Wissenserwerb verbessert [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
push -f
Wächter des Vulkans
Beiträge: 356
Registriert: 19. Apr 2017, 10:43

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von push -f » 19. Dez 2019, 12:43

In diesem Zuge könnt ihr ruhig mal die Meldungen in der Kristallwasserhöhle abschaffen bzw. in den Flüstermodus stecken
böbi hat geschrieben:
15. Dez 2019, 18:15
Das Gold wurde versehentlich von anderen Clankonten abgehoben. Das Gold wurde entsprechend wieder zurückverteilt.
Der Bug ist gefixt.
böbö viewtopic.php?f=7&t=59399

Benutzeravatar
Sir-Alex
Wächter des Vulkans
Beiträge: 350
Registriert: 24. Okt 2011, 15:15

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Sir-Alex » 19. Dez 2019, 13:55

Avalon hat geschrieben:
19. Dez 2019, 12:07
- Wir sind nicht von Spielern ausgegangen, die sehr lange Onlinezeiten haben,
Danke.
- Wenn man Accounts in verschiedenen Welten hat, behält man so leichter den Überblick. Der umso wichtiger, weil man ja nicht nur eine Chara lernt, sondern jetzt faktisch alle gleichzeitig lernen kann.
Ich persönlich finde jetzt nicht, dass man bei den Charas den Überblick verliert, auch in mehreren Welten, aber ist ein Argument ja.
- Man muss durch die Nachrichten nicht routinemäßig nach jedem Einloggen seine Charakterfähigkeiten prüfen.
Muss man durch die Warteschlange ja sowieso nicht. Für nicht-Sponsoren ist die Nachricht sicher sinnvoll, da stimme ich zu.
- Es wäre schön gewesen, wenn ihr begründet hättet, warum das Feature von euch als nervig empfunden wird.
Ich meinte ja, dass die Nachricht wegen der Warteschlange bei langen Charas unnötig ist. Unnötiges wird als nervig empfunden. Wegen nicht-sponsoren s. o.
- Der Vorschlag, dass jeder, der die Nachrichten haben will, sie bei jedem Einstellen einer Charakterfähigkeit explizit aktivieren muss, ist nicht sinnvoll. Wenn man, weil man alle paar Tage eine Nachricht mehr wegklicken muss, genervt ist, dann sollte einem auch klar sein, dass es so noch mehr nervt.
- Ja, es wird eine sinnvollere Lösung geben.
Ja jedes mal beim Einstellen ist sicher auch nicht die feine Lösung. Ich schlage hier eine Checkbox unten im Charamenü vor: "Möchtest du bei Abschluss des Trainings explizit informiert werden?" Dann gibt man dazu nen history state, sodass man die Entscheidung nicht jedes mal neu treffen muss. So kann man immer entscheiden, wenn und wann man die Nachricht haben möchte oder nicht.

Ich denke hier kann man sicher einen Kompromiss finden. Die restlichen Neuerungen dazu - grade, dass man Wz:Chara auch verwenden kann, wenn man die Chara nicht trainiert - finde ich ja auch gut.

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 971
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Chaosrider » 19. Dez 2019, 14:05

Wenn man im gleichen Zuge jetzt noch die Wissenverkürzungen auf relevante Zahlen verbessert hätte, so ists halt wieder nur "nett".
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Fragen = keine Antwort
Ideen = kein Interesse
Wahrheit = Bestrafung
⇒ Misstrauensvotum in FW!

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4550
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Avalon » 19. Dez 2019, 15:53

Ich habe diesen Thread betreffs des Nachrichtensystems eröffnet: viewtopic.php?f=7&t=59404

Asgard_W3
Kopolaspinne
Beiträge: 1163
Registriert: 6. Jul 2007, 12:39
Wohnort: in Welt 3 geboren, Wohnhaft in Welt 2

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Asgard_W3 » 19. Dez 2019, 19:55

ich find das ganze sehr gut, so seh ich auch gleich den Erwerb der Stufe wenn man Wissenszauber kauft und nutz, also ich finde die Option ganz praktisch.

Zu Cobra;
So eine Art Nachrichtenfeld würde ich eigentlich auch ganz praktisch finden,4
son Textfeld wo halt die letzten 5 "wichtigen" Nachrichten übersichtlich zu finden sind (ob man dafür das Werbungsfeld nehmen könnte, dann wärs zumindest gleich ne Sponsorfunktion, hmm....)

Unter "wichtige Nachrichten" würde ich an so Sachen denken, wie z.B.
5 Chara: Das Trainung der Chara X wurde auf Stufe 170 abgeschlossen.
4 Spieler xy: Du hast einen Brief von Spieler xy bekommen.
3 Ölturm: Lager XY läuft über ;)
2 Stiftung aller Wesen: Du kannst jetzt wieder deine Stiftung in Loranien abholen.
1 Der Kreideturm: Du kannst dich jetzt wieder mit Flugkreide bestreuen lassen und somit fliegen.
(Jetzt nur mal Beispiele was mir grad so durch den Kopf ging, über das WAS und WIE wichtig ist kann man ja noch nachdenken)

Edit: Ha, ja hatte noch nicht bis Seite 4 gelesen :), werd dann mal was in dem Thread von dir dazu geben :)
Sotrax hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung was für eine Party der Server gerade feiert, ...

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1347
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Nyrea » 19. Dez 2019, 20:02

Im Banner oben befindet sich der Mod-Frame. Das wird ziemlich voll, wenn man da jetzt noch was anderes hinpackt.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
PaNiK 45
Nachtgonk
Beiträge: 247
Registriert: 28. Mai 2011, 18:11
Wohnort: Leipzig

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von PaNiK 45 » 19. Dez 2019, 21:42

Nyrea hat geschrieben:
19. Dez 2019, 20:02
Im Banner oben befindet sich der Mod-Frame. Das wird ziemlich voll, wenn man da jetzt noch was anderes hinpackt.
Ich bin kein Moderator aber da gibt's doch was von cruso, nutze ich selber auch, finde ich ganz passend. Ob dies für einen aktiven Moderator jedoch in Frage kommt weiß ich leider nicht. Falls du nicht weißt was ich meine lasse ich dir gerne einen Link zukommen
User-Idee 2012: Man sollte zu den normalen Lagg´s auch sogenannte "Random-Lagg´s" einführen, damit Lagg´s endlich einen festen Standpunkt in Freewar bekommen. Dies sollte natürlich ausführlich über Jahre in Welt 1 getestet werden.

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1347
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Nyrea » 19. Dez 2019, 21:44

Das Ding von Cruso tuts nicht mehr.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
PaNiK 45
Nachtgonk
Beiträge: 247
Registriert: 28. Mai 2011, 18:11
Wohnort: Leipzig

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von PaNiK 45 » 19. Dez 2019, 21:46

Oh OK, das wusste ich nicht, bin aber auch nurnoch selten da. Aber du scheinst es zu kennen, eventuell wäre dies ja eine Alternative, basteln kannst du sowas sicherlich auch 😅
User-Idee 2012: Man sollte zu den normalen Lagg´s auch sogenannte "Random-Lagg´s" einführen, damit Lagg´s endlich einen festen Standpunkt in Freewar bekommen. Dies sollte natürlich ausführlich über Jahre in Welt 1 getestet werden.

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1347
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Nyrea » 19. Dez 2019, 21:49

Genau das haben wir doch getan. Das Ding von Cruso tuts nicht mehr, deswegen haben wir die Funktionalitäten nativ für die Mods in den Freewar-Banner eingebaut.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Neo the Hunter
Klauenbartrein
Beiträge: 1323
Registriert: 26. Jan 2009, 00:44

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Neo the Hunter » 19. Dez 2019, 22:38

/sign, was nyrea sagte, und zu dem cruso tool, das ich auch sehr gerne benutzt habe (wovon allerdings 80% nicht mehr funktioniert haben): dieses ersetzt ja auch den gesamten bannerframe, wodurch diese nachrichtendarstellung im banner auch komplett ausgehebelt werden wuerde
Äonen menschlicher Evolution, Erfindungen, ihr Streben, und Krieg, immer wieder Krieg - Die älteste und beständigste aller menschlichen Tätigkeiten.

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1749
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Cobra de Lacroix » 20. Dez 2019, 09:59

Nyrea hat geschrieben:
19. Dez 2019, 20:02
Im Banner oben befindet sich der Mod-Frame. Das wird ziemlich voll, wenn man da jetzt noch was anderes hinpackt.
Oh okay das wusst ich nicht...find die lösung trotzdem sehr schick als nicht mod x)

Ich glaube aber du weißt worauf ich da hinaus will vllt gibt es da wirklich ne leichte Lösung, darüber könnte man sicher auch paar grpnpcs leichter killen wenn da das wichtige steht und nicht der ganze Müll den son grps von sich gibt...
Bild

Klaaara
Feuerwolf
Beiträge: 104
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Klaaara » 20. Dez 2019, 10:17

Also bei mir im Style ist oben die Anzeige mit den besten Shops und so weiter, aber rechts daneben wäre noch etwas Platz.

Aber um ehrlich zu sein schau ich da recht selten nach oben, weil sich das meiste im Chat und im Mainframe abspielt.

Benutzeravatar
Gangrils
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2148
Registriert: 21. Sep 2006, 18:56

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Gangrils » 21. Dez 2019, 09:27

Danke Sotrax für die relativ schnelle Umsetzung, März kam der Vorschlag, würde sagen eine so schnelle Umsetzung einer Idee habe ich noch nicht von dir gesehen. Mir gefällt es natürlich sehr gut. Die Resonanz ist eindeutig. Super Arbeit vom Team. :D
Hat mich nach dem Öl Desaster sogar tatsächlich wieder aus der Inaktivität gelockt.

Hier die original Nachricht/Version:
Gangrils hat geschrieben:
20. Mär 2019, 00:05
Hallo Sotrax,

ich habe dir ja mal eine Idee vorgelegt wie man das Wissensthema angehen könnte, leider war dir diese entweder zu einschneident oder Sie ist technisch einfach zu aufwendig.

Nun habe ich mir Gedanken gemacht was man noch tun könnte.

Heute hatte ich die Erleuchtung.

Spezialisierte Wissenszauber, wie z.B Wissenzauber Pflanzenkunde oder Tresorzauberwissens Zauber,
lassen sich auch dann anwenden, wenn man etwas anderes lernt. Vorausgesetzt man hat die Basisfähigkeit bereits erlernt. Das liegt doch auf der Hand. :wink: Rp technisch Einwandfrei, spielerisch nicht zu mächtig und löst zugleich das massig Zauber einfach nur herum liegen und über Jahre ungenutzt bereits Uk Schränke verstopfen (wofür Sie eigentlich nicht gedacht sind) zudem würde es Entspannung in das gesamte "aktiv" Spielen System hinein bringen, denn diese kleinen Belohnungen sorgen für Spielspaß in der ganzen Linie. So ist jeder spezialisierte Wissenzauber eine kleine Freude nebenher und da die Zauber auch nicht so viel Lernzeit geben nur ein kleiner Beitrag der aber immense Auswirkung auf die Freude der Spieler hätte, wenn Sie einen solchen Zauber dropen. Auf lange Zeit gesehen hat man so ein "Mini" zweites Lernsystem und der Handel mit diesen Zauber fluktuiert auch endlich wie man das eigentlich erwarten müsste.
Stell dir vor wie entspannend eine solche Änderung auf die Momentane Stimmung fallen würde und die ersparte Zeit ist nicht der Rede wert aber Sinnbildlich macht es das steife und trockene Lernsystem endlich wieder lebendig und man kann so zumindest die ersten Stufen einer Sorte schon mal antrainieren, ohne dabei über das Ziel hinaus zu schießen. :wink:

Und es ist auch sehr leicht umzusetzen.
Lg Gangrils
Ich max etz meine High End, dann Anno 2031 Schenke ich sie meinem Sohn zum 20 Geburtstag :roll:
1te Runde 247,
2te Runde 254, 5.9.15
3te Runde 260, 29.4.16
4te Runde 268, 1.7.2016
5te Runde 269, 4.3.2018 >> Sotrax i hate you for this ! :evil:

Onkel Wilfried
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 424
Registriert: 4. Aug 2008, 08:14

Re: Wissenserwerb verbessert [W1]

Beitrag von Onkel Wilfried » 23. Dez 2019, 15:40

Sotrax hat geschrieben:
13. Dez 2019, 15:13
[*]Sponsoren haben nur noch einen Link, um die Warteschlange zu füllen, nicht mehr zwei unterschiedliche.
Das klingt verwirrend, wenn man nicht weiß was gemeint ist. Man könnte nämlich vermuten dass man nur noch eine Chara in die Warteschlange stellen kann und nicht 2. :D Aber es ist wohl der Link gemeint, der bei jeder Chara dabeisteht ("Fähigkeit in Warteschlange stellen")

Aber tolle Änderungen. :)

So sieht's jetzt aus:
SpoilerShow
Mit dieser Fähigkeit bist du in der Lage mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit beim Töten eines NPCs doppelt soviel Gold zu erhalten wie normal. Mit jeder Stufe steigt diese Wahrscheinlichkeit um 0,1% an.

Fähigkeit auf Stufe 47 trainieren
Dauer: 2 Tage 21 Stunden

Verkürzung: 15 Minuten
Grunddauer: 2 Tage 21 Stunden

Aktuelle Stufe: 46
Maximale Stufe: 100
ich hätte jetzt meinen Vorschlag von vor 11 Jahren eingebaut (ja, das war wirklich 2008), die Minuten immer mit anzeigen zu lassen, auch wenn die Lernzeit einer Chara noch mehrere Tage dauert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], KaBrüggen, Majestic-12 [Bot], MSN [Bot] und 10 Gäste