Marktwirtschaft Endstufenbonus

Hier könnt ihr eure kreativen Ergüsse verewigen. In diesem Forum könnt ihr Vorschläge für neue Items, NPCs und dergleichen einbringen.
Antworten

Sollte das eingebaut werden?

Ja
5
38%
Nein
7
54%
Egal
1
8%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 13

Kiryl del Osyon
Klauenbartrein
Beiträge: 1468
Registriert: 28. Okt 2009, 15:17
Wohnort: Untere hälfte der Erdplatte

Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Kiryl del Osyon » 18. Aug 2017, 00:58

Hallo

Ich würde mich freuen, insbesondere im Hinblick auf die teils etwas leereren Welten, wenn Marktwirtschaft auf maximaler Stufe den Vorteil bringt, dass Items standardmässig für 48 anstatt 24h eingestellt werden bzw. auch auf die Zeit verlängert werden.
Das könnte auch ein Ansatz sein, gewisse Items eher verkaufen zu können oder aber auch im Angebot halten zu können, siehe aktuelle Diskussion um GZK's
Discordzitat eines Onlo: "Auch Bäume haben Triebe" - Dezember 2020

An sich kann man auch mal Waffen machen, die auch mal 500 dieser Pflanzen als Zutat benötigen, aber mal sehen. - Sotrax 19.06.2018

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 502
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von cable » 18. Aug 2017, 07:12

Diese Chara hat eine dermaßen kurze Lernzeit und quasi jeder hat sie max, daher halte ich einen Endstufenbonus in diesem Fall nicht für angemessen.

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1480
Registriert: 28. Aug 2006, 19:43

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Talos » 18. Aug 2017, 08:27

Unnötig, da man nun mit einem Klick verlängern kann.

Alle eigenen Items für weitere 24 Stunden einstellen (Kosten: 51 Goldmünzen)
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Wächter des Vulkans
Beiträge: 380
Registriert: 13. Jun 2012, 23:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von pellkartoffel92 » 18. Aug 2017, 08:55

Talos hat geschrieben:
18. Aug 2017, 08:27
Unnötig, da man nun mit einem Klick verlängern kann.

Alle eigenen Items für weitere 24 Stunden einstellen (Kosten: 51 Goldmünzen)
Damit ist auch alles gesagt.
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Kiryl del Osyon
Klauenbartrein
Beiträge: 1468
Registriert: 28. Okt 2009, 15:17
Wohnort: Untere hälfte der Erdplatte

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Kiryl del Osyon » 18. Aug 2017, 09:20

Talos hat geschrieben:
18. Aug 2017, 08:27
Unnötig, da man nun mit einem Klick verlängern kann.

Alle eigenen Items für weitere 24 Stunden einstellen (Kosten: 51 Goldmünzen)
Damit erhöht man die Zeit nur wieder auf 24h, in grunde genommen ist das schon falsch formuliert...
Wenn ich als Spieler also einmal am Tag zwischen 18 und 19 Uhr Zeit habe, kann ich die Items nicht über diese Funktion in der Maha lassen
Discordzitat eines Onlo: "Auch Bäume haben Triebe" - Dezember 2020

An sich kann man auch mal Waffen machen, die auch mal 500 dieser Pflanzen als Zutat benötigen, aber mal sehen. - Sotrax 19.06.2018

Benutzeravatar
Andi90
großer Laubbär
Beiträge: 3872
Registriert: 27. Aug 2006, 20:59

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Andi90 » 18. Aug 2017, 09:25

Würde was dagegen sprechen, die Zeit generell auf 48h zu verlängern? Chara hin oder her? Ich fänd das sinnvoll.

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Wächter des Vulkans
Beiträge: 380
Registriert: 13. Jun 2012, 23:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von pellkartoffel92 » 18. Aug 2017, 09:48

Warum lassen wir es nicht gleich ein Jahr drin?

Man wird es doch schaffen einmal am Tag on zu kommen und die Uhr auf 24 Std. setzen...
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1480
Registriert: 28. Aug 2006, 19:43

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Talos » 18. Aug 2017, 11:38

Andi90 hat geschrieben:
18. Aug 2017, 09:25
Würde was dagegen sprechen, die Zeit generell auf 48h zu verlängern? Chara hin oder her? Ich fänd das sinnvoll.
Ganz ehrlich? Weil es nur inaktiven Spielern hilft. Gibt genügend Leute die extra teure Items in die Maha hauen, tagelang nicht on kommen und hoffen, dass sie sie los werden. Und ja, damit meine ich auch dich.

Daher absolut gegen eine Zeitanpassung. 1 Klick für weitere 24h reicht vollkommen aus.
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

megafighter
Kopolaspinne
Beiträge: 895
Registriert: 18. Feb 2011, 18:54
Wohnort: Im einsamen Baum

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von megafighter » 18. Aug 2017, 11:56

Talos hat geschrieben:
18. Aug 2017, 11:38
Daher absolut gegen eine Zeitanpassung. 1 Klick für weitere 24h reicht vollkommen aus.
Kompromissvorschlag. Wenn es tatsächlich das Problem geben sollte, dass Spieler immer zur gleichen Zeit online kommen, kann es ja wirklich auftreten, dass man mal 20 minuten später kommt und alle Items rausgeworfen wurden.

Bisher kann man die Zeit ja nicht über 24 Stunden hinaus verlängern, selbst mit dem Klick werden die 24 Stunden nur refresht. Setzt die Grenze, wenn man Stunden zukauft auf 26 Stunden hoch, dann läuft niemand mehr Gefahr, dass die Items rausgeschmissen werden, wenn er mal etwas später kommt.

Btw wäre ich in der Bank für nen Filter, der alle Items anzeigt, die in der maha nicht verkauft werden konnten. Würde es etwas einfacher machen das Zeug erneut einzustellen.

Benutzeravatar
Forum-Ritter
Wächter des Vulkans
Beiträge: 381
Registriert: 9. Okt 2012, 20:37

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Forum-Ritter » 18. Aug 2017, 12:21

Gute Ideen, Fighter - gerade der Filter wäre sehr angenehm.

Benutzeravatar
Andi90
großer Laubbär
Beiträge: 3872
Registriert: 27. Aug 2006, 20:59

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Andi90 » 18. Aug 2017, 12:55

Talos hat geschrieben:
18. Aug 2017, 11:38
Ganz ehrlich? Weil es nur inaktiven Spielern hilft. Gibt genügend Leute die extra teure Items in die Maha hauen, tagelang nicht on kommen und hoffen, dass sie sie los werden. Und ja, damit meine ich auch dich.

Daher absolut gegen eine Zeitanpassung. 1 Klick für weitere 24h reicht vollkommen aus.
Es ist nunmal ein Fakt, dass die Aktivität generell stark gesunken ist und damit Angebote in der Maha von weniger Leuten gesehen werden. Dem könnte man mit einer längeren Einstellzeit etwas entgegnen. Das hilft aktiven Leuten genauso wie inaktiven.

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Wächter des Vulkans
Beiträge: 380
Registriert: 13. Jun 2012, 23:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von pellkartoffel92 » 18. Aug 2017, 13:20

Andi90 hat geschrieben:
18. Aug 2017, 12:55
Talos hat geschrieben:
18. Aug 2017, 11:38
Ganz ehrlich? Weil es nur inaktiven Spielern hilft. Gibt genügend Leute die extra teure Items in die Maha hauen, tagelang nicht on kommen und hoffen, dass sie sie los werden. Und ja, damit meine ich auch dich.

Daher absolut gegen eine Zeitanpassung. 1 Klick für weitere 24h reicht vollkommen aus.
Es ist nunmal ein Fakt, dass die Aktivität generell stark gesunken ist und damit Angebote in der Maha von weniger Leuten gesehen werden. Dem könnte man mit einer längeren Einstellzeit etwas entgegnen. Das hilft aktiven Leuten genauso wie inaktiven.
Es ist aber auch Fakt, dass die meisten Items die gesucht werden, vor allem Clanintern gebunkert und verteilt werden.

Daher würde ich mich auch eher mit 2 Std-Verlängerung zufrieden geben, aber nicht mit weiteren 24std.
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 977
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Chaosrider » 18. Aug 2017, 14:30

megafighter hat geschrieben:
18. Aug 2017, 11:56
Talos hat geschrieben:
18. Aug 2017, 11:38
Daher absolut gegen eine Zeitanpassung. 1 Klick für weitere 24h reicht vollkommen aus.
Kompromissvorschlag. Wenn es tatsächlich das Problem geben sollte, dass Spieler immer zur gleichen Zeit online kommen, kann es ja wirklich auftreten, dass man mal 20 minuten später kommt und alle Items rausgeworfen wurden.

Bisher kann man die Zeit ja nicht über 24 Stunden hinaus verlängern, selbst mit dem Klick werden die 24 Stunden nur refresht. Setzt die Grenze, wenn man Stunden zukauft auf 26 Stunden hoch, dann läuft niemand mehr Gefahr, dass die Items rausgeschmissen werden, wenn er mal etwas später kommt.

Btw wäre ich in der Bank für nen Filter, der alle Items anzeigt, die in der maha nicht verkauft werden konnten. Würde es etwas einfacher machen das Zeug erneut einzustellen.
Es gibt eine Sortierung in der Bank da steht dran - nach Erhalt -. Das sollte reichen, da über Nacht keine anderen Items wie von Zauberhand ins Schließfach wandern.
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Fragen = keine Antwort
Ideen = kein Interesse
Wahrheit = Bestrafung
⇒ Misstrauensvotum in FW!

Benutzeravatar
Forum-Ritter
Wächter des Vulkans
Beiträge: 381
Registriert: 9. Okt 2012, 20:37

Re: Marktwirtschaft Endstufenbonus

Beitrag von Forum-Ritter » 18. Aug 2017, 22:18

Ok, den Filter brauchts natürlich nicht - war mir nie aufgefallen.
Vielen Dank, sehr guter Tipp =)
*zur Bank spring und filter^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste