Fliegen [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34798
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Fliegen [W1]

Beitrag von Sotrax » 13. Jun 2017, 18:42

Auf der neuen Kreideinsel ist es ab jetzt beim Kreideturm möglich, die Eigenschaft zu erhalten, fliegen zu können. Fliegen kann man dabei jeweils für 30 Minuten und kann man sich jeweils alle 3 Tage abholen. (Es ist geplant, dass hier noch eine Charakterfähigkeit kommt, um diese Zeit zu verkürzen). Um Fliegen zu können muss man allerdings jeweils einen Kreidestein abgeben.

Fliegen ist wohl eine der größten Änderungen in der Bewegung innerhalb von Freewar seit vielen Jahren. Damit kann man sich anders wie bisher direkt 2 Felder weiterbewegen. Man kann also dann jedes Feld auf der Karte anklicken die man sieht, welches auch betreten werden kann. Durch Fliegen kann man auch Abkürzungen nehmen, die vorher so nicht möglich waren.

Allerdings gibt es auch Einschränkungen: Beim Fliegen selbst wirkt keine Kontrolle der Zeit (allerdings beim Laufen nach wie vor, was immer noch geht, auch wenn Fliegen aktiv ist). Weiterhin bekommt man beim Fliegen 5 Sekunden Extra-Standzeit, wenn man gegen die Polarisationsrichtung fliegt. Fliegen geht zudem nur an der Oberfläche der Welt.

Davon abgesehen macht es aber auch einfach eine Menge Spass sich mit Fliegen in Freewar fortzubewegen.

Da Fliegen durchaus eine tiefere Änderung der Engine war, bitte gut auf Bugs testen, auch mit anderen Effekten und diese hier melden.

Dieses Update stammt von bwoebi.
---
Sotrax

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1626
Registriert: 19. Sep 2010, 13:09

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Nyrea » 13. Jun 2017, 18:44

Ich möchte an dieser Stelle direkt mal anmerken, dass das ganze exakt gar nichts mit "Fliegen" zu tun hat, sondern eigentlich eher die Charakteristiken von "Springen" aufweist.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34798
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Sotrax » 13. Jun 2017, 18:47

@Nyrea: Klar ist es Fliegen. Die Distanz über 2 Felder ist in Freewar sehr groß, wenn man sich die Größenverhältnisse anschaut. Ewig in der Luft halten kann man sich aber nicht. Aber je nach Feld sind das durchaus 1-2 Kilometer, so weit springt niemand.
---
Sotrax

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1626
Registriert: 19. Sep 2010, 13:09

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Nyrea » 13. Jun 2017, 18:53

Sotrax hat geschrieben:
13. Jun 2017, 18:47
@Nyrea: Klar ist es Fliegen. Die Distanz über 2 Felder ist in Freewar sehr groß, wenn man sich die Größenverhältnisse anschaut. Ewig in der Luft halten kann man sich aber nicht. Aber je nach Feld sind das durchaus 1-2 Kilometer, so weit springt niemand.
Warum kann ich dann solch ein Feld innerhalb von 5 Sekunden durchqueren? Bei einer durchschnittlichen Laufgeschwindigkeit von 4 km/h, was 1.11 m/s entspricht, wäre ein Feld demnach 5.55 m weit. Und etwas, das alle 5.5 Meter landen muss, springt nun mal mehr, als dass es fliegt. 5.5 Meter Durchmesser macht für ein Feld auch deutlich mehr Sinn, als 2 km, oder möchtest du mir erzählen die Markthalle und die Bank hätte einen Durchmesser von 2 km? :?
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34798
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Sotrax » 13. Jun 2017, 18:55

@Nyrea: Freewar hat keinen konsistenten Zeit-Raum. Du kannst dich in der Tat sehr schnell fortbewegen, und auch das Fliegen geht so gesehen ja in Sekundenschnelle. Allerdings würde man hüpfen statt fliegen, würde man sich beim Aufkommen wohl die Beine brechen, was sehr sehr schmerzhaft wäre.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34798
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Sotrax » 13. Jun 2017, 18:56

Eine Sache hatte ich oben noch vergessen zu erwähnen: Fliegen geht natürlich nur an der Oberfläche der Welt.
---
Sotrax

bwoebi
großer Laubbär
Beiträge: 3024
Registriert: 28. Apr 2008, 19:13

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von bwoebi » 13. Jun 2017, 18:58

@Nyrea: Als konkretes Gegenbeispiel: Die Dünen von Mentoran hingegen sind aber sehr weitläufig - Nach deiner Annahme wären die ja nur 30 Meter breit, was ja völliger Unsinn wäre ;-)
Bogs sind meine Spezialität - Signaturen sind eigentlich doch überflüssig...

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1626
Registriert: 19. Sep 2010, 13:09

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Nyrea » 13. Jun 2017, 19:01

bwoebi hat geschrieben:
13. Jun 2017, 18:58
@Nyrea: Als konkretes Gegenbeispiel: Die Dünen von Mentoran hingegen sind aber sehr weitläufig - Nach deiner Annahme wären die ja nur 30 Meter breit, was ja völliger Unsinn wäre ;-)
Die Dünen in Mentoran sind sehr rutschig, was die eigene Laufgeschwindigkeit schon mal auf über 100 km/h beschleunigen kann.


Na, ich hoffe nur, Sotrax demonstriert uns dann auf dem nächsten Treffen, wie man mit einer Kaktuspfeilschleuder ein 2 km weit entferntes Ziel trifft, oder wie man mit einem langen Gewebewurm eine Gewebeprobe von jemandem entnimmt, der 2 km weit entfernt ist.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34798
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Sotrax » 13. Jun 2017, 19:07

@Nyrea: Mit den Naturgesetzen die wir in Freewar haben, ist das kein Problem ^^
---
Sotrax

Benutzeravatar
Hauser
Wächter des Vulkans
Beiträge: 353
Registriert: 18. Apr 2009, 10:18

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Hauser » 13. Jun 2017, 19:24

Also ich hab bwoebi gerade an mir vorbei "fliegen" sehen. Aber bei ihm sah das tatsächlich noch eher nach flüpfen aus :P
Muss man ja auch erst mal lernen, aber ich freu mich schon drauf.

son goku w3
Waldschlurch
Beiträge: 12
Registriert: 24. Aug 2016, 13:49

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von son goku w3 » 13. Jun 2017, 19:26

klasse änderung, hatte das mal vor 6-7 jahren im forum angesprochen *g*

wobei ich finde, das die grezen (sprich unbegehbare felder) eine art barriere bleiben soll, also nicht passierbar (überfliegbar) sind

Benutzeravatar
Fallcon
Kopolaspinne
Beiträge: 974
Registriert: 17. Mai 2004, 15:18
Kontaktdaten:

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Fallcon » 13. Jun 2017, 19:27

Recht spaßige Fortbewegungsmethode. Mach bestimmt Spaß damit eine Schatzkarte von Salthos zu lösen zwecks Zeit.
Sotrax hat geschrieben:Leider gibt es einen Bug der das Gebiet gerade zerstört hat, wir sind aber dran.

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1626
Registriert: 19. Sep 2010, 13:09

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Nyrea » 13. Jun 2017, 19:27

Könnte man dann die Felder der unbekannten Wiese ein bisschen verschieben, damit man nicht mehr einfach von Ferdolien aus rüberhüpfen kann?
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

cable
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 502
Registriert: 30. Jun 2011, 17:59

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von cable » 13. Jun 2017, 19:39

Das klingt lustig!

Wie wärs, wenn das ganze getarnt nicht funktioniert und Kampfunfähig macht? Da kann man (stark) getarnt sonst doch sehr leicht sehr viel unsinn treiben, ohne dass das opfer von irgenwelchen zaubern oder nem Kill sich vorher irgendwie wehren kann zb durch nen kakti. Erst recht in Kombination mit Polarisation wo ja auch die Schlagzeit zum ersten Schlag beim NPC oder zum Angriff beim PvP nur 2 Sekunden beträgt und nicht wie bei KDZ 4.

Jhihadi
Wächter des Vulkans
Beiträge: 300
Registriert: 24. Mai 2009, 11:55

Re: Fliegen [W1]

Beitrag von Jhihadi » 13. Jun 2017, 19:45

Du kannst dich genauso wehren wie sonst auch, wenn da wer stark getarnt kommt. Ob der jetzt aus ein oder zwei Feldern angesprungen kommt ist doch völlig wumpe. Einen Unsichtbaren schießt du auch ziemlich selten mit ner Kakti ab.
Ich hoffe wirklich nicht, dass man während des Flugs ku wird.
Wenn du allem glaubst, was du liest, tätest du besser daran, nicht zu lesen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste