Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Hier könnt ihr eure kreativen Ergüsse verewigen. In diesem Forum könnt ihr Vorschläge für neue Items, NPCs und dergleichen einbringen.
Antworten
Benutzeravatar
BIOVIRUSxXx
Wächter des Vulkans
Beiträge: 303
Registriert: 11. Apr 2006, 22:02

Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Beitrag von BIOVIRUSxXx » 17. Mär 2023, 11:44

Ich grabe seit Wochen sehr viel,

das Problem was ich immer wieder sehe, graben dauert 23 Sekunden, es kommen ständig nur 5 Gold Items.

Wichtig: Ausgrabungs-Items und auch die Items der Truhen, Tresore aktualisieren.
Aufgrund der massenhaften Items für 5-10g und der Items die niemand mehr will.

Kein aktuelles wichtiges Interessantes Item ist in der Truhe zu finden.

Entweder den Truhen 1-10.000 Gold als Chance hinzufügen. Oder die Items grundsätzlich aktualisieren.

_________________

Wie dem auch sei.
Die Liste der Items gehört generell überarbeitet.
Beispiel: Baru vergraben, aber kein "Sumpf"gas?
Wichtig, neue Items die auch jemand kauft. Aktuell scheint mir das alles sehr 2013 zu sein.

Alleine einen 3 Mio. teuren Bohrer mit 50 Bohrungen über Seidenöl welches bei uns 50.000 in der Maha kostet.
Pro Feld 1000 Gold? Genau man bohrt da, wo man sieht es sind mehr als 4 Items? 4x 5gold sind
Die Sicht hab ich nach 200 Zauber der Archäologie nicht 1x bekommen.
Die 3 Mio für den Bohrer müsste man auch erstmal wieder reinbekommen. Lohnt sich absolut nicht. Zumindest in unserer Welt nicht.

Benutzeravatar
Fowl
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2371
Registriert: 12. Nov 2007, 16:20

Re: Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Beitrag von Fowl » 17. Mär 2023, 11:53

Der Bohrer benötigt dafür weißes Öl, kein Seidenöl.

Ansonsten wäre ein Update für Ausgrabungen und deren Items aber wirklich angebracht und schön. Ich hatte mal was ausgearbeitet (Stichpunkt gebietsspezifische Items) aber anscheinend besteht/bestand kein Interesse seitens der Entwickler :/
#BetterCallFowl
SpoilerShow
Bild

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 655
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Beitrag von cable » 17. Mär 2023, 15:08

Die Darstellung ist zwar etwas übertrieben und teilweise nicht ganz richtig, aber grundsätzlich wäre eine Überarbeitung der Liste schon mal angemessen.

Genau wie Fowl hatte ich auch schon Items für bestimmte Umgebungen/Gebiete etc angeregt. Das fände ich deutlich besser als weitere globale Items. Alternativ auch Items, die durch bestimmte Effekte (zb Wetter)/NPCs/charakterzustände vergraben werden oder spezielle NPCs, die durch Ausgrabung erweckt werden können. All das würde für mehr Abwechslung sorge.

Benutzeravatar
BIOVIRUSxXx
Wächter des Vulkans
Beiträge: 303
Registriert: 11. Apr 2006, 22:02

Re: Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Beitrag von BIOVIRUSxXx » 17. Mär 2023, 16:25

Fowl hat geschrieben: 17. Mär 2023, 11:53 Der Bohrer benötigt dafür weißes Öl, kein Seidenöl.

Ansonsten wäre ein Update für Ausgrabungen und deren Items aber wirklich angebracht und schön. Ich hatte mal was ausgearbeitet (Stichpunkt gebietsspezifische Items) aber anscheinend besteht/bestand kein Interesse seitens der Entwickler :/
Ah sorry, hab nur das gelesen und wurde so auch in dder Gruppe gesagt.
Ausgrabungsbohrer

Ein großer, schwerer Ausgrabungsbohrer, deren Mechanik teilweise hervorsteht. Offenbar ist dieser Ausgrabungsbohrer schon sehr in die Jahre gekommen. Mit ein bisschen Seidenöl kannst du ihn aber zumindest vorübergehend wieder funktionstüchtig machen.
Wiki

Sehe aber gerade das

Für diese Spezialfähigkeit wird ein Schluck weißes Öl benötigt, das für insgesamt 50 dieser speziellen Bohrungen ausreicht.

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 655
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Beitrag von cable » 17. Mär 2023, 16:51

Grundsätzlich alle 60 Tage 1 Seidenöl, damit er benutzbar ist. Damit ist er benutzbar wie ein Spaten.

Zusätzlich weißes Öl, um ihn für die dicken Bohrungen aufzuladen.

Asgard_W3
Kopolaspinne
Beiträge: 1218
Registriert: 6. Jul 2007, 13:39
Wohnort: in Welt 3 geboren, Wohnhaft in Welt 2

Re: Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Beitrag von Asgard_W3 » 19. Mär 2023, 15:44

Der Bohrer ist ein Item für Leute mit zuviel Kohle :) den wird man nicht wieder reinwirtschaften können, und schon gar nicht mit den Ölen die man braucht :) Aber das ist auch okay so.

Aber das die Items generell mal überholt werden müsste, das steht ausser Frage.
Ich warte immer noch auf die ominösen 50k aus einem Tresor ^^ Bisher konnte ich erst 1-2 Tresore öffnen wo wir knapp über die 20k gekommen sind ^^
Und das waren in den Jahren so einige.

Ferner wurden die Items auch damals extrem reduziert, die Reduzierung der Prismen fand ich vollkommen überzogen. Mittlerweile sind die so selten mal zu finden. Ist ja quasi dann auch schon ein super Tresor xD
Sotrax hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung was für eine Party der Server gerade feiert, ...

Kontaktfreudig
Teidam
Beiträge: 170
Registriert: 20. Okt 2013, 17:47

Re: Schatztruhe, Zaubertresor, Item-Liste Ausgrabung

Beitrag von Kontaktfreudig » 19. Mär 2023, 16:31

cable hat geschrieben: 17. Mär 2023, 15:08 Die Darstellung ist zwar etwas übertrieben und teilweise nicht ganz richtig, aber grundsätzlich wäre eine Überarbeitung der Liste schon mal angemessen.

Genau wie Fowl hatte ich auch schon Items für bestimmte Umgebungen/Gebiete etc angeregt. Das fände ich deutlich besser als weitere globale Items. Alternativ auch Items, die durch bestimmte Effekte (zb Wetter)/NPCs/charakterzustände vergraben werden oder spezielle NPCs, die durch Ausgrabung erweckt werden können. All das würde für mehr Abwechslung sorge.
Kleine Anregung bezüglich der Idee: Ich bastel gern mal Wunderstäbe im großen Stil. Sprich: Hab alles dabei, fehlt bedingt nur ne Hand voll.
Wenn mir jetzt mal die kleinen Holzstöcke ausgehen und ich keine kaufen könnte, buddle ich gern mal random rum, um eventuell einen zu bekommen. Ist mir schon öfters gelungen. Wüsste ich jetzt dass ich in Wäldern bzw auf den Umgebungsfeldern Typ Wald buddeln um eventuell mal ein Gonholzstock, kleine Holzstöcke oder so bekommen könnte, würde ich mir vielleicht auch mal denken joa, ist ja sogar ganz nice like a Roleplay. Oder halt auch nicht. Aber es ist finde ich eine schöne Idee, welche Freewar auf eine kleine Art und Weise in eine schöne Richtung lenkt, wenn man hier & da auch mal solche Ideen des Rollenspiels zuliebe umsetzt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste