erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Hier könnt ihr eure kreativen Ergüsse verewigen. In diesem Forum könnt ihr Vorschläge für neue Items, NPCs und dergleichen einbringen.
Antworten
404
Nachtgonk
Beiträge: 236
Registriert: 19. Okt 2012, 18:59
Kontaktdaten:

erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von 404 » 13. Aug 2019, 17:57

Auch wenn ich fast immer Sponsor bin - mit nur 4 Schnellzaubern ist das Spiel unerträglich. Mit 9 wird es langsam halbwegs möglich, effizient zu spielen.

Ich würde die Anzahl für nicht-Sponsoren auf jeden Fall erhöhen. Inaktive, die mal kurz reinschauen, aber keinen Sponsi haben, haben sonst eine deutlich höhere Einstiegshürde. Insofern passt die Änderung zur aktuellen Strategie, sie Aktivität zu steigern.

Gleichzeitig wird niemand aufhören Sponsor zu sein, weil er 9 statt 5 Schnellzaubern hätte (in Vergleich zu 45 sonst).

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Nachtgonk
Beiträge: 240
Registriert: 13. Jun 2012, 22:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von pellkartoffel92 » 13. Aug 2019, 18:17

Also die Schnellzaubersets sind ein wesentlicher Faktor für mich persönlich Sponsi zu sein.

Weitere Funktionen wie Chara-Warteschlange, Rassenwechsel oder Unique-Einsendungen sind alles nur nette Features, die aber kaum Einfluss auf das eigentliche Spiel haben.

Daher dagegen.
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Betrunkener Mann
Kriechlapf
Beiträge: 48
Registriert: 27. Jan 2018, 08:45

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Betrunkener Mann » 13. Aug 2019, 19:07

Aus den von Pellkartoffel genannten Gründen ebenfalls dagegen.
Würde den Sponsi extrem abwerten.

Benutzeravatar
Graf Blah
Kriechlapf
Beiträge: 52
Registriert: 25. Dez 2008, 10:35

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Graf Blah » 13. Aug 2019, 20:44

Tja, dann sollte das Entwickler-Team vllt, auch mal wieder Sachen einbauen die für die Gurkenspieler nen Anreiz geben, sich den Sponsie zu holen (Egal ob mit Rl Geld oder Ingamewährung). Und ich meine das auch auf die Betrachtung der Nummernwelten.

mfG
MasterKG hat geschrieben:Also ich bin für Aufwertung von Waffen die jeder hat:
Landquallententakel oder Baru-Schild! :P
Wonne hat geschrieben:Tolle Waffen müssen teuer/schwierig zu bekommen sein.
Ich warte aber immer noch auf einen aufrüstbaren Waldschlurchpanzer :roll:

Klaaara
Kaklatron
Beiträge: 38
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Klaaara » 13. Aug 2019, 20:57

Betrunkener Mann hat geschrieben:
13. Aug 2019, 19:07
Würde den Sponsi extrem abwerten.
Ist doch sowieso nichts wert im Spiel wenn man die 10 Euro mit dem Marktwert vergleicht.
Umgerechnet kostet ein Talisman der Wissensflut damit etwa 1420€ (Preis für einen Sponsi in W1 im Moment bei etwa 95k)

Betrunkener Mann
Kriechlapf
Beiträge: 48
Registriert: 27. Jan 2018, 08:45

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Betrunkener Mann » 13. Aug 2019, 21:31

Ja das stimmt. Ich meinte damit eher dass man dann keine wirklichen Vorteile mit dem Sponsi mehr hat. Auf die Igno kann man verzichten, ein Unique braucht man auch nicht um zu spielen usw. Aber das schnellzauberset ist halt ein guter Bonus bzw Vorteil weswegen man sich den Sponsi holen könnte.

Ob der Preis es einem wert ist, muss jeder selber wissen. Das variiert ja eh von Welt zu Welt (stark) nehme ich mal an.

Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 565
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Silla » 14. Aug 2019, 05:41

Klaaara hat geschrieben:
13. Aug 2019, 20:57
Betrunkener Mann hat geschrieben:
13. Aug 2019, 19:07
Würde den Sponsi extrem abwerten.
Ist doch sowieso nichts wert im Spiel wenn man die 10 Euro mit dem Marktwert vergleicht.
Umgerechnet kostet ein Talisman der Wissensflut damit etwa 1420€ (Preis für einen Sponsi in W1 im Moment bei etwa 95k)

ja das ist schon irgendwie lächerlich. aber da sind die verkäufer auch selbst schuld. wenn ausnahmslos alle erst ab 500k+ verkaufen würden..

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Nachtgonk
Beiträge: 214
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Todes-Gletscherente » 14. Aug 2019, 08:58

Silla hat geschrieben:
14. Aug 2019, 05:41
ja das ist schon irgendwie lächerlich. aber da sind die verkäufer auch selbst schuld. wenn ausnahmslos alle erst ab 500k+ verkaufen würden..
Freie Marktwirtschaft ist irgendwie lächerlich! Juchu!

Ich bin für die Freigabe des ersten Schnellzaubersets für Nichtsponsoren.
Allerdings glaube ich auch, daß dann die Sponsorzahlen deutlich einbrechen werden. Was gut wäre.
"What does censorship reveal? It reveals fear." - Julian Assange

Wie man Öl und Sumpfgas fair und sinnvoll hätte ändern können - Ein Konzept.
(als stolzer Besitzer einer Sumpfgasanlage Stufe 0)

Und ein wenig Brecht für die Seele.

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1725
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Cobra de Lacroix » 14. Aug 2019, 09:17

Silla hat geschrieben:
14. Aug 2019, 05:41
Klaaara hat geschrieben:
13. Aug 2019, 20:57
Betrunkener Mann hat geschrieben:
13. Aug 2019, 19:07
Würde den Sponsi extrem abwerten.
Ist doch sowieso nichts wert im Spiel wenn man die 10 Euro mit dem Marktwert vergleicht.
Umgerechnet kostet ein Talisman der Wissensflut damit etwa 1420€ (Preis für einen Sponsi in W1 im Moment bei etwa 95k)

ja das ist schon irgendwie lächerlich. aber da sind die verkäufer auch selbst schuld. wenn ausnahmslos alle erst ab 500k+ verkaufen würden..
Werlt 4 kostet nen sponsi mehr als 250k

Dazu kommt es soll ja kein pay to win sein weswegen 100k vollkommen okay sind...fand die 10k früher zu wenig aber 200k find ich zu viel
Bild

Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 565
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Silla » 14. Aug 2019, 12:06

Todes-Gletscherente hat geschrieben:
14. Aug 2019, 08:58
Silla hat geschrieben:
14. Aug 2019, 05:41
ja das ist schon irgendwie lächerlich. aber da sind die verkäufer auch selbst schuld. wenn ausnahmslos alle erst ab 500k+ verkaufen würden..
Freie Marktwirtschaft ist irgendwie lächerlich! Juchu!

Ich bin für die Freigabe des ersten Schnellzaubersets für Nichtsponsoren.
Allerdings glaube ich auch, daß dann die Sponsorzahlen deutlich einbrechen werden. Was gut wäre.
[...]
Zuletzt geändert von Mister Brsn am 14. Aug 2019, 12:36, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: "beleidigende" "Anfeindung" entfernt

404
Nachtgonk
Beiträge: 236
Registriert: 19. Okt 2012, 18:59
Kontaktdaten:

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von 404 » 14. Aug 2019, 14:35

pellkartoffel92 hat geschrieben:
13. Aug 2019, 18:17
Also die Schnellzaubersets sind ein wesentlicher Faktor für mich persönlich Sponsi zu sein.
[...]
Daher dagegen.
Daher besteht diese User-Idee ja darin, nur die ersten 9 Schnellzauber (also das erste Schnellzauberset, Singular) freizugeben. 9 Schnellzauber stünden also Nichtsponsoren also auch zur Verfügung, nicht 45. :roll:

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Nachtgonk
Beiträge: 240
Registriert: 13. Jun 2012, 22:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von pellkartoffel92 » 14. Aug 2019, 14:44

404 hat geschrieben:
14. Aug 2019, 14:35
pellkartoffel92 hat geschrieben:
13. Aug 2019, 18:17
Also die Schnellzaubersets sind ein wesentlicher Faktor für mich persönlich Sponsi zu sein.
[...]
Daher dagegen.
Daher besteht diese User-Idee ja darin, nur die ersten 9 Schnellzauber (also das erste Schnellzauberset, Singular) freizugeben. 9 Schnellzauber stünden also Nichtsponsoren also auch zur Verfügung, nicht 45. :roll:
Und mir gehts darum dass ein Schnellzauberset mit 9 Plätzen absolut ausreichend ist um gut und flüssig zu spielen - Alles andere ist dank Suchfunktion im Inventar "Luxusproblem" - Daher dagegen, da es damit einer der letzten sinnvollen Sponsifunktion nehmen würde.
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Benutzeravatar
restless wayfarer
Klauenbartrein
Beiträge: 1445
Registriert: 17. Jul 2005, 23:59

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von restless wayfarer » 14. Aug 2019, 14:58

Immer noch dafür.

Siehe: viewtopic.php?f=1&t=58441&p=1174337&hil ... r#p1174337
& viewtopic.php?f=8&t=58182&p=1168276&hil ... r#p1168241

Kurzüberblick:
Und wann wird endlich das erste Schnellzauber-Set mal komplett freigegeben, damit man auch tatsälich annehmbar aktiv spielen kann, auch ohne Sponsor zu sein? (man darf nicht vergessen, durch wieder aktives spielen entstehen bei dieser Annahme wieder mehr potentielle Sponsoren - egal ob durch einen Kauf Ingame oder selbst extern)

Und:

Muss restless wayfarer da absolut zustimmen. Jemand der nach Monaten oder Jahren wieder in sein Account guckt und mal ne runde Datteln will, der merkt schnell das dass garnicht möglich ist. Nun gibts 2 Optionen:

Option 1: er geht wieder off, weil es ihn nicht bockt

Option 2: er kauft für 200k ein Sponsi, um mal ein bisschen zu Datteln

Man darf nicht vergessen das so, auch wenn es nicht viele sind, inaktive Leute eventuell auch wieder Lust bekommen und Sponsoren.

Dafür könnte man ein weiteres kleines Extra für den Sponsorgutschein einbauen, und wenn es nur ein kleiner Woldsay ist wo sich bedankt wird

Sowie:

Wenn dem dann so wäre, müsste man heutzutage neue Anreize schaffen um die Leute in einem Browsergame zum Sponsoren zu bewegen. Die generelle Zugänglichkeit sollte deswegen nicht verwehrt werden.

Benutzeravatar
Catos
Teidam
Beiträge: 153
Registriert: 4. Feb 2006, 17:58
Wohnort: Chemnitz

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von Catos » 14. Aug 2019, 19:04

Dafür,
ich kann restless mit den Zitaten nur zustimmen.

Catos
@Nyrea: Ich bitte seit 08.07. um Antwort.
Bild

404
Nachtgonk
Beiträge: 236
Registriert: 19. Okt 2012, 18:59
Kontaktdaten:

Re: erstes Schnellzauberset für alle freigeben

Beitrag von 404 » 14. Aug 2019, 20:13

pellkartoffel92 hat geschrieben:
14. Aug 2019, 14:44
Und mir gehts darum dass ein Schnellzauberset mit 9 Plätzen absolut ausreichend ist um gut und flüssig zu spielen - Alles andere ist dank Suchfunktion im Inventar "Luxusproblem" - Daher dagegen, da es damit einer der letzten sinnvollen Sponsifunktion nehmen würde.
Weiter oben sprichst du noch davon, dass die Schnellzaubersets für dich "ein wesentlicher Faktor" sind, Sponsi zu sein, alles andere hätte kaum Einfluss aufs Spiel. Jetzt ist ein Set doch völlig ausreichend und mehr nur Luxus? Ich werde aus deiner Argumentation nicht schlau, wieso du jetzt gegen den Vorschlag bist.

Ich denke, dass es von restless wayfarer auf den Punkt gebracht wurde: Wenn sich jemand nach längerer Inaktivität mal kurz in seinen Account verirrt, wird er mit 4 Schnellzaubern schnell wieder aufgeben und sich kaum direkt einen Sponsi kaufen.

Vier Schnellzauber, die wären alleine mit Heilung, Portal, GZK und Spiegel der Markthalle voll. Von Auftragsitems, Seelenkapseln und -kugeln, dutzenden anderen Fortbewegungsmitteln, Schusswaffen usw. ganz zu schweigen. So kann man oberhalb der 5000 XP nicht mehr Freewar spielen.
Ich denke, dass das erste Set für alle ein guter Kompromiss wäre, um Wiedereinsteiger weniger zu vergraulen und den Sponsi gleichzeitig nicht merklich abzuwerten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste