energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Asgard_W3
Kopolaspinne
Beiträge: 1155
Registriert: 6. Jul 2007, 12:39
Wohnort: in Welt 3 geboren, Wohnhaft in Welt 2

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Asgard_W3 » 30. Okt 2018, 22:40

wie wäre es denn mit einer Erru dazu?

Wende X globale Zauber an ....

Würde sicher einige aus dem Verkehr erstmal ziehen :)
Sotrax hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung was für eine Party der Server gerade feiert, ...

Benutzeravatar
Sir-Alex
Wächter des Vulkans
Beiträge: 341
Registriert: 24. Okt 2011, 15:15

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Sir-Alex » 30. Okt 2018, 22:47

Nyrea hat geschrieben:
30. Okt 2018, 17:48
Finde es auch schade, dass die globalen Zauber so massiv gebunkert werden. Kann mir kaum vorstellen, dass sie dafür gedacht waren. Sie waren früher etwas sehr seltenes und besonderes, da hat auch niemand 100 globale Zauber hintereinander angewendet.

Am besten fände ich es tatsächlich, wenn man alle globalen Zauber magisch macht. Die Haltbarkeit kann ruhig ein Jahr betragen, damit man immer noch mehrere davon sammeln kann. Ich würde das sogar für bereits existierende Zauber umsetzen. Im gleichen Zuge dann die Dropchance für globale Zauber etwas erhöhen. Aber das würde vermutlich zu einem gigantischen Aufschrei führen.

Vielleicht wäre ein System sinnvoll, das den Spieler dazu motiviert, seine globalen Zauber möglichst schnell anzuwenden. Zum Beispiel, indem man ihnen einen stärkeren Effekt gibt, der mit dem Alter des Zaubers immer schwächer wird. So könnte ein globaler Geldregen am Anfang auch mal 100 oder sogar 150 GM pro Spieler geben und dieser Betrag sinkt dann im Laufe der Monate immer weiter, bis er nach einem Jahr bei 10 GM angekommen ist.
+1, genau so umsetzen bitte :)

cable
Wächter des Vulkans
Beiträge: 365
Registriert: 30. Jun 2011, 16:59

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von cable » 31. Okt 2018, 07:21

Hier schließe ich mich absolut an: magische globale Zauber mit nachlassender Wirkung wären super!

Bomben könnten mit der Zeit eine steigende Chance bekommen, ein Blindgänger zu sein.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2147
Registriert: 21. Sep 2006, 18:56

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Gangrils » 31. Okt 2018, 12:17

Wieder nur ein Up, das bei genauer Betrachtung alles in die Länge zieht.
Spielzwang, ohne Sinn und Maß.

Ich habe Tresorwissen fasst gemaxt und bereits gefühlte drei Kisten öffnen können.(Der Wahnsinn) Wahnsinn wie innovativ es war die Tresore an den (laut Sotrax) ja nicht notwendigen Errungenschaften zu knüpfen, denn so habe ich, obwohl ich etlicher Charas gemaxt habe bereits 20 Tresore liegen, die weder ich noch irgendwer anders jemals öffnen wird. Jetzt kommt dann auch noch dieser Zauber, der so viel PE frisst und ausgerechnet in Kisten zu finden sein wird, da weiß man gar nicht was man zuerst falsch gelernt hat PE oder Tresorwissen. Ich finde das alles absolut nicht durchdacht, da hätte man einfach auch generell den Globalen einfach häufiger machen können. Wer hat schon so viel PE übrig, kann Kisten öffnen und findet zugleich auch noch den richtigen Moment dafür, die Wahrscheinlichkeit geht gegen 0. Ich kann da als Spieler der ersten Stunde einfach nur den Kopf schütteln. Warum hat man den Stab der Wunder denn überhaupt verändert`?
So langsam kommt es mir so vor, das es ganz gewollt ist, die Spieler sollen on kommen, Ihre Chara in die Warteschlange stellen und wieder off gehen, dafür am besten noch Sponsi kaufen und sich bloß nicht all zu viel bewegen, denn der Trafik muss nicht unbedingt eingebüßt werden. Das über Jahrzehnte. Ich verstehe den Sinn darin nicht. Habe die letzten Wochen aus Zeitgründen mal wieder etwas gezockt. Ich sehe nur noch überall endlos viele potthässliche Portale. Nirgendwo kommt man mehr rein, weil alles versperrt ist. Drops die ich sonst benötige habe ich überhaupt keine mehr, da hat sich definitiv etwas nach hinten verlagert. Ich laufe generell nur mit Taschenuhren und Kontrollen, das geht aber gar nicht mehr, da ich überhaupt keine finde. Was ist nur los?
Sotrax ganz direkt und geradeaus. Willst du das Spiel unbespielbar machen? Es ist überhaupt nicht mehr Freewar. Das alles viel zu viel Zeit kostet, das kritisiere ich ja nicht erst seit Gestern. aber mal ernsthaft ich habe mich ein 3/4 Jahr auf Tresore spezialisiert, da ich viele Chraras hoch habe und auch Durchschnittliche Errus, nun habe ich davon rein gar nichts. Und solche Zauber, die ich dann nicht anwenden kann, weil ich mich auf Tresore statt PE konzentriert habe packst du dann da rein? Was soll mir das nun bringen? Kaufen wird das auch keiner, n Apel und n Ei.
Wohin willst du mit dieser Genügsamkeit steuern? Kann man Freewar bald nur noch dann spielen, wenn man Bots nutzt, die nebenher alles rauf puschen? Anders kann ich es mir nicht vorstellen, denn immerhin habe ich meinen Acc ja schon fasst seit Anfang an und komme trotzdem nicht mehr vorran. Dabei lerne ich stets alles eifrig, vor allem Hauptscharas usw. Jage wahrscheinlich überdurchschnittlich viel und und und. Trotzdem ist das Spiel zäh und besitzt keinerlei Geschwindigkeit mehr.
Ich max etz meine High End, dann Anno 2031 Schenke ich sie meinem Sohn zum 20 Geburtstag :roll:
1te Runde 247,
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 4.3.2018 >> Sotrax i hate you for this ! :evil:

NevW10
Kaklatron
Beiträge: 32
Registriert: 3. Nov 2016, 01:03

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von NevW10 » 31. Okt 2018, 13:25

Jo, das Spiel und manche Neuerungen sind halt nur für 24/7 Junkies ausgelegt. Teilzeit Gamer haben sozusagen hier nichts zu suchen zur Zeit. Siehe Zauberöle.. "lohnt" sich nur für extreme Spieler und nicht für Leute die mal in der Woche 4-5 std zocken weil sie eben keine Zeit haben.

Aktivität kann man auch relativ sehen. Manche nennen sich aktiv wenn sie in der Woche 4-5 Std spielen. andere hingegen nennen sich aktiv weil sie am Tag 14 Stunden zocken....

Für letzteres wird man belohnt.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2147
Registriert: 21. Sep 2006, 18:56

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Gangrils » 31. Okt 2018, 13:41

NevW10 hat geschrieben:
31. Okt 2018, 13:25
Jo, das Spiel und manche Neuerungen sind halt nur für 24/7 Junkies ausgelegt. Teilzeit Gamer haben sozusagen hier nichts zu suchen zur Zeit. Siehe Zauberöle.. "lohnt" sich nur für extreme Spieler und nicht für Leute die mal in der Woche 4-5 std zocken weil sie eben keine Zeit haben.

Aktivität kann man auch relativ sehen. Manche nennen sich aktiv wenn sie in der Woche 4-5 Std spielen. andere hingegen nennen sich aktiv weil sie am Tag 14 Stunden zocken....

Für letzteres wird man belohnt.
Der Witz ist ja, das ich zur 24/7 Fraktion gehöre, wenn ich Spiele. ^^ Und nicht gerade einen neuen Account habe. Von relativer Belohnung sehe ich im Spiel gar nichts mehr. Es kostet alles nur noch immens Zeit und hinterher bekommt man ne Schelle, dafür das man Sie investiert hat.
Ich max etz meine High End, dann Anno 2031 Schenke ich sie meinem Sohn zum 20 Geburtstag :roll:
1te Runde 247,
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 4.3.2018 >> Sotrax i hate you for this ! :evil:

Benutzeravatar
pellkartoffel92
Nachtgonk
Beiträge: 248
Registriert: 13. Jun 2012, 22:48
Wohnort: Der Unterschlupf

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von pellkartoffel92 » 31. Okt 2018, 15:23

Willkommen im harten Leben des RPGs - Erfolg durch Aktivität! Und wer das nicht verstanden hat sollte sich überlegen, was er noch bei FW macht; Oder würdest du gerne 12 Std am Tag spielen und den selben Erfolg haben, wie ein Spieler der 1 Std am Tag on ist?

Und zum Thema Tresore:
Ich gehöre zu den aktiveren und habe definitiv genug Tresore gedropt um damit mir ein Bild zu machen; Ich lasse letztendlich Tresore von max. 2-3 Spieler öffnen, da ich denen vertraue oder einfach weil die zusammen eh die meisten Errus/Charas haben.

Du kannst dich im Tresorbereich nur noch durch Besonderheiten wie Tollo-Knacker oder Äonenjäger Rang 5 auszeichnen; Aber auch das war eigentlich klar, als es damit los ging.

Sich nun hier beschweren, weil man nun mal auf das falsche Pferd gesetzt hat, ist einfach nur peinlich.
Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel

Speed
Teidam
Beiträge: 176
Registriert: 23. Jan 2009, 22:48

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Speed » 31. Okt 2018, 15:35

Ich kanns nur immer wieder sagen, mit den Zauberölen hätte man die Chance gehabt etwas attraktives für sowohl Gelegenheitsspieler, als auch für Nerds zu schaffen. Mal ehrlich, baut irgendjemand ein Schattenöl und hats nicht auf den Wissenszauber abgesehen? Vorausgesetzt es macht überhaupt noch jemand den Turm. Die Belohnungen für die einzelnen Öle sind und bleiben einfach ein Witz.

Wie Gangrils sagt, wenn man aktiv ist wird man eigentlich nur durch Kosten und immensem Zeitaufwand bestraft, alles was Spaß macht oder sich auch nur im entferntesten lohnt, wird geändert, bzw gibts einfach gar nicht. Das einzige Highlight für mich ist eigentlich nur der Äonenjäger den wir alle 2 Wochen mal erlegen dürfen, aber im Grunde wünsche ich mir ich hätte nicht so viel in Items und anderes investiert, sondern in die Sumpfgasanlage, so wie alle anderen auch. Die Zukunft von Fw wird einfach so aussehen dass sich die meisten Am Gaslager einloggen, vielleicht noch die Chara reinstellen und wieder abhauen, weil es so unbefriedigend ist aktiv zu spielen. Klar machts Spaß ab und zu mal zu jagen oder zu verjagen aber mit der Zeit ist es so unglaublich zäh. Irgendwas muss halt meiner Meinung nach geändert werden, mehr globale wären sicher förderlich fürs Spiel, aber ob das noch jemand will

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 966
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Chaosrider » 31. Okt 2018, 16:03

cable hat geschrieben:
31. Okt 2018, 07:21
Hier schließe ich mich absolut an: magische globale Zauber mit nachlassender Wirkung wären super!

Bomben könnten mit der Zeit eine steigende Chance bekommen, ein Blindgänger zu sein.
Was wäre daran super? Bestrafung dafür etwas anzuwenden, von dem man selber fast garkeinen Nutzen hat. Tolle Idee. Anstatt Leute zu motivieren die Zauber anzuwenden, werden die Zauber noch verschlechtert. Wäre so ne klassische Sotraxsche Verschlimmbesserung.
pellkartoffel92 hat geschrieben:
31. Okt 2018, 15:23
Willkommen im harten Leben des RPGs - Erfolg durch Aktivität! Und wer das nicht verstanden hat sollte sich überlegen, was er noch bei FW macht; Oder würdest du gerne 12 Std am Tag spielen und den selben Erfolg haben, wie ein Spieler der 1 Std am Tag on ist?
Kann man das ganze vllt noch mehr pauschalisieren? Ohje ... :roll:
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Fragen = keine Antwort
Ideen = kein Interesse
Wahrheit = Bestrafung
⇒ Misstrauensvotum in FW!

Benutzeravatar
Aven Fallen
Feuervogel
Beiträge: 4158
Registriert: 10. Mär 2007, 19:09

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Aven Fallen » 3. Nov 2018, 12:44

Eventuell sollten Leute auch einfach mal aufhören, diese grässlichen Stäbe der Wunder anzuwenden. Klar, es ist schon irgendwie der Wunsch da, wieder eine gA rauszuholen, aber Sotrax hat mit der Änderung einfach große Scheiße gebaut.

Nur, dadurch, dass Leute die immer noch anwenden, kann er doch erst argumentieren, dass die genutzt werden. Lasst die Stäbe einfach mal in Ruhe, wenn gar keiner mehr die bestehenden Stäbe anwendet oder die Quest macht, dann sollte selbst Sotrax in seiner beschränkten Sichtweise klar werden, dass seine Änderung einfach ein großer Haufen Müll war.
Ein großes "Danke" an sgr für das Entfernen meiner Signatur (die war mir sowieso lästig) und seine sonstige Arbeit! :)

Euryale
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 442
Registriert: 5. Okt 2008, 17:07

Re: energetische, globale Auferstehung [W1-14]

Beitrag von Euryale » 3. Nov 2018, 13:16

Aven das würde nichts bringen... sieht man doch am äonenjäger er wurde zurechtgestutzt mit dem argument mit ihn andere auch hauen können... ist jetzt denke nen jahr vorbei und die selben hauen ihn immer noch...
Versuche zum Server auf 62.146.10.139:1136 zu verbinden
You are banned permanently. Reason: "Beklopptes Fellvieh"

Versuche zum Server auf 62.146.10.139:1136 zu verbinden
You are banned permanently. Reason: "Miezi"

Ich bin männlich Oo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste