Phasen-Pflanzen

Hier könnt ihr eure kreativen Ergüsse verewigen. In diesem Forum könnt ihr Vorschläge für neue Items, NPCs und dergleichen einbringen.
Antworten
AdaWong
kleines Schaf
Beiträge: 5
Registriert: 4. Dez 2017, 15:27

Phasen-Pflanzen

Beitrag von AdaWong » 23. Sep 2020, 12:47

Hallo zusammen,

in der Suche habe ich kein ähnliches Thema gefunden daher hier mein Vorschlag:

Wie wäre es mit Phasen-Pflanzen?

Diese geben beim Ernten kein Item, sondern verpuffen in Phasenenergie welche man aufnimmt.
Über die Menge habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, aber die kann man ja an die Seltenheit der Pflanze anpassen.

Die aufgenommene oder "geerntete" Menge darf dann auch gerne mit einer oder mehreren Charakterfähigkeiten skalieren.
Beispielsweise Pflanzenkunde und Phasenenergieeffizienz oder etwas in der Art.
Oder man setzt die Voraussetzung der Charakterfähigkeit Pflanzenkunde, die man zum Ernten benötigt, recht hoch an und die Menge skaliert nur mit einer Phasen-Charakterfähigkeit.

Das kann man natürlich alles noch präziser beschreiben und überdenken.
Hier das erst mal als grobe Idee um die Resonanz zu testen.

Wie ist die allgemeine Meinung zu dieser Idee?

LG
AdaWong

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1469
Registriert: 28. Aug 2006, 19:43

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von Talos » 23. Sep 2020, 13:01

Also willst du Phasen-Pflanzen einführen, die keine Pflanzen geben, sondern schlicht PE?

Also genau wie Phasenwesen töten, das Phasenwetter, die Phasen-Amulette, zig Phasen-Items,... ?

Finde ich unnötig.

Phasen-Pflanzen an sich finde ich gut, sofern es nen Sinn bekommt und nicht nur stupide PE gibt.
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

Simpletrix
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 692
Registriert: 13. Okt 2016, 22:09

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von Simpletrix » 23. Sep 2020, 16:14

Eigentlich gibt es schon genügend Mittel und Wege, um an PE zu kommen, sodass ich hier kaum mehr als eine Aufwertung von Pflanzenkunde sehe. Wenn man also Pflanzenkunde aufwerten möchte, sollte man besser erstmal bestehenden Pflanzen ohne Verwendungszweck einen Sinn geben und/oder weitere Verwendungszwecke für andere Pflanzen hinzufügen.

Zum Thema Phasen-xyz würde ich andere Sachen interessanter finden, z. B. Waffen, Gebiete/Dungeons, Zauberöle, usw.

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 467
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von cable » 23. Sep 2020, 17:20

Bei Titel dachte ich eher an Pflanzen, die beim ernten PE verbrauchen und nicht erzeugen, dann aber auch als item im Inventar landen. Das wäre vllt ganz interessant, aber so wie vorgeschlagen ist es unnötig, da schließe ich mich meinen vorschreibern an.

Agent Smith
Nachtgonk
Beiträge: 243
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von Agent Smith » 24. Sep 2020, 07:14

Ich finde es wird bei Vorschlägen/Kommentaren oft außer Acht gelassen, dass Dinge nicht unbedingt nötig sind, sondern auch das Spiel inhaltlich sinnig abrunden können. Es gibt Phasenwesen, Items, eine Waffe die daran hängt - wieso keine Phasenplanzen? gibt es in der Phasen-Dimension keine Pflanzen? :)

Ich fände es gut wenn es sowas gäbe, muss ja nicht außerordentlich aufwendig sein.

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Wächter des Vulkans
Beiträge: 354
Registriert: 13. Jun 2012, 23:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von pellkartoffel92 » 24. Sep 2020, 09:10

Das Thema kann man auch mit einer wunderbaren Chara Phasenbotanik abrunden, die die aufgenommenen PE-Energie erhöht und evtl. und die Chance auf besondere Items wie Phasenkapseln erhöht.

Weiterhin kann man eine wunderbare Waffe namens schwebender Phasendolch einbauen ;P
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1469
Registriert: 28. Aug 2006, 19:43

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von Talos » 24. Sep 2020, 11:32

Agent Smith hat geschrieben:
24. Sep 2020, 07:14
Ich finde es wird bei Vorschlägen/Kommentaren oft außer Acht gelassen, dass Dinge nicht unbedingt nötig sind, sondern auch das Spiel inhaltlich sinnig abrunden können. Es gibt Phasenwesen, Items, eine Waffe die daran hängt - wieso keine Phasenplanzen? gibt es in der Phasen-Dimension keine Pflanzen? :)

Ich fände es gut wenn es sowas gäbe, muss ja nicht außerordentlich aufwendig sein.
Naja, wie gesagt finde ich Phasen-Pflanzen ne tolle Idee. Nur der reine PE-Gewinn ist halt öde, unnötig und Sinn ergibt es auch wenig. Phasenwesen geben ja auch Items. Wieso sollte eine geerntete Pflanze ins "nichts" verpuffen? :lol:

Phasenverbrauch beim Ernten finde ich schon sinniger. Ist ja schließlich in der Theorie eine Anstrengung.

Abrunden würden Phasenpflanzen das Phasenthema sowieso.
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

Benutzeravatar
Hektor
Wächter des Vulkans
Beiträge: 296
Registriert: 12. Jan 2009, 21:34

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von Hektor » 24. Sep 2020, 11:39

warum nicht beides verbinden?
zu einer gewissen chance erhält man pe oder halt eine neuartige pflanze (hoffentlich mit verwendungszweck)
Gegen den Weltentourismus!
Schlechtester Einfall ever!

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Wächter des Vulkans
Beiträge: 354
Registriert: 13. Jun 2012, 23:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: Phasen-Pflanzen

Beitrag von pellkartoffel92 » 24. Sep 2020, 12:04

Am besten noch Phasennuggets zum ausbuddeln?
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste