Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Fowl
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2087
Registriert: 12. Nov 2007, 16:20

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Fowl » 11. Jun 2018, 14:05

Kann dich gut verstehen.
Hab nun erstmals wieder ein paar Tage frei und konnte den Turm weiter testen, habe auch den Hakka mittlerweile durchschaut aber dank meiner undankbar schlechten Internetverbindung habe ich doch zwischendurch immer mal einen lagg von 1-2 sekunden sodass ich spätestens immer knapp vor Ende doch noch sterbe.
Ist frustrierend, es sollte ja drum gehen den Mechanismus zu verstehen und nicht auf Grund seiner DSL-Leitung zu sterben ^^
Eventuell könnte man wenigstens die Zahl der Versuche erhöhen; zumindest für einzelne Ebenen.
#BetterCallFowl

Agent Smith
Feuerwolf
Beiträge: 112
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Agent Smith » 11. Jun 2018, 15:07

Ich fände schön wenn noch weitere Ebenen eingebaut werden. Der Turm war ein richtig gutes Rätsel!

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 868
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Chaosrider » 14. Jun 2018, 20:30

Sehe das wie die Vorredner, Hakka blockiert den ganzen Turm. Dazu wäre es sinnvoll, wenn man den Turm nach einer Woche resetten kann, denn so wie es aktuell ist, ist der Turm einfach nicht nutzbar, und so könnte man wenigstens bis Ebene 5 wieder hochspielen und auch ne Belohnung abgreifen.
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wo bleibt die Antwort zur Frage wieoft in allen Welten das "Salz der XY-Mutation" hergestellt wurde? (18.10.2016) Fail in SGRs Signatur!

Benutzeravatar
Nyvis
Kaklatron
Beiträge: 27
Registriert: 19. Sep 2017, 22:15

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Nyvis » 14. Jun 2018, 22:55

Chaosrider hat geschrieben:
14. Jun 2018, 20:30
Sehe das wie die Vorredner, Hakka blockiert den ganzen Turm. Dazu wäre es sinnvoll, wenn man den Turm nach einer Woche resetten kann, denn so wie es aktuell ist, ist der Turm einfach nicht nutzbar, und so könnte man wenigstens bis Ebene 5 wieder hochspielen und auch ne Belohnung abgreifen.
Man kann auswählen welche Ebene man lösen will. Ich hab derzeit auf Ebene 7 die Lust verloren, weil mich das Zeitlimit extrem anpisst.
Aber wenn ich ne Phiole will, geh ich auf Ebene 6. Belohnung abgreifen ist also bereits möglich wenn man nicht weiterkommt.

Den Vorrednern muss ich mich übrigens auch anschließen. Mit lags ist der Turm nicht machbar.
Ich hab Hakka problemlos geschafft nachdem ich die Mechanik verstanden hab. Aber später auf nem Nebenacc hatte ich mini-lags und ich war bei beiden Versuchen 1 Schlag vom Sieg entfernt. Was natürlich ziemlich frustiert.

Im Allgemeinen hab ich schnell die Lust verloren, nachdem ich herausgefunden habe wieviel Gewicht auf dem Zeitlimit liegt.
Rätsel mit Zeitlimit sind überhaupt nicht meins. Besonders wenn man das Zeitlimit mit bestimmten Mechaniken auch noch beeinflussen muss, um weiterzukommen.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
- Otto von Bismarck

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bärchen und 10 Gäste