Lerntechnik abschaffen

Hier könnt ihr eure kreativen Ergüsse verewigen. In diesem Forum könnt ihr Vorschläge für neue Items, NPCs und dergleichen einbringen.
Cifer17
Kriechlapf
Beiträge: 51
Registriert: 20. Apr 2011, 13:52

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Cifer17 » 8. Okt 2019, 21:31

Stimmt natürlich. Und weil die Erwartungen nicht erfüllt werden, sollte man als Lösung das nehmen was den Erwartungen am nächsten kommt. Das ist mit dem kontinuierlichen Auslaufen möglich. Jeder der den Speed will, kann ihn haben wenn man eine entsprechende Chara einbaut. Und jeder der etwas anderes will, kann eben etwas anderes lernen.
Wunschupdate: Schnellteleport-Set oder Bilder statt Dropdown in gZk, geklebter gelben und Porti

metalig mann
Kriechlapf
Beiträge: 58
Registriert: 1. Sep 2017, 17:12

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von metalig mann » 9. Okt 2019, 00:39

Leute ihr beurteilt es so als ob jemand euch das nehmen möchte, was ihr gelernt hab an Lerntechnik hat euch nun die aktuellen vorteile permanenter geparter lernzeit beschert bei 10 jahres acc s die haben zum teil jahre ersparniss.

nun tun alle so als ob man euch die verbesserung die ihr schon habt in der gesammtlernzeit nehmen will.. aber die charazeiten sollen ja nicht länger werden wieder wie ohne lerntechnik.. nur die die neu anfangen und mit einem unterschied niveau zu uns starten von 10jahren oder so... das die nur um gleich schnell zu lernen wie wir .... erstmal ein jahr nix lernen nicht müssen xD .. is doch auch abfuck pur.

das die geschwindigkeit wie ihr lernt beleibt euch! .. nur jemand der neu beginnt würd dann nicht jahre nichts lernen sondern sich auch für eine spaßige chara entscheiden können oder die grundcharas ausarbeiten und da sicher spaß dran finden einen char zu gestalten und wachsen zu sehen.

wir haben dann alle die selbe geschwindigkeit bei chara stufen.
und oben drauf jahrelange ersparnisse intus und nun als ersatz um lerntechnik nicht einfach verpuffen zu lassen bekommen die die ewig an lerntechnik erst saßen dann profitiert haben nun nochn dickeres inventar oben drauf .. alter ma ehrlich ...was habt ihr ^^ ... und vorallem gönnt den neu anfängern doch echt auch einfach eine chara zu lernen die spielspaß bringen könnt.

ja damals war alles anders ..,aber die gegebenheiten auch. ich bin dankbar das uns das so angeboten wird und find schade das es sich anhört wie ... wenn man lerntechnik wegkürzt beklaut ihr mich mimi und egal wieso und das es nunmal aktuell für euch sich nicht ändert ! ihr bekommt noch was
dafür das neue nicht den behinderten weg nehmen müssen.. ich musste es aber auch mimi... und? dinge ändern oder verbessern sich .. danke dafür ans team schöne änderungs idee und auf neue spieler die möglichkeit bekommen sich einzubringen durch charas und co

Trigono
Waldschlurch
Beiträge: 8
Registriert: 5. Aug 2008, 10:12

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Trigono » 9. Okt 2019, 02:17

Vor 10jahren mal Freewar gespielt und seit 8Monaten neu dabei. Ich zähle ich mich mal zu den Neulingen.

Ich würde diesen Schritt sehr begrüßen.

Das nervigste ist aktuell eigentlich dass man nicht weiß ob man jetzt die wertvolle Zeit dazu ver(sch)wenden soll diese Chara zu lernen (was auf lange Sicht nur Sinn macht),
oder ob sie nun endlich, zeitnah, abgeschafft wird.
Genug wichtige Charas gibt's es ja.

Die Gründe die dafür sprechen wurden ja zur genüge aufgezählt.
Aber diese Ungewissheit ist sehr anstrengend.
Bild

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Nachtgonk
Beiträge: 246
Registriert: 13. Jun 2012, 22:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von pellkartoffel92 » 9. Okt 2019, 06:51

Trigono hat geschrieben:
9. Okt 2019, 02:17
Vor 10jahren mal Freewar gespielt und seit 8Monaten neu dabei. Ich zähle ich mich mal zu den Neulingen.

Ich würde diesen Schritt sehr begrüßen.

Das nervigste ist aktuell eigentlich dass man nicht weiß ob man jetzt die wertvolle Zeit dazu ver(sch)wenden soll diese Chara zu lernen (was auf lange Sicht nur Sinn macht),
oder ob sie nun endlich, zeitnah, abgeschafft wird.
Genug wichtige Charas gibt's es ja.

Die Gründe die dafür sprechen wurden ja zur genüge aufgezählt.
Aber diese Ungewissheit ist sehr anstrengend.
Du solltest als Neuling sowieso am Anfang nicht LT lernen solange du deine 8 std in reikan täglich abholen kannst.
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

metalig mann
Kriechlapf
Beiträge: 58
Registriert: 1. Sep 2017, 17:12

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von metalig mann » 9. Okt 2019, 07:09

Zumal du dem Therad ja entnehmen kannst das es ja nicht mehr in frage steht... ob sondern nur wie man die leute auch zufrieden stimmt die sich beklaut fühlen, was man ihnen nun gibt bzw zuspricht fürs gelernt haben.

cable
Wächter des Vulkans
Beiträge: 364
Registriert: 30. Jun 2011, 16:59

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von cable » 9. Okt 2019, 09:02

Ich finde die Speed-Geschichte wirklich gut. Aber wenn das zu sehr auf Gegenwind stößt, könnt ich mir das durchaus auch gut als komplett neue Chara vorstellen. Da dürfe dann wirklich niemand mehr was gegen haben.

Man könnte auch einfach Lerntechnik so lassen wie es ist, aber die Lernzeit der Chara extrem reduzieren von 400 Tage auf vllt 50-60 Tage. Oder den WZ vom Haus des Wissens eine Sonderfunktion geben, wenn man gerade Lerntechnik lernt. Die Wz bewirken auf alle anderen Charas genau die gleiche Lernzeitverkürzung wie bisher und bei Lerntechnik beenden sie die aktuell gelernte Stufe, völlig egal wie lang sie noch dauert. Auf die Weise kann man mit guter Strategie Lerntechnik maxen, ohne die Chara auch nur 10min zu lernen. Das erfordert aber immerhin ein gewisses Maß an Aktivität und mitdenken, was immer gern gefördert werden darf und auf die Weise würde es denke ich sogar Spaß machen LT zu lernen, da es richtig gut voran geht, besser als bei allen anderen Charas.

Trigono
Waldschlurch
Beiträge: 8
Registriert: 5. Aug 2008, 10:12

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Trigono » 9. Okt 2019, 10:47

Das mit den Zaubern vom Haus des Wissens ist mehr als verwirrend für Anfänger bzw wiederkehrer.
Ich habe soviele verschiedene Informationen bekommen am Anfang diesbezüglich,
und ich weiß bis heute nicht wie das Haus des Wissens, Lerntechnik und er Ring des Wissbegierigen voneinander abhängig sind.

Wass ich im wiki aber sehe ist dass ohne die Lerntechnik, eine Chara welche die andere Spieler 10 Jahren gerlernt haben, ich alleine für die Basis Charas Wochen länger brauche. Und das gibt nunmal das Gefühl dass ich Lerntechnik lernen muss.

Wie ein fairer Ersatz aussieht kann ich auch nicht sagen, dafür bin ich zu neu.
Die Speed Idee klingt auf jedenfall nach einer guten Idee, meiner Meinung nach.
Bild

Deb1an
Teidam
Beiträge: 133
Registriert: 8. Okt 2007, 11:09

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Deb1an » 14. Okt 2019, 00:43

Nyrea hat geschrieben:
3. Okt 2019, 18:30
@true--blunt: Wie weiter oben schon erwähnt, würde ich eine Speederhöhung von 1% pro Stufe (aber mindestens +2 Speed) durchaus vertretbar finden. Wären dann für kleine Spieler 100 Speed mehr, für große Spieler eben 50% mehr Speed.
Generell mehr Speed fände natürlich jeder toll - allerdings finde ich, dass eine Änderung in diese Richtung, XP extrem abwerten würden. XP haben ohnehin schon (ab einem gewissen Punkt) kaum mehr Bedeutung. Imo sind Speedpunkte mit der einzige Grund überhaupt noch XP aufzubauen. Neben einigen Gruppen NPCs lässt sich mithilfe eines Strahlers doch ohnehin alles legen.

Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Nyrea » 14. Okt 2019, 00:47

Deb1an hat geschrieben:
14. Okt 2019, 00:43
Nyrea hat geschrieben:
3. Okt 2019, 18:30
@true--blunt: Wie weiter oben schon erwähnt, würde ich eine Speederhöhung von 1% pro Stufe (aber mindestens +2 Speed) durchaus vertretbar finden. Wären dann für kleine Spieler 100 Speed mehr, für große Spieler eben 50% mehr Speed.
Generell mehr Speed fände natürlich jeder toll - allerdings finde ich, dass eine Änderung in diese Richtung, XP extrem abwerten würden. XP haben ohnehin schon (ab einem gewissen Punkt) kaum mehr Bedeutung. Imo sind Speedpunkte mit der einzige Grund überhaupt noch XP aufzubauen. Neben einigen Gruppen NPCs lässt sich mithilfe eines Strahlers doch ohnehin alles legen.
Ich kann dir versichern, dass du auch mit über 3 Mio XP zu wenig Speed hast.
Und es wäre ja sogar so, dass mehr XP dann noch mehr Speed geben würden, was aufbauen eher noch stärker belohnen würde. Klar, ich bekomm mit 3 Mio XP 50% mehr Speed, wie jemand mit 300k XP auch, aber das sind für ihn dann "nur" 360 Speed und für mich 3.600 Speed.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Trianon
Feuervogel
Beiträge: 5654
Registriert: 15. Okt 2005, 09:22

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Trianon » 14. Okt 2019, 09:51

Speed ist durchaus eine schöne Sache.
Aber es für die Lernzeitverkürzung einzutauschen...?
Mich überzeugt das Konzept nicht.

Sowieso hat man mMn ausreichend getan in Form von Amuletten oder Fähigkeitenzauber zum Vorteil der "benachteiligten" fiktiven Anfänger. Die vorherigen Anpassung fallen in der Diskussion immer runter.
Wenn man LT ausbaut oder ersetzt, kommt Tage später eine andere Diskussion, dass es ja Spieler gibt, welche in den Chara mehrere Jahre weiter sind etc. etc..

Es wird den meisten auch damit nicht geholfen sein....
Und irgendwann muss auch Mal gut sein.

Daher sollte mMn gar nichts getan werden in Bezug auf LT.
Ohne jetzt groß weiter auszuholen. Es wurde ja auch in früheren Threads mehr als genug geschrieben.
Zuletzt geändert von Trianon am 14. Okt 2019, 13:29, insgesamt 1-mal geändert.
Die Person, die aufsteht und sagt: "Das ist bescheuert!", wird entweder aufgefordert sich zu benehmen, oder, schlimmer noch, wird begrüßt mit einem freudigen: "Ja, das wissen wir. Ist das nicht toll?"
Frank Zappa

Taystee
Feuerwolf
Beiträge: 81
Registriert: 2. Apr 2018, 02:31

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Taystee » 14. Okt 2019, 11:31

Lernzeit bleibt ja gleich...
Nyrea hat geschrieben:
23. Apr 2019, 21:23
[...]

Euch kann mans auch nicht Recht machen. ;)

metalig mann
Kriechlapf
Beiträge: 58
Registriert: 1. Sep 2017, 17:12

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von metalig mann » 15. Okt 2019, 02:10

isso ^^ wie keiner rallt das es noch obendrauf die speed erhöhung gibt für die die lerntechnik gelernt haben.. es regelrecht für die neulinge ne entlastung lästigem lerntechnik lernen sein soll. niemand verliert dabei ... man gönnt den neuen regelrecht das sie sich gleich an die grundcharas machen können und somit nicht direkt verschreckt werden.

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1735
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Cobra de Lacroix » 15. Okt 2019, 08:56

Jetzt kommt sowieso wieder das Argument "Wir mussten da auch durch"

Klar gibt es keine wirklichen neuen mehr aber was macht das für Unterschied? Und kommt mir jetzt bitte nicht mit Multis die lernen eh nur 1 chara und dann sind die multifähig
Bild

Cifer17
Kriechlapf
Beiträge: 51
Registriert: 20. Apr 2011, 13:52

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Cifer17 » 15. Okt 2019, 14:20

Mit das wichtigste für ein Spiel, das über Jahre bzw. Jahrzehnte gespielt wird, ist eine klare Richtung bzw. ein roter Faden an dem man sich als Spieler orientieren kann. Und Lernzeitverkürzung durch mehr Speed zu ersetzen ist einfach komplett willkürlich. Und zusätzlich ist es unfair für alle Spieler, die Lerntechnik gelernt haben, aber keinen Speed brauchen sondern etwas anderes.

Wie gesagt, das mit dem Speed kann man gerne einbauen, mit einer eigenen Chara, einfach pauschal für alle Spieler, wie auch immer. Aber auf keinen Fall für Lerntechnik.
Wunschupdate: Schnellteleport-Set oder Bilder statt Dropdown in gZk, geklebter gelben und Porti

Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Lerntechnik abschaffen

Beitrag von Nyrea » 15. Okt 2019, 14:56

Cifer17: Es würde gar nichts ersetzt werden. Das wäre rein zusätzlich. Und wie oben schon geschrieben, ist Speed mit der größte Komfortfaktor, den es in ganz Freewar gibt. Es gibt vielleicht 5 Spieler in ganz Freewar, die keinen Speed brauchen. Das sind die Leute, die 300k Items im Inventar haben und sich eh nur mit KdZ bewegen.

Mal abgesehen davon, ist es unmöglich, 15 Jahre im Voraus zu planen. Freewar hat sich stark geändert, die Spieler haben sich stark geändert, ... Früher erschien Lerntechnik vielleicht wie eine gute Idee, aber das bedeutet doch nicht, dass man diesen Holzweg bis zum bitteren Ende gehen muss. Man muss schon so flexibel sein, dass man nach 15 Jahren auf Veränderungen reagieren und das ganze entsprechend anpassen kann.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 23 Gäste