Zauber der Barriere [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Aven Fallen
Feuervogel
Beiträge: 4138
Registriert: 10. Mär 2007, 19:09

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Aven Fallen » 10. Sep 2016, 21:38

Jhihadi hat geschrieben:
Nicht häufig?Show
globale Auferstehung /10 aus dem Schließfach holen
globale Gruppen-Auferstehung /2 aus dem Schließfach holen
globaler Geldregen /55 aus dem Schließfach holen
Globaler Heilzauber /55 aus dem Schließfach holen
globaler Schutz der Geistlosen /55 aus dem Schließfach holen
globaler Schutzzauber /20 aus dem Schließfach holen
globaler Verwirrungszauber /50 aus dem Schließfach holen
Zauber der globalen Stille /555 aus dem Schließfach holen
Zauber der globalen Versteinerung /60 aus dem Schließfach holen
Alle selbst gefunden?
Ein großes "Danke" an sgr für das Entfernen meiner Signatur (die war mir sowieso lästig) und seine sonstige Arbeit! :)

Bärchen
Kopolaspinne
Beiträge: 935
Registriert: 7. Jan 2009, 17:05

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Bärchen » 10. Sep 2016, 22:08

Über viele Monate hinweg angekauft, insofern komplett pointless.

Benutzeravatar
Aven Fallen
Feuervogel
Beiträge: 4138
Registriert: 10. Mär 2007, 19:09

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Aven Fallen » 10. Sep 2016, 22:11

Eben.

Klar, für Leute, die globale sammeln wäre ein höherer Shopwert teurer. Aber bin sowieso kein Fan von denen, da es einfach so viele globale Zauber gibt, die einfach nur in Schließfächern vor sich hin schimmeln.
Ein großes "Danke" an sgr für das Entfernen meiner Signatur (die war mir sowieso lästig) und seine sonstige Arbeit! :)

socke
Feuerwolf
Beiträge: 73
Registriert: 27. Dez 2010, 22:12

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von socke » 10. Sep 2016, 22:41

Sehr got Frozen!!

die charas muss man erstmal nen jahr lernen bevor die nutzen haben, ich dachte eher an DROPS, das müssen auch nicht die globalen zauber sein, wobei die einen kleinen shopwert, entsprechend dem Marktwert gebrauchen könnten, die zauber sind zu schade, dafür dass sie niemand benutzt ^^

Ohne ansporn bei der jagd werden immer weiter Spieler inaktiv an der bank rumstehen. Ich nehme an, dass das spiel i-wann vor sich hindümpelt und nur noch hirntot rumgeklickt wird um sich die zeit zu vertreiben.

Aber gut.

Benutzeravatar
Fowl
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2103
Registriert: 12. Nov 2007, 16:20

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Fowl » 11. Sep 2016, 09:44

Eine Errungenschaft für das Anwenden von einer globalen wäre auch ganz nett.
Damit es sich im absoluten Spam ausordnet sollte nur alle 30-60? Minuten eine Anwendung zur Errungenschaft dazuzählen.

Wäre zumindest für einen Teil der Spieler schonmal was ganz nettes.
Gleichzeitig könnte man bei sowas auch echt den Shopwert anheben und allgemein wären neue globale Items eine nette Sache.


Zum Zauber selber: Finde ich eine gute Idee. Allerdings sollten solange in blockierte Dungeons keine M/Z-Grünen möglich sein. Auch sollte es nicht möglich sein, dass mehr als X Hindernisse aufeinmal bestehen.
#BetterCallFowl

Jhihadi
Wächter des Vulkans
Beiträge: 288
Registriert: 24. Mai 2009, 10:55

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Jhihadi » 11. Sep 2016, 10:28

Es ist doch scheiß egal wo ich die Zauber herhabe. Ob ich jetzt die globalen Zauber besitze oder sie in der Welt verteilt sind, spielt doch keine Rolle. Werden sie verkauft, kommt wieder mal unnötig viel Geld in die Welt. Zumal es für den Handel zwischen den Spielern untereinander auch nicht förderlich ist, wenn nen Zauber, der bis dato für 4k verkauft wurde, plötzlich 10k oder so mehr kostet. Ich mein, wer ist denn schon bereit für einen globalen Schutzzauber 10k und mehr zu zahlen?
-> Bin gegen eine Shoppreiserhöhung von globalen Zaubern auf über 1k gm.

@ Topic:
Finde die Zauber gut, solange sie in der Nutzung nicht eingeschränkt werden.
Wenn du allem glaubst, was du liest, tätest du besser daran, nicht zu lesen.

Benutzeravatar
Aven Fallen
Feuervogel
Beiträge: 4138
Registriert: 10. Mär 2007, 19:09

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Aven Fallen » 11. Sep 2016, 11:01

Jhihadi hat geschrieben:Es ist doch scheiß egal wo ich die Zauber herhabe. Ob ich jetzt die globalen Zauber besitze oder sie in der Welt verteilt sind, spielt doch keine Rolle. Werden sie verkauft, kommt wieder mal unnötig viel Geld in die Welt. Zumal es für den Handel zwischen den Spielern untereinander auch nicht förderlich ist, wenn nen Zauber, der bis dato für 4k verkauft wurde, plötzlich 10k oder so mehr kostet. Ich mein, wer ist denn schon bereit für einen globalen Schutzzauber 10k und mehr zu zahlen?
-> Bin gegen eine Shoppreiserhöhung von globalen Zaubern auf über 1k gm.

@ Topic:
Finde die Zauber gut, solange sie in der Nutzung nicht eingeschränkt werden.
Für die Aussage, dass die nicht so häufig sind, ist das eben nicht "scheiß egal". Kann ja auch meine 33 Nebelschleudern im SF zeigen und dann sagen, dass es einfach ist, daran zu kommen.

Denke sowieso nicht, dass es so gewollt ist, dass einzelne Personen hunderte globaler Zauber in Schließfächern horten. Meinetwegen könnten die auch gleich magisch sein, dann würde die wenigstens mal jemand anwenden.
Ein großes "Danke" an sgr für das Entfernen meiner Signatur (die war mir sowieso lästig) und seine sonstige Arbeit! :)

Jhihadi
Wächter des Vulkans
Beiträge: 288
Registriert: 24. Mai 2009, 10:55

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Jhihadi » 11. Sep 2016, 11:12

Die Aussage, dass die Zauber nicht so häufig sind, ist schlichtweg falsch, was meine Liste zeigen sollte. Ich finde fast jeden zweiten Tag beim Jagen einen globalen Zauber. Zudem gibt es die immer wieder mal im Chaoslabor.
Wenn du allem glaubst, was du liest, tätest du besser daran, nicht zu lesen.

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1548
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Cobra de Lacroix » 11. Sep 2016, 19:46

Is klar, Schutz und Heilung und son Dreck sind für mich keine nennenswerten Drops und wenn du 3 Jahre alte Zauber ankaufst von Haufen unterschiedlichen Leuten spielt das ne Rolle aber was soll's
Bild

socke
Feuerwolf
Beiträge: 73
Registriert: 27. Dez 2010, 22:12

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von socke » 11. Sep 2016, 23:02

Es kommt unnötiges gold in die welten? ahja, aka macht man ja auch aus pflanzen und nen Buch der Goldinspiration ist ein Drop! stimmt, ganz vergessen :)

mehr gold = mehr möglichkeiten teuere "luxusitems" einzubauen.

(Nebenbei, die Lernzeit von Goldinspi ist lächerlich lang)

es muss neues reinkommen, was auch interessant ist für Jäger und Sammler, die Afkler brauchen keine belohnungen!
Rumstehen sollte nicht belohnt werden, da gibt es möglichkeiten gold zu verdienen mit dem rumstehen (ingerium hacken etc.)

Diese Barrieren sind schön und gut aber interessanter macht man das spiel damit nicht, ich bin der meinung, dass zuviel sinnloses zeug reinkommt und der Spielfluss gestört wird.

Nur so als Beispiel:

Siedesteinmine -> sinnlos, Drops ohne wert obwohl man 2000x holz reinhauen muss.
Diebi -> wenn mal ne goldene dabei ist, toll... Nur lässt der spawn in der diebi zu wünschen übrig
Blutwald -> hatte für mich noch nie einen sinn aber es ist ein schönes gebiet mit einer guten idee dahinter
Eishöhle -> du rennst da ne stunde rein und raus und bekommst 600gm von der frau? nee danke ^^
Gewächshaus -> 2 jahre drin, davon 2 monate attraktiv, danach nix mehr.
Vorhof -> toll für Bonus, ansonsten zu wenig
Die schimmernden Tiefen -> als die stabile noch toll war, war das gebiet toll.. jetzt? veraltet

ich weiß ja, dass nicht jeder meine Meinung teilt, aber das ist nunmal einfach die Wahrheit.

Benutzeravatar
Shareking
Wächter des Vulkans
Beiträge: 324
Registriert: 24. Dez 2011, 03:16

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Shareking » 12. Sep 2016, 09:15

Am balancing müsste auch noch was gemacht werden von den inspis( gold, wissen) irgendwie scheint es nicht zu stimmen. Wenn man 1h jagd das man 5x inspiriert trotz max
Es ist besser mal eine Kerze an zu zünden als ewig über die Dunkelheit zu klagen.

Harlorad
kleines Schaf
Beiträge: 7
Registriert: 31. Jul 2016, 19:31

Re: Zauber der Barriere [W1]

Beitrag von Harlorad » 18. Okt 2016, 13:25

Wenn es so viele Globale gibt die am Verschimmeln sind --> Globale goes Magic (5 Tage) und gut .) Finde die Idee garnicht schlecht.

Agent Smith
Feuerwolf
Beiträge: 118
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Zauber der Barriere [W1-14]

Beitrag von Agent Smith » 10. Aug 2018, 10:48

Aus aktuellem Anlass bietet sich folgende Frage an:
hat schon wer so einen Zauber der Barriere aus einem Tresor geholt? Ich weiß von keinem.

Allessandra
Kaklatron
Beiträge: 21
Registriert: 11. Nov 2016, 14:42

Re: Zauber der Barriere [W1-14]

Beitrag von Allessandra » 10. Aug 2018, 12:08

ich hab so was schon in einem Tresor gehabt, den mir jemand öffnete.

Fareel-Khur
Nachtgonk
Beiträge: 256
Registriert: 17. Jan 2008, 00:13

Re: Zauber der Barriere [W1-14]

Beitrag von Fareel-Khur » 10. Aug 2018, 14:42

Agent Smith hat geschrieben:
10. Aug 2018, 10:48
Aus aktuellem Anlass bietet sich folgende Frage an:
hat schon wer so einen Zauber der Barriere aus einem Tresor geholt? Ich weiß von keinem.
Ich hatte mal einen in 'nem Tresor, ja.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste