weil ich keinen Modkollegen in die Pfanne hauen mag. Man staucht niemanden vor den Augen des "Kunden" zusammen.
So aber schreibe ich auch mal unverblümt, wenn ich eine Aktion nicht nachvollziehen kann und der Meinung bin, da hat ein Modkollege suboptimal reagiert.

Allerdings muss ich jenen Stimmen recht geben, die nach mehr Transparenz verlangen, dass eine Rückmeldungsfunktion an den Beschwerdeführer mit einer Art "Abschlußbericht" dem Ansehen des Beschwerdeforums nicht schaden kann - zumindest bei den ernstzunehmenden Beschwerden.
Tatsache ist nämlich, dass so manche Beschwerde wirklich nicht ernst genommen werden kann. (Ich würde wirklich gerne mal ein "Best-of-Beschwerdeforum" veröffentlichen, damit all jene, die meckern, Mods würden sich nur lustig machen über die Beschwerden, sehen, bei welcher Art von Beschwerden wir den Keksteller rumreichen.)

edit:
Ich habe gerade mal so aus reiner Neugier und weil ich denke, wenn Anschuldigungen zu Recht bestehen, sollte man ihnen auch nachgehen und den Fall zur Not noch einmal aufrollen, im Beschwerdeforum nachgeschlagen, worum es bei Nightis Beschwerde ging. Und da bin ich auf einen Eintrag vom 29. April 2012 gestoßen. Vielleicht mag Nighti, falls es sich dabei um die von ihm angesprochene Beschwerde handelt, ja die Freigabe erteilen, dass wir diesen Fall mal als Beispiel öffentlich stellen, falls auch die beteiligten Mods einverstanden sind? :mrgreen:
Bild
Wir würden vor dem Glühwürmchen ebenso ehrfürchtig stehen wie vor der Sonne,
wenn wir nicht an unsere Vorstellungen von Gewicht und Maß so gebunden wären.
K.G.

Benutzeravatar
Dumme Weisheit
Wächter des Vulkans
Beiträge: 299
Registriert: 26. Mär 2012, 21:37

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Dumme Weisheit » 27. Dez 2012, 11:20

Sheldru Vates hat geschrieben:Würden Spieler, und sei es auch nur der Beschwerdeführer, mitlesen können, würde ich mich anders ausdrücken, weil ich keinen Modkollegen in die Pfanne hauen mag. Man staucht niemanden vor den Augen des "Kunden" zusammen.
So aber schreibe ich auch mal unverblümt, wenn ich eine Aktion nicht nachvollziehen kann und der Meinung bin, da hat ein Modkollege suboptimal reagiert.

Allerdings muss ich jenen Stimmen recht geben, die nach mehr Transparenz verlangen, dass eine Rückmeldungsfunktion an den Beschwerdeführer mit einer Art "Abschlußbericht" dem Ansehen des Beschwerdeforums nicht schaden kann - zumindest bei den ernstzunehmenden Beschwerden.
Tatsache ist nämlich, dass so manche Beschwerde wirklich nicht ernst genommen werden kann. (Ich würde wirklich gerne mal ein "Best-of-Beschwerdeforum" veröffentlichen, damit all jene, die meckern, Mods würden sich nur lustig machen über die Beschwerden, sehen, bei welcher Art von Beschwerden wir den Keksteller rumreichen.)

edit:
Ich habe gerade mal so aus reiner Neugier und weil ich denke, wenn Anschuldigungen zu Recht bestehen, sollte man ihnen auch nachgehen und den Fall zur Not noch einmal aufrollen, im Beschwerdeforum nachgeschlagen, worum es bei Nightis Beschwerde ging. Und da bin ich auf einen Eintrag vom 29. April 2012 gestoßen. Vielleicht mag Nighti, falls es sich dabei um die von ihm angesprochene Beschwerde handelt, ja die Freigabe erteilen, dass wir diesen Fall mal als Beispiel öffentlich stellen, falls auch die beteiligten Mods einverstanden sind? :mrgreen:
Ganz klares DAFÜR!!!
Die Überflieger die bis auf meine I-Liste geflogen sind:
SpoilerShow
Trianon - Hängen geblieben zw. dem Vorher & Jetzt
Underworld - Wannabe-G mit Dauertränen, weil PK böse zu ihm
DasTier - WORSTE! - WORSTE! Troll - not eu! - JUST WW! (und das im Forum)

Benutzeravatar
Idris
großer Laubbär
Beiträge: 3499
Registriert: 24. Feb 2010, 21:24
Wohnort: Meine eigene kleine Welt, wo Fische im Himmel fliegen und Tauben im Ozean schwimmen.

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Idris » 27. Dez 2012, 11:20

Sheldru Vates hat geschrieben:Würden Spieler, und sei es auch nur der Beschwerdeführer, mitlesen können, würde ich mich anders ausdrücken, weil ich keinen Modkollegen in die Pfanne hauen mag. Man staucht niemanden vor den Augen des "Kunden" zusammen.
So aber schreibe ich auch mal unverblümt, wenn ich eine Aktion nicht nachvollziehen kann und der Meinung bin, da hat ein Modkollege suboptimal reagiert.
also sind mods heuchler,wenn sie einen kollegen nicht vor augen dessen, um den es geht, "blamieren" wollen nur weil sie im recht geben?!

wie kann man dann davon ausgehen,das mods in der welt richtig handeln?!
handeln sie dort genauso?!
finde die aussage totalen schwachsinn!
30 Monate ohne Bewährung für den Verkauf für 100 Gramm Haschisch,das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie in Leverkusen als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht.

Benutzeravatar
Sheldru Vates
Klauenbartrein
Beiträge: 1532
Registriert: 23. Jul 2006, 19:06
Kontaktdaten:

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Sheldru Vates » 27. Dez 2012, 12:24

Idris, zwischen blamieren und zusammenstauchen ist ein Unterschied. Zumindest für mich. Ich glaube, ich hatte das Beispiel auch schon mal in diesem Zusammenhang gebracht: Kein kompetenter Chef wird vor einem Kunden seine Mitarbeiter zusammenfalten. Er wird eingestehen, dass sein Mitarbeiter eine fehlerhafte Entscheidung getroffen hat, aber er wird ihn nicht vor den Augen des Kunden demütigen.
Es ist halt ein Unterschied zu sagen: "Das sehe ich aber anders, ich stimme mit der Entscheidung des Mods nicht überein." oder "Ist nicht wahr jetzt? Du hast ihn dafür wirklich gebannt? Das ist doch total überzogen, da hätte ich höchstens Knast für gegeben."
Bild
Wir würden vor dem Glühwürmchen ebenso ehrfürchtig stehen wie vor der Sonne,
wenn wir nicht an unsere Vorstellungen von Gewicht und Maß so gebunden wären.
K.G.

Benutzeravatar
Idris
großer Laubbär
Beiträge: 3499
Registriert: 24. Feb 2010, 21:24
Wohnort: Meine eigene kleine Welt, wo Fische im Himmel fliegen und Tauben im Ozean schwimmen.

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Idris » 27. Dez 2012, 12:55

achso,aber vor andern mods so reden?

und den anschiss kann man intern immernoch weitergeben(modchat-brief,skype whatever)
oder wird im beschwerdeforum wirklich sooft bei einem berechtigten einwand der betroffene mod angeschissen?;)
30 Monate ohne Bewährung für den Verkauf für 100 Gramm Haschisch,das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie in Leverkusen als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht.

Benutzeravatar
Blizz
Sternenzerstörer
Beiträge: 10368
Registriert: 30. Mär 2005, 16:30
Wohnort: Vulkaninsel Hoel

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Blizz » 27. Dez 2012, 13:22

Idris hat geschrieben: und den anschiss kann man intern immernoch weitergeben(modchat-brief,skype whatever)
oder wird im beschwerdeforum wirklich sooft bei einem berechtigten einwand der betroffene mod angeschissen?;)
Wenn eine Beschwerde gerecht fertigt ist, bekommt das der entsprechende Mod durchaus zu hören. Ist allerdings selten der Fall, geschätzt würde ich sagen, trifft das auf vielleicht 5% aller BF Threads zu.
Irgendwas ist immer
Blizz (Gruppentelepathie): und das steckenpferd.. ist ausdruck meines kranken Hirns xD
日本人は困難である学びます

Benutzeravatar
Idris
großer Laubbär
Beiträge: 3499
Registriert: 24. Feb 2010, 21:24
Wohnort: Meine eigene kleine Welt, wo Fische im Himmel fliegen und Tauben im Ozean schwimmen.

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Idris » 27. Dez 2012, 13:30

wie gesagt,vor anderen mods ok,aber vor dem betroffenen nen fehler öffentlich-intern(öffentlich für den TE intern im beschwerdeforum) zugeben ist ein nogo? jaklar,schenkt euch alles weitere :D heuchler-mods
30 Monate ohne Bewährung für den Verkauf für 100 Gramm Haschisch,das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie in Leverkusen als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht.

Benutzeravatar
Sheldru Vates
Klauenbartrein
Beiträge: 1532
Registriert: 23. Jul 2006, 19:06
Kontaktdaten:

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Sheldru Vates » 27. Dez 2012, 13:57

Ich weiß gar nicht, warum gerade du dich so negativ äußerst, Idris. Nach einem Blick ins Beschwerdeforum habe ich gerade gesehen, dass deine Beschwerde vom Januar z.B. angenommen, diskutiert und sogar zweifach beantwortet wurde. Deiner Rückmeldung nach klang es auch nicht so, als wärest du unzufrieden gewesen mit der Erklärung, die du auf deine Beschwerde erhalten hast. Du hast dich sogar höflich bedankt dafür, dass die Mods dein Anliegen ernst genommen haben. ;)
Bild
Wir würden vor dem Glühwürmchen ebenso ehrfürchtig stehen wie vor der Sonne,
wenn wir nicht an unsere Vorstellungen von Gewicht und Maß so gebunden wären.
K.G.

Benutzeravatar
Blizz
Sternenzerstörer
Beiträge: 10368
Registriert: 30. Mär 2005, 16:30
Wohnort: Vulkaninsel Hoel

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Blizz » 27. Dez 2012, 13:57

Idris hat geschrieben:wie gesagt,vor anderen mods ok,aber vor dem betroffenen nen fehler öffentlich-intern(öffentlich für den TE intern im beschwerdeforum) zugeben ist ein nogo? jaklar,schenkt euch alles weitere :D heuchler-mods
Wer sagt das es ein No-Go ist? Wie kommst du auf die Idee, das bei den berechtigten Beschwerden die Threadersteller nie benachrichtigt werden?
Was das mitlesen angeht, beschwer dich bei Sotrax, der hat das BF so eingestellt.
Irgendwas ist immer
Blizz (Gruppentelepathie): und das steckenpferd.. ist ausdruck meines kranken Hirns xD
日本人は困難である学びます

Benutzeravatar
Idris
großer Laubbär
Beiträge: 3499
Registriert: 24. Feb 2010, 21:24
Wohnort: Meine eigene kleine Welt, wo Fische im Himmel fliegen und Tauben im Ozean schwimmen.

Re: Beschwerdeforum!!!

Beitrag von Idris » 27. Dez 2012, 14:04

ich rede nciht direkt von meinem fall^^

ich rede eher von der situation die sheldru beschreibt ;)

das es nicht ehrlich gehandhabt wird,wenn der TE mitlesen kann,aber vor wildfremden man ehrlich und offen ist...
das meine ich mit heuchlerisch
das sich teilweise nichtmal entschuldigt wird,wenn scheisse gebaut wird,oder auf den spieler zugegangen wird

übrigens-was war nochmal mein anliegen damals? hab leichtes alzheimer :>
30 Monate ohne Bewährung für den Verkauf für 100 Gramm Haschisch,das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie in Leverkusen als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast