klebrige Flöte der Beförderung [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34512
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Sotrax » 11. Feb 2019, 09:37

@Diemur: Sgr hat das recht ausführlich und gut gegenüber mir begründet, auch dass die Leute wegen dem Item evt. ihr Portal nicht mehr ausbauen. Allerdings hatte ich die Wüstenmaus gerade auch nicht auf dem Radar, die immer zu verpassen kostet so gesehen natürlich auch wieder Gold, da hast du recht.

Aber die Dauer ist verlängert derzeit ja doch etwas arg lang, zumindest 2 Monate wäre irgendwie auch runder.
---
Sotrax

clh
Kaklatron
Beiträge: 19
Registriert: 8. Aug 2015, 13:21

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von clh » 11. Feb 2019, 09:38

Sotrax vor einer Woche:
"Die neuen Öle und Gase sollten für Items bestimmt sein, die eher lustig sind oder der Allgemeinheit nutzen."

*slow clap*

Benutzeravatar
manwe-w1
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 486
Registriert: 30. Jan 2009, 13:31

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von manwe-w1 » 11. Feb 2019, 09:59

Sotrax hat geschrieben:
11. Feb 2019, 08:22
@manwe: Klingt an sich auch gut, aber als Alternative zu dieser hier, oder als Ersatz? So eine könnte dann auch eher dauerhaft sein.
Ich meine als Alternative. Ava's wäre dann unmagisch, hat aber Verbrauchsitems.
Dann kann man sich aussuchen, ob man einmal jährlich (bei Verlängerung) viel investieren will. Oder lieber nach und nach durch Verbrauchsitems.

Was auch noch ne Idee wäre, wären Verbrauchsitems, die sich am Standort der Auftragshäuser richten:
Schneeblumen/Schneegurken für Wilisien
Pe-Kugeln für Laree
Ich will nicht sagen weinet nicht, denn nicht alle Tränen sind von Übel
-Gandalf der Weiße, HdR3-

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34512
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Sotrax » 11. Feb 2019, 10:18

@manwe-w1: Mir gefällt die Idee, dann würden sich auch beide Flöten entsprechend unterscheiden.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Laya
Teidam
Beiträge: 129
Registriert: 6. Feb 2018, 11:57

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Laya » 11. Feb 2019, 10:41

wäre schön, wenn die verbrauchsitems wie beim mirigardium würfel funktionieren würden

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34512
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Sotrax » 11. Feb 2019, 10:42

@clh: Die Items dürfen schon gut sein, sie sollen aber primär kein neues Gold ins Spiel bringen. Und viele sind ja auch so, dass sie eher der Allgemeinheit dienen.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Diemur
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 497
Registriert: 19. Feb 2011, 23:10

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Diemur » 11. Feb 2019, 10:43

Sotrax hat geschrieben:
11. Feb 2019, 09:37
@Diemur: Sgr hat das recht ausführlich und gut gegenüber mir begründet, auch dass die Leute wegen dem Item evt. ihr Portal nicht mehr ausbauen. Allerdings hatte ich die Wüstenmaus gerade auch nicht auf dem Radar, die immer zu verpassen kostet so gesehen natürlich auch wieder Gold, da hast du recht.

Aber die Dauer ist verlängert derzeit ja doch etwas arg lang, zumindest 2 Monate wäre irgendwie auch runder.
Die Argumentation kann ich einerseits zwar verstehen, aber andererseits sein wir mal ehrlich - Wieviele Leute bauen denn heut zu Tage noch ihr Portal aus? Die Meisten, für die das Portal interessant ist, sollten das mittlerweile ja wohl so weit oben haben, dass das in wenigen Minuten/Sekunden wieder nutzbar ist. Oder kannst Du auf Entwicklerseite sagen, dass das immernoch ausgebaut wird? Denn dann würde ich eher an dem Portal schrauben, weil das in meinen Augen immernoch, auch auf recht hohen Stufen, ziemlich preiswert ist.
Zum Verständnis - Um das Portal soweit auszubauen, dass ich das jede Minute nutzen kann, muss ich nur knapp 2.5Millionen Goldmünzen investieren. Das ist ja wohl ein Klax.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Posting © Diemur 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Hundi
kleines Schaf
Beiträge: 6
Registriert: 20. Feb 2017, 16:35

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Hundi » 11. Feb 2019, 10:48

Ich denke aber dass Manwe die nicht magische Flöte meint!?
Wäre dann eventuell ganz cool dass man sich das wie bei den Rassen aussuchen kann zu welchem AH man reisen will, damit man nicht alle Items für jedes AH dabei haben muss... zB Schneegurke Wilisien.

Das AH kann man natürlich jederzeit ändern für evtl ein AP Item und 100 Pflanzen des neuen AH?

Die magische Flöte würde ich dann für 1-2 goldene Akten und noch einem Item einfach 'kaufen' können.. :)

Hundi
kleines Schaf
Beiträge: 6
Registriert: 20. Feb 2017, 16:35

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Hundi » 11. Feb 2019, 10:50

Wobei die magische Flöte nur auf die Person ausgelegt ist, welche die Akten abgegeben hat.. bzw auch evtl sogar die nicht magische...

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2122
Registriert: 21. Sep 2006, 18:56

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Gangrils » 11. Feb 2019, 10:55

Also sei mir nicht böse Sotrax, du verlagerst die Probleme in alle Richtungen, das ist alles mehr schlecht als recht. Nur um unbedingt Gold aus der Welt zu schaffen, dann schaff es doch ganz ab. Kommen wir zurück zum Tauschen und Dienstleistungen gegen Items.
Ich max etz meine High End, dann Anno 2031 Schenke ich sie meinem Sohn zum 20 Geburtstag :roll:
1te Runde 247,
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 4.3.2018 >> Sotrax i hate you for this ! :evil:

Banned Player
Beiträge: 0
Registriert: 11. Feb 2019, 10:40

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Banned Player » 11. Feb 2019, 10:58

Bild

Speed
Teidam
Beiträge: 174
Registriert: 23. Jan 2009, 22:48

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Speed » 11. Feb 2019, 11:09

haha 10/10

Hundi
kleines Schaf
Beiträge: 6
Registriert: 20. Feb 2017, 16:35

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Hundi » 11. Feb 2019, 11:13

Banned Player hat geschrieben:
11. Feb 2019, 10:58
Bildz
Ist ja auch kontraproduktiv! :D
Warum sollte man den Ölis und Sumpfgas Leuten Gold geben? Damit die inaktiven Goldsäcke das wieder in Sumpfgas oder Öl stecken? Einfach Schwachsinn..

Banned Player
Beiträge: 0
Registriert: 11. Feb 2019, 10:40

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Banned Player » 11. Feb 2019, 11:16

Inaktiv? Was zu beweisen wäre. Gehe ich richtig in der Annahme, dass du keine Ausbauten hast? Dann würde deine Argumentation wenigstens halbwegs Sinn machen.

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34512
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Flöte des Reisenden [W1]

Beitrag von Sotrax » 11. Feb 2019, 12:07

UPDATE: Die Haltbarkeit wurde von 76 Tagen auf 60 Tage gesenkt. Mit maximaler Verlängerung ist dies ja immer noch sehr lange.
---
Sotrax

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fowl und 21 Gäste