Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Diemur
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 485
Registriert: 19. Feb 2011, 23:10

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Diemur » 10. Jan 2019, 22:54

Trianon hat geschrieben:
10. Jan 2019, 19:16
Könnte man an dieser Stelle die große Zauberkugel nicht gleich so umgestalten, dass sie sich nicht mehr auflöst (zumindestens die neuen) und weitere Anwendungen erquestet werden können?
Gute Idee. Einfach ein „Shop“ eröffnen, der Dir gegen die Abgabe eines Kristallglases 50 Anwendungen oder 100 auf die Große gutschreibt. Fänd ich schön!
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Posting © Diemur 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Asgard_W3
Kopolaspinne
Beiträge: 1119
Registriert: 6. Jul 2007, 12:39
Wohnort: in Welt 3 geboren, Wohnhaft in Welt 2

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Asgard_W3 » 11. Jan 2019, 00:01

Warnung: Bildlinks müssen mit https:// beginnen.

Na toll, nun sind die Seiten von Nyrrti und Nhanda nicht mehr ohne weiteres nutzbar -.-

Wo stopf ich nun die Bilder sinnvollerweise hin?

Warum wurde das nun bei normalen Uniques geändert?
Sotrax hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung was für eine Party der Server gerade feiert, ...

Benutzeravatar
Teepflanze
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 661
Registriert: 2. Aug 2011, 10:43

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Teepflanze » 11. Jan 2019, 00:31

Trianon hat geschrieben:
10. Jan 2019, 19:47
Ich weiß nicht welche Erfahrungswerte nun genau gesammelt werden sollen und wie die konkret auszusehen haben, jedoch ist es in RP soweit mir bekannt oft so, dass die Kugeln uniquisiert werden und man weitere Anwendungen anfragen kann gegen vorlage eines neuen Kristallglas.
Zumindest die "neueren" Kugeln sind mitlerweile bei uns so, das man sie selbst Aufladen kann wenn man eine große ZK oder ein Kristallglas (ohne Schutz) im Inventar hat und die Anwendungen auch aufstocken kann. (Allerdings nur bis zu 1000 Anwendungen - was ich immernoch recht wenig finde wenn man aktiv spielt sind die immernoch schnell weg aber hey, meckern auf höchstem Niveau oder so.)

Ist halt deutlich angenehmer so, als wenn jemand der aktiv spielt alle 2-3 Tage ankommt um seine ZK Aufladen zu lassen und natürlich deutlich angenehmer für den Besitzer der ZK. (+ So sind sie auch sehr viel schönere Geschenke, 4 oder 5 dürfte ich mitlerweile einfach verschenkt haben.)
-

Benutzeravatar
Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1028
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 11. Jan 2019, 00:50

Asgard_W3 hat geschrieben:
11. Jan 2019, 00:01
Warnung: Bildlinks müssen mit https:// beginnen.

Na toll, nun sind die Seiten von Nyrrti und Nhanda nicht mehr ohne weiteres nutzbar -.-

Wo stopf ich nun die Bilder sinnvollerweise hin?

Warum wurde das nun bei normalen Uniques geändert?
Das Problem ist, dass moderne Browser das Laden von HTTP-Content in HTTPS-Umgebungen unterbinden. Die Bilder sehen bei den Leuten, die solche Browser benutzen dann einfach "kaputt" aus.
Man könnte Nyrrti eventuell bitten, ein SSL Zertifikat einzurichten. Kostet nichts und dauert keine 2 Minuten.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
burning eagle
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 432
Registriert: 12. Aug 2009, 20:17
Wohnort: W1
Kontaktdaten:

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von burning eagle » 11. Jan 2019, 02:09

Das Amulett der Phasenschwemme fehlt noch.
Da das PE-Amu hinzugefügt wurde, gehe ich auch davon aus, dass dieses nicht "zu schwach" ist, sondern einfach vergessen wurde.
Bild

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Feuerwolf
Beiträge: 64
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 11. Jan 2019, 12:46

HTTPS zu verbieten, weil es "moderne Browser" unterbinden, ist natürlich Unsinn.
Sinnvoll wäre, dort eine Warnung einzubauen, daß HTTPS besser wäre, aber das Unique trotzdem durchzulassen.
Chaosrider hat geschrieben:
23. Mai 2018, 13:07
Was man offenbar auch wieder nicht bedacht hat, dass der Link mit "Alle Items rausnehmen" auch tatsächlich alle Items rausnimmt [...]


Benutzeravatar
Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1028
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 11. Jan 2019, 13:22

Auf durchaus sinnvolle Sicherheitsfeatures des Browsers verzichten zu müssen, nur damit die Bilder von Unique-Items in einem Browsergame korrekt angezeigt werden können, halte ich für deutlich größeren Unsinn.
Es gibt genug Möglichkeiten, seine Bilder irgendwo hochzuladen, wo man sie über HTTPS einbinden kann. Das ist heutzutage keine große Kunst mehr.

Wie gesagt, ich denke, dass Nyrrti das wohl gerne ändert, wenn ihr die Bilder benutzen wollt. Mit Let's Encrypt dauert das keine zwei Minuten und ist sogar kostenlos.

Und nur damit wir uns richtig verstehen, die Items sehen mit HTTP-Bildern dann so aus:
Bild
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Feuerwolf
Beiträge: 64
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 11. Jan 2019, 13:36

Ich meine, daß HTTP-eingebundene Bilder heutzutage enorm veraltet sind (oder, naja, HTTP statt HTTPS an sich), da sind sich hoffentlich alle einig.
Die Last aber dem User aufzubürden, wenn die Infrastruktur (heißt: die üblichen Unique-Seiten und Unique-Upload-Seiten) nicht vorher auf HTTPS umgestellt sind, halte ich für wenig professionell. Bis das geschehen ist, sollte die Einbindung via HTTP zumindest möglich, wenn auch nicht empfohlen sein.

Das ist meine Ansicht dazu. So, wie es ist, erwartet man vom Otto-Normal-User Sachen, die der Otto-Normal-User nicht versteht.
Chaosrider hat geschrieben:
23. Mai 2018, 13:07
Was man offenbar auch wieder nicht bedacht hat, dass der Link mit "Alle Items rausnehmen" auch tatsächlich alle Items rausnimmt [...]


Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1588
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Cobra de Lacroix » 11. Jan 2019, 18:58

Ganz ehrlich was is dein problem? Speicher dir dein bild lad es bei ner https seite hoch, wenn das bild dann gelöscht wird lad es wieder hoch...alle Items mods packen dir da ohne wen und aber das neue bild rein
Bild

Asgard_W3
Kopolaspinne
Beiträge: 1119
Registriert: 6. Jul 2007, 12:39
Wohnort: in Welt 3 geboren, Wohnhaft in Welt 2

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Asgard_W3 » 11. Jan 2019, 22:13

Cobra de Lacroix hat geschrieben:
11. Jan 2019, 18:58
Ganz ehrlich was is dein problem? Speicher dir dein bild lad es bei ner https seite hoch, wenn das bild dann gelöscht wird lad es wieder hoch...alle Items mods packen dir da ohne wen und aber das neue bild rein
Da werden sich die Mods freuen bei meinen 500 Uniques :roll:

Das ist halt ne Menge Arbeit, ich scheue mich immer noch mal ranzusetzen an die ganzen Items die durch den Wegfall von freewar.info kaputt gegangen sind mal zu erneuern :lol:
Sotrax hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung was für eine Party der Server gerade feiert, ...

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1588
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Cobra de Lacroix » 11. Jan 2019, 23:38

Ja müssen sich doch net freuen aber sie machen es anstandslos
Bild

Benutzeravatar
Lichtblick
Kopolaspinne
Beiträge: 882
Registriert: 8. Apr 2008, 21:19
Wohnort: Lothlórien

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von Lichtblick » 13. Jan 2019, 09:48

Das gute ist ja auch, dass es jetzt genug Mods gibt die es machen können und sich so die Arbeit auch geteilt werden kann ;)
Also kaputte Bilder werden auf jeden Fall nach Anfrage erneuert. Und wenn es halt in mehreren Etappen geschieht.
Lichtblick ~ W1/W12 ~

Benutzeravatar
winzig
Klauenbartrein
Beiträge: 1254
Registriert: 28. Nov 2005, 14:24
Wohnort: hinter der Mauer in Delos

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von winzig » 13. Jan 2019, 10:37

items.freewar.info sollte in dem Zusammenhang auch auch noch auf https umstellt werden, da vor allem in W2 seeeehr viele alte Uniquebilder dort drauf liegen. Wenn ich mich richtig erinnere sollte die Seite ja sotrax gehören, oder?
Es grüßt, winzig

bwoebi
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2360
Registriert: 28. Apr 2008, 18:13

Re: Selbst anwendbare Unique-Items erstellen [W1-14]

Beitrag von bwoebi » 13. Jan 2019, 11:00

Nein, Tiramon. Aber ich frag ihn mal.
DER Style: Kaspersky Style | Signaturen sind eigentlich doch überflüssig...

Das neue FWTools!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Prinzilein Lonesome, Soralink und 16 Gäste