Support-System

Hier könnt ihr Fragen stellen, euch beschweren, oder um Hilfe bitten. Beschwerden über Moderatoren sollten im Beschwerdeforum eingereicht werden.
Benutzeravatar
Beklopptes Fellvieh
Klauenbartrein
Beiträge: 1400
Registriert: 10. Feb 2007, 14:04
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Support-System

Beitrag von Beklopptes Fellvieh » 6. Mai 2012, 11:32

Evtl. liegts daran, dass Sotrax sich da auf seine S-Mods verlassen muss, da er selbst ja kein Plan hat wie es in den Welten abläuft.
Du sagst es schon richtig - Er ist der Spielentwickler. Aber er hat ja so nichts mit den Welten zu tun. Dafür gibt es S-Mods.

Ich weiß zwar nicht um was es bei dir geht. Aber in der Regel find ich es okay, wenn sich Sotrax nicht ohne Ahnung in irgendwas einmischt und alles umkrempelt.

Aber scheiße ist es natürlich, wenn man seit 3 Monaten auf ne Antwort wartet.
Bild

Bild

Ich bin nicht versaut...
... ich bin nur moralisch flexibel!

wertdrache
kleines Schaf
Beiträge: 4
Registriert: 13. Mär 2009, 13:18

Re: Support-System

Beitrag von wertdrache » 6. Mai 2012, 12:13

Klar ist es so, dass Sotrax im übertragen Sinne keine Ahnung vom Spiel an sich hat.
Doch wenn Anfragen nunmal zu Sotrax geschickt werden und ER als einziger die Beantworten kann, bringt es ja nichts wenn er sich da nicht einmischt:).

Und wie gesagt sind die S-Mods in dem Fall kaum neutral, sonst hätte - in dem Fall eine Person - Sie das gemacht was Sotrax gesagt hatte.
Sie hat sich aber widersetzt.
Und wenn sowas passiert geht wohl was falsch, wenn der Spieleentwickeler keinen Einfluss auf SEIN eigenes Werk besitzt.
Genau das mein ich ja.

:)
Die Sinne sind eine Täuschung unseres Wesens.

Benutzeravatar
Lauranthalas
Feuervogel
Beiträge: 5244
Registriert: 25. Jan 2005, 23:11

Re: Support-System

Beitrag von Lauranthalas » 29. Mai 2012, 04:33

Nur mal um was klarzustellen. Sotrax hat mir rein gar keine Anweisung gegeben lieber Neo.
@snigg da Sotrax meistens damit beschäftigt ist das Spiel zu programmieren und eben nicht Zeit hat alles wirklich ALLES in so einem Fall zu lesen, ist es wohl ich traurig aber wahr, sondern eher richtig wenn er eben nicht wie ganz früher einmal alles und jedem eine Chance gibt ohne nachzuharken.

Beim Fall von werter geht es weder um eine leichte Beschimpfung, Multibesitz oder Transfer usw. wo man eine Chance geben könnte nach so langer Zeit.

Ehrlich ich hab in 7 Jahren viel erlebt im Support und im Game, aber ich kann getrost sagen er ist der schlimmste Fall der mir je untergekommen ist und ich hab schon so einiges erlebt. Normal hat er ein Hausverbot in FW verdient und kann froh sein, dass er keine Anzeige bekam.

Nicht alle sind so harmlos wie sie sich hier darstellen.

mehr ist dazu nicht mehr zu sagen.

Von meiner Warte aus und da stehe ich zu wird er nie mehr entbannt, wenn es Sotrax machen will ist das seine Entscheidung, da wie ihr so schön sagtet es sein Spiel ist. Ich selbst werde es NIE tun.

gruss Laura
BildBild

Benutzeravatar
Lauranthalas
Feuervogel
Beiträge: 5244
Registriert: 25. Jan 2005, 23:11

Re: Support-System

Beitrag von Lauranthalas » 30. Mai 2012, 02:27

Lies richtig snigg. Sotrax kann immer noch machen was er will. Sotrax steht über den Smods, aber er hat immerhin im Laufe der Jahre auch mitbekommen das so manch ein User eben bei ihm ganz anders redet und gern mal paar Tatsachen verschweigt. Immerhin haben ja die lieben von ihm Entbannten öfter (gerade im Forum) damit geprahlt das man nur eine kleine Pn an ihn scheiben muss mit: Bitte lass mich wieder spielen und ich bereue alles.

Die Smods stehen nicht über Sotrax, aber in manchen Fällen legt er nur noch in gutes Wort ein. Das sind dann meist Fälle wo der komplett Bann berechtigt ist. Und wie gesagt in diesem Fall ist der Komplettbann mehr als richtig, ein FW Verbot wäre ebenso richtig gewesen und am Besten ein Internetverbot dazu.
BildBild

Benutzeravatar
PaNiK 45
Nachtgonk
Beiträge: 247
Registriert: 28. Mai 2011, 19:11
Wohnort: Leipzig

Re: Support-System

Beitrag von PaNiK 45 » 30. Mai 2012, 18:29

Ich denke ihr schweift hier vom eigentlichen Thema ab, klaert es per Pn, oder im Supportticket :-P
User-Idee 2012: Man sollte zu den normalen Lagg´s auch sogenannte "Random-Lagg´s" einführen, damit Lagg´s endlich einen festen Standpunkt in Freewar bekommen. Dies sollte natürlich ausführlich über Jahre in Welt 1 getestet werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste