Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Fowl
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2102
Registriert: 12. Nov 2007, 16:20

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Fowl » 11. Jun 2018, 14:05

Kann dich gut verstehen.
Hab nun erstmals wieder ein paar Tage frei und konnte den Turm weiter testen, habe auch den Hakka mittlerweile durchschaut aber dank meiner undankbar schlechten Internetverbindung habe ich doch zwischendurch immer mal einen lagg von 1-2 sekunden sodass ich spätestens immer knapp vor Ende doch noch sterbe.
Ist frustrierend, es sollte ja drum gehen den Mechanismus zu verstehen und nicht auf Grund seiner DSL-Leitung zu sterben ^^
Eventuell könnte man wenigstens die Zahl der Versuche erhöhen; zumindest für einzelne Ebenen.
#BetterCallFowl

Agent Smith
Feuerwolf
Beiträge: 118
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Agent Smith » 11. Jun 2018, 15:07

Ich fände schön wenn noch weitere Ebenen eingebaut werden. Der Turm war ein richtig gutes Rätsel!

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 887
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Chaosrider » 14. Jun 2018, 20:30

Sehe das wie die Vorredner, Hakka blockiert den ganzen Turm. Dazu wäre es sinnvoll, wenn man den Turm nach einer Woche resetten kann, denn so wie es aktuell ist, ist der Turm einfach nicht nutzbar, und so könnte man wenigstens bis Ebene 5 wieder hochspielen und auch ne Belohnung abgreifen.
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wo bleibt die Antwort zur Frage wieoft in allen Welten das "Salz der XY-Mutation" hergestellt wurde? (18.10.2016) Fail in SGRs Signatur!

Benutzeravatar
Nyvis
Kaklatron
Beiträge: 35
Registriert: 19. Sep 2017, 22:15

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Nyvis » 14. Jun 2018, 22:55

Chaosrider hat geschrieben:
14. Jun 2018, 20:30
Sehe das wie die Vorredner, Hakka blockiert den ganzen Turm. Dazu wäre es sinnvoll, wenn man den Turm nach einer Woche resetten kann, denn so wie es aktuell ist, ist der Turm einfach nicht nutzbar, und so könnte man wenigstens bis Ebene 5 wieder hochspielen und auch ne Belohnung abgreifen.
Man kann auswählen welche Ebene man lösen will. Ich hab derzeit auf Ebene 7 die Lust verloren, weil mich das Zeitlimit extrem anpisst.
Aber wenn ich ne Phiole will, geh ich auf Ebene 6. Belohnung abgreifen ist also bereits möglich wenn man nicht weiterkommt.

Den Vorrednern muss ich mich übrigens auch anschließen. Mit lags ist der Turm nicht machbar.
Ich hab Hakka problemlos geschafft nachdem ich die Mechanik verstanden hab. Aber später auf nem Nebenacc hatte ich mini-lags und ich war bei beiden Versuchen 1 Schlag vom Sieg entfernt. Was natürlich ziemlich frustiert.

Im Allgemeinen hab ich schnell die Lust verloren, nachdem ich herausgefunden habe wieviel Gewicht auf dem Zeitlimit liegt.
Rätsel mit Zeitlimit sind überhaupt nicht meins. Besonders wenn man das Zeitlimit mit bestimmten Mechaniken auch noch beeinflussen muss, um weiterzukommen.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
- Otto von Bismarck

Onkel Wilfried
Wächter des Vulkans
Beiträge: 392
Registriert: 4. Aug 2008, 08:14

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Onkel Wilfried » 9. Jul 2018, 11:37

Was ist eigentlich in folgendem Fall: Man besiegt in einer Ebene alle Geister, nun kann man nach der Woche aber die Belohnung z.B. wegen Urlaubs nicht abholen und bleibt mindestens eine weitere Woche inaktiv, bleibt die Belohnung dann trotzdem bestehen?

Benutzeravatar
PaNiK 45
Teidam
Beiträge: 165
Registriert: 28. Mai 2011, 18:11
Wohnort: Leipzig

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von PaNiK 45 » 9. Jul 2018, 12:36

Onkel Wilfried hat geschrieben:
9. Jul 2018, 11:37
Was ist eigentlich in folgendem Fall: Man besiegt in einer Ebene alle Geister, nun kann man nach der Woche aber die Belohnung z.B. wegen Urlaubs nicht abholen und bleibt mindestens eine weitere Woche inaktiv, bleibt die Belohnung dann trotzdem bestehen?
Nein, diese verfällt, hatte ich erst vor kurzem.
User-Idee 2012: Man sollte zu den normalen Lagg´s auch sogenannte "Random-Lagg´s" einführen, damit Lagg´s endlich einen festen Standpunkt in Freewar bekommen. Dies sollte natürlich ausführlich über Jahre in Welt 1 getestet werden.

natsu_dragneel
Kaklatron
Beiträge: 18
Registriert: 20. Jul 2015, 09:47

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von natsu_dragneel » 20. Jul 2018, 09:21

Ich habe auch leichte lags in Freewar und finde es nicht machbar mit diesen lags. Kann man die Zeit nicht erhöhen? Ich würde ungern auf die Erru verzichten nur weil ich es wegen lags nicht schaffe. Das Pro hab ich nämlich schon bei der Baru-Schreck Erru.

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34135
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Sotrax » 20. Jul 2018, 13:50

@natsu_dragneel: Evt. mal mit einem anderen Browser getestet ob es dann besser ist?
---
Sotrax

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 887
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Chaosrider » 20. Jul 2018, 14:22

Sotrax hat geschrieben:
20. Jul 2018, 13:50
@natsu_dragneel: Evt. mal mit einem anderen Browser getestet ob es dann besser ist?
Ich hab auch drei borwser getestet und schaff das mit keiner in der Zeit. Man da hat einfach nicht bedacht, dass freewar nicht laggfrei ist und den Zeitrahmen viel zu eng gesetzt. Einfach ein paar Schläge weglassen und gut ist. Wüsste auch nicht, warum man ausgerechnet für diese eine Sache extra den Browser wechseln sollte. Fehlplanungen sollen also durch unseren Mehraufwand kompensiert werden anstatt das intern zu lösen?
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wo bleibt die Antwort zur Frage wieoft in allen Welten das "Salz der XY-Mutation" hergestellt wurde? (18.10.2016) Fail in SGRs Signatur!

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34135
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Sotrax » 20. Jul 2018, 14:23

@Chaosrider: Es gibt ja Leute die es scheinbar schaffen konnten. Ich hab aber nix gegen eine Verlängerung der Zeiten, aber dass müssten wenn dann Nyrea und Bwoebi entscheiden und umsetzen, da der Turm von Ihnen kommt.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Maverick123
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 564
Registriert: 27. Nov 2005, 13:46

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Maverick123 » 20. Jul 2018, 14:38

Zu dieser Diskussion kann ich beisteuern, dass ich an meinem Rechner mit gutem Internet keine Probleme im Turm habe und beispielsweise Stufe 5 (Hakka) sehr zuverlässig jedes mal hinkriege. Wenn ich allerdings bei meinen Eltern zu besuch bin und nur am Laptop mit einer schlechten Leitung spielen kann, ist Stufe 5 nahezu unmöglich. Der Turm verlangt quasi, dass man die Klicks auf die Links spammt. Es ist auf jeden Fall so, dass man gutes Internet braucht, wenn der Ping zu hoch ist kann ein anderer Browser auch nicht weiterhelfen. Kann mir auch vorstellen, dass clientseitige Laggs das ganze auch noch erschweren können, wenn man an einem alten, zugemüllten Gerät spielt.

Ob das jetzt ein Problem ist, das das Spiel beheben muss, wenn die Spieler keinen optimalen Zugang zum Spiel haben, ist aber eine andere Frage.
BildHerbstwind - Welt 13

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 887
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Chaosrider » 20. Jul 2018, 22:17

Sotrax hat geschrieben:
20. Jul 2018, 14:23
@Chaosrider: Es gibt ja Leute die es scheinbar schaffen konnten. Ich hab aber nix gegen eine Verlängerung der Zeiten, aber dass müssten wenn dann Nyrea und Bwoebi entscheiden und umsetzen, da der Turm von Ihnen kommt.
Tja dann wirds mal Zeit, dass da was gemacht wird. So wie es ist ist es nicht tragbar.
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wo bleibt die Antwort zur Frage wieoft in allen Welten das "Salz der XY-Mutation" hergestellt wurde? (18.10.2016) Fail in SGRs Signatur!

Benutzeravatar
PaNiK 45
Teidam
Beiträge: 165
Registriert: 28. Mai 2011, 18:11
Wohnort: Leipzig

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von PaNiK 45 » 20. Jul 2018, 22:39

Chaosrider hat geschrieben:
20. Jul 2018, 22:17
Sotrax hat geschrieben:
20. Jul 2018, 14:23
@Chaosrider: Es gibt ja Leute die es scheinbar schaffen konnten. Ich hab aber nix gegen eine Verlängerung der Zeiten, aber dass müssten wenn dann Nyrea und Bwoebi entscheiden und umsetzen, da der Turm von Ihnen kommt.
Tja dann wirds mal Zeit, dass da was gemacht wird. So wie es ist ist es nicht tragbar.
Weil? Geschätzte haben 75+ Leute bereits Ebene 10. Am Anfang hatte ich auch starke Probleme, nur wenn die Zeit nicht reicht, ist es eventuell nicht der richtige Weg?
User-Idee 2012: Man sollte zu den normalen Lagg´s auch sogenannte "Random-Lagg´s" einführen, damit Lagg´s endlich einen festen Standpunkt in Freewar bekommen. Dies sollte natürlich ausführlich über Jahre in Welt 1 getestet werden.

Benutzeravatar
Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 984
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 20. Jul 2018, 23:56

Denke derzeit nicht, dass es da einer Änderung bedarf. Wie PaNiK 45 schon richtig sagt, gibt es sehr viele Leute, die den Turm bereits komplett geschafft haben. Es ist also sehr gut möglich.

Desweiteren ist Freewar ein Browsergame und stellt nun wirklich keine hohen Anforderungen an die Hardware, die ihr benutzt.
Wenn das bei euch echt so stark laggt, dass ihr den Turm nicht schafft, würde ich eher darauf tippen, dass ihr euch was kaputt konfiguriert habt.

Und da hilft dann, wie Sotrax schon empfohlen hat: Einfach mal den Browser wechseln und schauen, ob das besser funktioniert. In den meisten Fällen wirds das nämlich tun. ;)

Hier übrigens mal eine kleine Übersicht, über die schnellsten Hakka-Kills (Ebene 5) in Sekunden in Welt 1:
1. Anarchie: 164
2. Fallcon: 165
3. Marshmallow: 165
4. Sir Alex: 167
5. LOCKDOWN: 167

Man kann Hakka auf Ebene 5 offenbar sogar noch 22 Sekunden nach Ablauf des Zeitlimits töten:
47. Heliantos: 202

Und das gleiche noch mal für Ebene 10:
1. skillloser Buddler: 288
2. Pitty the Pit: 288
3. Lord Voldemort: 289
4. LOCKDOWN: 289
5. DarkSephiroth: 289

Und auch hier hat man nach oben hin mehr als genug Luft, was das Zeitlimit angeht:
21. History: 313

Ihr könnt mir viel erzählen, aber sicher nicht, dass ihr das Zeitlimit wegen einem ein Sekunden Lag gerissen habt und es deswegen nicht geschafft habt. ;)
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 887
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Chaosrider » 21. Jul 2018, 00:57

Nyrea hat geschrieben:
20. Jul 2018, 23:56
Ihr könnt mir viel erzählen, aber sicher nicht, dass ihr das Zeitlimit wegen einem ein Sekunden Lag gerissen habt und es deswegen nicht geschafft habt. ;)
Ja ich weiß man kann dir viel erzählen, aber recht hast natürlich nur du :roll:
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wo bleibt die Antwort zur Frage wieoft in allen Welten das "Salz der XY-Mutation" hergestellt wurde? (18.10.2016) Fail in SGRs Signatur!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 5 Gäste