Zauberöle überarbeitet [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
issy van Helghast
Teidam
Beiträge: 132
Registriert: 22. Jul 2016, 09:00
Wohnort: Markthalle Lardikia w10

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von issy van Helghast » 14. Apr 2019, 20:51

Hab das Öl Flüsternde Flora ganze 1x gebastelt und genutzt. Meine Nebelschleuder hab ich dann immer einem Clani gegeben, der nachts spielte und dem ich dahingehend auch vertraue. Letztlich bin ich bei ca. +/- 0 rausgekommen, wenn ich das Material gekauft hätte (oder verkauft). Mal schaun, wie das mit der Änderung wird. Ich werd's mir definitiv noch mal bauen jetzt, da ich selten dazu komme, aktiv genug zu jagen, damit sich irgendein Öl lohnt.
Händlerin, Helferin, Schützerin, Laborantin, und was nicht noch alles.
Nur beim Handwerken, da hab ich 2 linke Hände.

socke
Feuerwolf
Beiträge: 73
Registriert: 27. Dez 2010, 22:12

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von socke » 14. Apr 2019, 20:56

Wird die Anzahl dieser "Anschläge" denn auch i-wo angezeigt?

Klaaara
Kaklatron
Beiträge: 15
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Klaaara » 14. Apr 2019, 21:08

Ist das beim Zauberöl: explosive Goldnebel unter diesen Umständen noch sinnvoll?
SpoilerShow
Die Chance auf ein Auslösen des Effekts wird beim Anschlagen zu 1:4 um 0,1% verringert. Die Mindestchance beträgt 0,5%.

Benutzeravatar
Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1083
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Nyrea » 14. Apr 2019, 21:15

Klaaara hat geschrieben:
14. Apr 2019, 21:08
Ist das beim Zauberöl: explosive Goldnebel unter diesen Umständen noch sinnvoll?
SpoilerShow
Die Chance auf ein Auslösen des Effekts wird beim Anschlagen zu 1:4 um 0,1% verringert. Die Mindestchance beträgt 0,5%.
Nein, das ist auch nicht mehr so.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

bwoebi
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2480
Registriert: 28. Apr 2008, 18:13

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von bwoebi » 14. Apr 2019, 21:44

@socke: Die Anzahl verbleibender Anschläge wird angezeigt beim Anschauen der Waffe.
DER Style: Kaspersky Style | Signaturen sind eigentlich doch überflüssig...

Das neue FWTools!

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 930
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Chaosrider » 14. Apr 2019, 21:54

Wie kommen denn die Werte zustande? (und ja ich weis, dass ich darauf keine Antwort bekomme)
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Fragen = keine Antwort
Ideen = kein Interesse
Wahrheit = Bestrafung
DAS IST FREEWAR! :twisted:

cable
Wächter des Vulkans
Beiträge: 292
Registriert: 30. Jun 2011, 16:59

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von cable » 15. Apr 2019, 00:00

Sehr schöne Änderung.

Nur der Unterschied zwischen den Phiolen hätte gern etwas größer sein dürfen für meinen Geschmack, aber das ist im Prinzip auch egal. Die meisten Spieler verbrauchen eh nicht alle anschläge eines Öls pro Woche und haben so bei nur einem Öl zur Zeit trotzdem noch Überschuss an gewöhnlichen Phiolen, wenn sie wöchentlich eine vom Turm der geister bekommen.

Ein besonders starke große Phiole fänd ich übrigens noch ganz cool, zb aus Truhen (die brauchen dringend mal wieder bisl was neues, vllt auch paar bestehende Items rein, dafür anderen Schrott raus) Die Phiole darf gern recht selten sein, dafür aber locker doppelt so viele anschläge halten wie die gewöhnliche.

Benutzeravatar
Valvanda
Wächter des Vulkans
Beiträge: 385
Registriert: 30. Aug 2009, 09:26

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Valvanda » 15. Apr 2019, 05:12

Sotrax hat geschrieben:
14. Apr 2019, 19:48
Mit der neuen Funktionsweise sollten die Zauberöle nun für alle Spieler interessant sein, während aktive Spieler immer noch mehr Gold mit ihnen verdienen, da sie in einer kürzeren Zeit durch alle Anschläge eines Zauberöls durch sind.
Desweiteren können diese Zauberöle nun in der Bank gelagert oder in der Markthalle verkauft werden.
Wieso sollten die Öle jetzt für alle Spieler interessant sein?
Wieso verdienen aktive Spieler mehr Gold? Mehr Gold als vor der Änderung, oder mehr Gold als die eh nicht aktiven Spieler?
Was ist gut daran, dass man bei dem Öl "schneller durch" ist?
Warum ist es auf einmal gut, wenn man manche Sachen in der Bank horten kann? Das ist doch sonst eher verpönt, wenn die Leute zuviele Sachen sammeln.

Ich blick hier nicht mehr durch. Um was geht es hier? Wird Fw jetzt komplett umgekrämpelt durch 4 Hände, damit nichts mehr so ist wies war?
Neuerungen und Veränderungen sind grundsätzlich immer gut. Aber die Art und Weise geht mir persönlich total auf die Nerven. (Ich spreche hier nur für mich) Ich habe das Gefühl jede Sache die eingebaut wird, sieht auf den ersten Blick attraktiv aus und 2 Tage später wird irgendwas daran verändert, was die Sache wieder beschneidet.

Es ist gut dass das Gas und Öl verändert wurde, denn nach und nach macht es wirtschaftlich ziemlich viel kaputt. Es ist auch gut, dass die Leute die ihren Stuff jahrelang ausgebaut haben trotzdem etwas davon haben wenn es verändert wird und nicht dumm dastehen.
Aber hier 10.000 Items basierend auf den neuen Gasen und Ölen rauszuhauen, widert mich etwas an.
Genau wie die Sache mit den Ringen, die grundsätzlich allerdings, eine schöne Sache sind.

Was ist auf kuz oder lang das Ziel?
Das Spiel für die Mehrheit interessant zu machen? Inaktive Spieler zu ermuntern wieder aktiv zu sein, oder die aktiven Spieler belohnen? Gold aus der Welt schaffen? Gold in die Welt schaffen?
Oder einfach von allem ein bisschen? Oder je nach Veränderung/Neuerung eine von den Antworten? Ich hab den Übersichtsfaden verloren.
Es wäre nett, wenn man ihn wieder einfädeln könnte. Danke schonmal.
Bild

Agent Smith
Teidam
Beiträge: 137
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Agent Smith » 15. Apr 2019, 06:03

PaNiK 45 hat geschrieben:
14. Apr 2019, 20:13
Nyrea hat geschrieben:
14. Apr 2019, 20:07
Hier die Anzahl der Anschläge, mit jeweils der kleinen Bronzephiole und der gewöhnlichen Bronzephiole:
SpoilerShow
Zauberöl: lebendige Schatten - 100 / 125
Zauberöl: explosive Goldnebel - 70 / 90
Zauberöl: flüsternde Flora - 220 / 275
Zauberöl: beflügelte Seelen - 105 / 135
Vorher hielt eine kleine Phiole 3 Tage, eine gewoehnliche 5 Tage. Muesste die Anschlaege einer gewoehnlichen Phiole also nicht 66% hoeher sein?
Ja müsste es, aber da wurde auch "auf die Community eingegangen", da ja pro Welt nur so gefühlte fünf Leute die Stufe 10 im Geisterturm geschafft haben. Also alles in allem wieder ne völlige Abwertung einer richtig tollen Sache (Geisterturm). Das ist schade.

Insgesamt aber gut die Anschläge auf ne Anzahl zu begrenzen, jetzt sollten nur noch Aufwand und Nutzen zusammen passen.

Benutzeravatar
PaNiK 45
Nachtgonk
Beiträge: 213
Registriert: 28. Mai 2011, 18:11
Wohnort: Leipzig

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von PaNiK 45 » 15. Apr 2019, 06:56

Agent Smith hat geschrieben:
15. Apr 2019, 06:03
PaNiK 45 hat geschrieben:
14. Apr 2019, 20:13
Nyrea hat geschrieben:
14. Apr 2019, 20:07
Hier die Anzahl der Anschläge, mit jeweils der kleinen Bronzephiole und der gewöhnlichen Bronzephiole:
SpoilerShow
Zauberöl: lebendige Schatten - 100 / 125
Zauberöl: explosive Goldnebel - 70 / 90
Zauberöl: flüsternde Flora - 220 / 275
Zauberöl: beflügelte Seelen - 105 / 135
Vorher hielt eine kleine Phiole 3 Tage, eine gewoehnliche 5 Tage. Muesste die Anschlaege einer gewoehnlichen Phiole also nicht 66% hoeher sein?
Ja müsste es, aber da wurde auch "auf die Community eingegangen", da ja pro Welt nur so gefühlte fünf Leute die Stufe 10 im Geisterturm geschafft haben. Also alles in allem wieder ne völlige Abwertung einer richtig tollen Sache (Geisterturm). Das ist schade.

Insgesamt aber gut die Anschläge auf ne Anzahl zu begrenzen, jetzt sollten nur noch Aufwand und Nutzen zusammen passen.
Die Phiole gibt es aber bereits ab Stufe 5, und die haben weit mehr geschafft. Leider sehe ich vor meinem inneren Auge bereits den Ausbau des Turms, wo es als Belohnung eine Phiole gibt die gleichwertig mit der „alten“ gewöhnlichen Phiole ist.
User-Idee 2012: Man sollte zu den normalen Lagg´s auch sogenannte "Random-Lagg´s" einführen, damit Lagg´s endlich einen festen Standpunkt in Freewar bekommen. Dies sollte natürlich ausführlich über Jahre in Welt 1 getestet werden.

Agent Smith
Teidam
Beiträge: 137
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Agent Smith » 15. Apr 2019, 07:26

PaNiK 45 hat geschrieben:
15. Apr 2019, 06:56
Agent Smith hat geschrieben:
15. Apr 2019, 06:03
PaNiK 45 hat geschrieben:
14. Apr 2019, 20:13


Vorher hielt eine kleine Phiole 3 Tage, eine gewoehnliche 5 Tage. Muesste die Anschlaege einer gewoehnlichen Phiole also nicht 66% hoeher sein?
Ja müsste es, aber da wurde auch "auf die Community eingegangen", da ja pro Welt nur so gefühlte fünf Leute die Stufe 10 im Geisterturm geschafft haben. Also alles in allem wieder ne völlige Abwertung einer richtig tollen Sache (Geisterturm). Das ist schade.

Insgesamt aber gut die Anschläge auf ne Anzahl zu begrenzen, jetzt sollten nur noch Aufwand und Nutzen zusammen passen.
Die Phiole gibt es aber bereits ab Stufe 5, und die haben weit mehr geschafft. Leider sehe ich vor meinem inneren Auge bereits den Ausbau des Turms, wo es als Belohnung eine Phiole gibt die gleichwertig mit der „alten“ gewöhnlichen Phiole ist.
Da hast du Recht, mein Fehler. Ein Ausbau des Turms wäre was richtig tolles :) aber kaum zu erwarten.

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4453
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Avalon » 15. Apr 2019, 11:25

Mir gefällt die Änderung, hab bisher kein einziges Öl hergestellt, weil es sich zeitlich nicht gelohnt hat.

cable
Wächter des Vulkans
Beiträge: 292
Registriert: 30. Jun 2011, 16:59

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von cable » 15. Apr 2019, 12:42

Damit es für die 8h+ am tag spieler keine verschlechterung der öle ist, könnte man evtl nochmal über eine kombination aus haltbarkeit und anzahl anschläge nachdenken:

Ein öl hält mindestens so viele tage wie bisher (3 bzw 5) und wenn in diesem Zeitraum die oben genannten X Anschläge nicht erreicht wurden, dann hält es weiterhin bis diese anschläge erreicht sind.

Kontaktfreudig
Kaklatron
Beiträge: 36
Registriert: 20. Okt 2013, 16:47

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Kontaktfreudig » 15. Apr 2019, 16:32

cable hat geschrieben:
15. Apr 2019, 12:42
Damit es für die 8h+ am tag spieler keine verschlechterung der öle ist, könnte man evtl nochmal über eine kombination aus haltbarkeit und anzahl anschläge nachdenken:

Ein öl hält mindestens so viele tage wie bisher (3 bzw 5) und wenn in diesem Zeitraum die oben genannten X Anschläge nicht erreicht wurden, dann hält es weiterhin bis diese anschläge erreicht sind.
Oder man lässt es so gleichberechtigt für alle.

Benutzeravatar
Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1083
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Zauberöle überarbeitet [W1]

Beitrag von Nyrea » 15. Apr 2019, 16:47

Die Funktionsweise der Zauberöle ist jetzt im Grunde so, dass sie einen fixen Betrag als Gewinn abwerfen, über ihre Haltbarkeit.
Beispiel:
Zauberöl: explosive Goldnebel gibt im Schnitt pro Anschlag 400 GM. Bei 90 Anschlägen sind das also 36000 Goldmünzen; wenn man die Zutaten für 25000 Goldmünzen kauft, sind es also 11000 Goldmünzen Gewinn.
Ein aktiver Spieler schafft die 90 Anschläge wohl innerhalb von 2-3 Tagen, und hat diese 11000 Goldmünzen Gewinn also pro 3 Tage, während ein weniger aktiver Spieler vielleicht eine Woche braucht und diese 11000 Goldmünzen Gewinn durch das Zauberöl pro Woche hat. Der aktivere Spieler schneidet damit im Endeffekt immer noch deutlich besser ab.

Wir haben übrigens nicht die Anschläge für die gewöhnliche Bronzephiole gesenkt (im Mittel), sondern die Anschläge für die kleine Bronzephiole erhöht, da sie niemand verwendet hat, weil es sich einfach nicht gelohnt hat. Nun kann man mit der kleinen Bronzephiole die Zauberöle gewinnbringend einsetzen, macht mit der gewöhnlichen Bronzephiole aber trotzdem deutlich mehr Gewinn.

Und ja, ich finde es nach wie vor nicht richtig, dass die Zauberöle über die Markthalle gehandelt oder im Schließfach gebunkert werden, aber wenn die Mehrheit der Spieler das wünscht, ist meine Meinung da einfach zweitrangig. ;)
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast