Item-Indikator

Hier könnt ihr eure kreativen Ergüsse verewigen. In diesem Forum könnt ihr Vorschläge für neue Items, NPCs und dergleichen einbringen.
Antworten

Allgemeine Ansicht

Dafür
21
81%
Dagegen
5
19%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 26

Benutzeravatar
Morzakh
Feuerwolf
Beiträge: 110
Registriert: 24. Jan 2009, 16:44

Item-Indikator

Beitrag von Morzakh » 9. Nov 2013, 14:58

Dauerhafter Gegenstand, kaufbar, herstellbar, wieauchimmer.

Kann einmalig zugeordnet werden (entweder einfache Eingabe eines Itemnamens oder aber unwiderrufliches Einfügen eines Exemplar des gewüschten Gegenstands, wäre aber z.B. beim Landquallententakel eher unpraktisch) und zeigt ab dann an, wieviele Items diesen Namens sich derzeit in der Welt befinden.

Optionale Erweiterung:
Anstatt der einfachen Anzeige z.B. "Langzahn: 33"
eine Aufschlüsselung:

Langzahn: 20
Langzahn (DS): 2
Langzahn (DS)(TS): 1
Langzahn (M): 3
Langzahn (M)(TS): 7




Mir wäre so ein Gegenstand bis zu 500.000 Goldmünzen wert, falls im Shop erhältlich.


Edit: Aus Performancegründen wäre eine Anwendungsbeschränkung sicher sinnig, ein Wert zwischen 1x/Tag und 1x/Woche erscheint mir da ausreichend.
Zuletzt geändert von Morzakh am 9. Nov 2013, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mad Professor
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 461
Registriert: 9. Jan 2012, 00:45

Re: Item-Indikator

Beitrag von Mad Professor » 9. Nov 2013, 15:22

Schrott, überteuert, warum nicht?

I like :D
j5nax hat geschrieben:Dieser Mann ist ein Heiliger.

Benutzeravatar
Takko
Teidam
Beiträge: 171
Registriert: 17. Jul 2010, 15:41

Re: Item-Indikator

Beitrag von Takko » 9. Nov 2013, 17:16

wär schon nützlich jederzeit zu wissen wieviele ggza im umlauf sind^^
Sotrax hat geschrieben: Das is nämlich sozusagen ein Feature, kein echter Fehler ^^
Takko / Welt 8

Benutzeravatar
Idris
großer Laubbär
Beiträge: 3518
Registriert: 24. Feb 2010, 21:24
Wohnort: Meine eigene kleine Welt, wo Fische im Himmel fliegen und Tauben im Ozean schwimmen.

Re: Item-Indikator

Beitrag von Idris » 10. Nov 2013, 04:09

find die idee gut^^

wäre mir pers. aber zu teuer
50-100k würdens auch tun, schwankende preise sind da schon ganz gut

/dafür
30 Monate ohne Bewährung für den Verkauf für 100 Gramm Haschisch,das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie in Leverkusen als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht.

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34803
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Item-Indikator

Beitrag von Sotrax » 23. Nov 2013, 15:38

An sich wäre sowas in der Tat möglich, allerdings hätte es einen großen Nachteil: Das ist nur relativ langsam bei Millionen von Items zu realisieren. Wenn dann müsste irgendwie jede Anwendung kosten und das recht viel, so dass es nur sehr selten verwendet wird. Also z.B. eher an einem Ort.

Denn letztendlich dürfte das zu Datenbanklags führe. Wenn das natürlich nachher nur etwa 1 mal die Woche überhaupt verwendet wird, wäre das evt. durchaus ok.
---
Sotrax

bwoebi
großer Laubbär
Beiträge: 3027
Registriert: 28. Apr 2008, 19:13

Re: Item-Indikator

Beitrag von bwoebi » 23. Nov 2013, 15:51

@Sotrax: Man kann auch einfach einen Counter erhöhen bei Itemerzeugung in einer separaten Tabelle? So dass nicht immer neu berechnet werden muss?
Bogs sind meine Spezialität - Signaturen sind eigentlich doch überflüssig...

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1482
Registriert: 28. Aug 2006, 19:43

Re: Item-Indikator

Beitrag von Talos » 23. Nov 2013, 16:02

Oder man lässt es nur bis zu einer bestimmten Menge rechnen.

Vermutlich würde es eh nur benutzt werden bei neuen Items/Waffen oder extrem seltenen Items. Dann wäre es mir nämlich auch egal ob es 50 oder 2000 gA anzeigt.
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

Benutzeravatar
pFT
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2152
Registriert: 17. Mai 2008, 11:22
Wohnort: FFM

Re: Item-Indikator

Beitrag von pFT » 23. Nov 2013, 16:36

Caching heißt die Lösung. Ein mal pro Stunde analysieren lassen. Die Server laggen sowieso schon, da fällt das gar nicht auf. :)
Freewar schafft sich ab. ¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
Faul
Kriechlapf
Beiträge: 44
Registriert: 24. Jun 2012, 21:18

Re: Item-Indikator

Beitrag von Faul » 24. Nov 2013, 09:40

Ich finde die Idee nicht schlecht. Realisierung wird sicher nicht einfach aber um da auch die Übersicht zu behalten sollte es dann wie bei der Markthalle oder dem Spiegel Kategorien geben um die Übersicht zu vereinfachen.
Grundsätzlich sollte man aber überlegen ob da wirklich ALLE Items mit eingebaut werden sollen, so seh ich den GGZ:Angriff z.b. dabei als überflüssig.
Faul, das original NUR in Welt 9

Dear haters. I couldn`t help but notice that "awesoME" ends with "ME" and "Ugly" starts with "U".

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste