Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Taranga
Kaklatron
Beiträge: 23
Registriert: 5. Jul 2019, 21:52

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Taranga » 11. Okt 2019, 22:46

gw! :)
und sehr gerne :)

Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1222
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 11. Okt 2019, 23:33

Glückwunsch!

Dann kann es ja eigentlich langsam mal mit den nächsten Ebenen weitergehen. :-P
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Rober
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 1972
Registriert: 21. Nov 2008, 16:40
Kontaktdaten:

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Rober » 12. Okt 2019, 13:32

Nyrea hat geschrieben:
11. Okt 2019, 23:33
Glückwunsch!

Dann kann es ja eigentlich langsam mal mit den nächsten Ebenen weitergehen. :-P
Es könnte auch uneigentlich mal schnell mit den nächsten Ebenen weitergehen ._.
mfG Rober


_________________
destruktion ist konstruktion

Simpletrix
Wächter des Vulkans
Beiträge: 372
Registriert: 13. Okt 2016, 21:09

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Simpletrix » 12. Okt 2019, 14:58

Vorschläge für Geister der nächsten Ebenen und einen noch schwierigeren Hakka sind in Arbeit. Daran sollte eine Erweiterung also nicht scheitern. :)

Geht es übrigens auch noch anderen so, dass Ebene 10 gefühlt irgendwie leichter als Ebene 5 ist?

Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1222
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 12. Okt 2019, 15:23

Die nächsten 10 Ebenen waren schon fast fertig, als die ersten 10 Ebenen eingebaut wurden. Fehlt im Grunde nur das Balancing. "Nur", macht nicht wirklich Spaß, da um die 1000 Mal die gleichen Ebenen zu machen. :D

Hakka gibts nach Ebene 10 übrigens nicht mehr. Auf Ebene 15 wartet natürlich ein neuer Miniboss, der auf Ebene 20 dann wieder als großer Boss zurückkehrt.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

metalig mann
Kriechlapf
Beiträge: 58
Registriert: 1. Sep 2017, 17:12

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von metalig mann » 12. Okt 2019, 19:09

dann aber bitte mit mehr als 2 versuchen am Tag, das war das einzige was glaub 90% der leute bei uns den elan genommen hat.
kaum hat man etwas besser hinbekomm wie voher wars das den tag schon wieder... hat man nen paar tage nichts da probiert... sind die 2 versuche nichtmal genug zum warm werden.

und wenn man versuchen i wie erarbeiten oder kaufen muss... aber 2 waren der grund auch wieso ich den turm als er fucked ein nur ab... betitel,
denn bis erfolg eintritt.. dauerts so nur unnötig ewig.

Schnäuzelchen
kleines Schaf
Beiträge: 4
Registriert: 27. Jul 2010, 18:41

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Schnäuzelchen » 12. Okt 2019, 22:38

Der Vorschlag von Psychopanther wäre wirklich nützlich gewesen: Der Schlag von Hakka als Feldtext ging bei mir fast immer unter, weil ich zu dem Zeitpunkt immer die Tropfen eingesammelt hatte. Das war häufig mit ein Grund, warum ich aus dem Turm getragen wurde.

Und auch der Vorschlag von metalig mann ist gut. Ich habe mir immer wieder eine Art Trainings-Modus gewünscht: Ähnlich wie "anschauen", aber dann doch realistischer mit der Möglichkeit zum schlagen. Natürlich ohne Wertung, falls man es schaffen sollte.
Gerade die nur 2 Versuche pro Tag haben mich irgendwann auf Ebene 4 verharren lassen, weil ich so gar keine Lust mehr hatte auf den Turm. Nur die Phiole brachte mich dazu, es wieder zu versuchen.

Nyrea
Kopolaspinne
Beiträge: 1222
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 12. Okt 2019, 22:53

Keine Ahnung, ich würd da exakt gar nicht auf den Chattext achten, das spammt eh nur rum.
Ich persönlich finds viel leichter, die Zeit im Auge zu behalten.

Und die zwei Versuche pro Tag gehören dazu, damits schwieriger wird. Wenn mans beliebig oft versuchen könnte, wären die meisten schon am ersten Tag durch gewesen, weil sie nichts anderes mehr gemacht hätten.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Splitter
Feuerwolf
Beiträge: 74
Registriert: 5. Mär 2019, 17:51

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Splitter » 13. Okt 2019, 00:08

Nyrea hat geschrieben:
12. Okt 2019, 22:53
Wenn mans beliebig oft versuchen könnte, wären die meisten schon am ersten Tag durch gewesen, weil sie nichts anderes mehr gemacht hätten.
Am Ende ist es aber total egal wann wer welche Stufe erreicht hat, wenn dann eh nichts neues mehr kommt.
Mit 2 Versuchen macht's mir jedenfalls keinen Spass, da setz' ich mich lieber einmal ran und hab's an einem Tag durch.
W9 - HardCore

Agent Smith
Teidam
Beiträge: 139
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Agent Smith » 13. Okt 2019, 06:46

Simpletrix hat geschrieben:
12. Okt 2019, 14:58
Geht es übrigens auch noch anderen so, dass Ebene 10 gefühlt irgendwie leichter als Ebene 5 ist?
Ja das fand ich auch, wobei das ja objektiv nicht richtig sein kann, aber da ging es um die Mechanik, die unbekannt war schätze ich.

Ich finds toll dass es hier endlich weiter geht, bzw. in naher Zukunft.

Benutzeravatar
Soralink
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 514
Registriert: 9. Jun 2008, 19:08

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Soralink » 13. Okt 2019, 11:17

Ich glaube, ich habe damals auch aufgehört, weil mich die Versuchsbeschränkung ziemlich genervt hat. Ich kann verstehen, dass es nicht gewollt ist, dass ein Spieler alle Ebenen sofort am ersten Tag schafft, oder dass man unendliche Versuche hat ohne irgendwelche Konsequenzen.
2 Versuche als "Standard" ist ja generell auch in Ordnung, aber zu wenig bzw. frustrierend, wenn man bei einer Ebene einfach nicht weiterkommt.

Daher ein Vorschlag zu den Versuchen:
Wenn ein Spieler am Vortag alle Versuche aufgebraucht hat und keine Ebene erfolgreich abgeschlossen hat, bekommt er am Folgetag einen Versuch mehr (also hat er am nächsten Tag 3 Versuche, danach 4, dann 5...). Natürlich nur so lange, bis er die Ebene erfolgreich abgeschlossen hat; dann fällt der Zähler zurück auf die standardmäßigen 2 Versuche.
~~~ Soralink aus Welt 3 ~~~ DeviantArt: MarcSolArt ~~~
Ja, ich bin männlich.

metalig mann
Kriechlapf
Beiträge: 58
Registriert: 1. Sep 2017, 17:12

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von metalig mann » 15. Okt 2019, 02:07

wie wäre es mit beliebig viele versuche aber man muss immer bei eins beginn ... wie son survival modus .. ?
bzw sowas hinzufügen als 2te variante?

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1391
Registriert: 28. Aug 2006, 18:43

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Talos » 16. Okt 2019, 09:21

Soralink hat geschrieben:
13. Okt 2019, 11:17
Ich glaube, ich habe damals auch aufgehört, weil mich die Versuchsbeschränkung ziemlich genervt hat. Ich kann verstehen, dass es nicht gewollt ist, dass ein Spieler alle Ebenen sofort am ersten Tag schafft, oder dass man unendliche Versuche hat ohne irgendwelche Konsequenzen.
2 Versuche als "Standard" ist ja generell auch in Ordnung, aber zu wenig bzw. frustrierend, wenn man bei einer Ebene einfach nicht weiterkommt.

Daher ein Vorschlag zu den Versuchen:
Wenn ein Spieler am Vortag alle Versuche aufgebraucht hat und keine Ebene erfolgreich abgeschlossen hat, bekommt er am Folgetag einen Versuch mehr (also hat er am nächsten Tag 3 Versuche, danach 4, dann 5...). Natürlich nur so lange, bis er die Ebene erfolgreich abgeschlossen hat; dann fällt der Zähler zurück auf die standardmäßigen 2 Versuche.
Finde ich vernünftig. Nach der langen Zeit wäre es zumindest fairer für die, die es bisher nicht geschafft haben.

Vor allem sind die Turmbelohnungen nun nicht "so krass", als dass man da nach der Zeit noch so brutal Beschränken muss. (Selbst die Schattenkugeln für Stufe 10 sind so brutaler Müll, dass ich das Waffenöl nicht mal weiternutze)
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

Simpletrix
Wächter des Vulkans
Beiträge: 372
Registriert: 13. Okt 2016, 21:09

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Simpletrix » 16. Okt 2019, 10:58

Talos hat geschrieben:
16. Okt 2019, 09:21
(Selbst die Schattenkugeln für Stufe 10 sind so brutaler Müll, dass ich das Waffenöl nicht mal weiternutze)
Kann ich bestätigen. Die Schattenkugeln wollen viele nicht einmal geschenkt bekommen.
Ich würde daher die Belohnungen von Ebene 5 und 10 vertauschen, sodass es die Schattenkugeln ab Ebene 5 und die Bronzephiolen ab Ebene 10 gibt.
Oder eben das betreffende Zauberöl deutlich billiger in der Herstellung oder deutlich besser im Effekt machen.

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1391
Registriert: 28. Aug 2006, 18:43

Re: Turm der Geister eingebaut [W1-14]

Beitrag von Talos » 17. Okt 2019, 10:39

Simpletrix hat geschrieben:
16. Okt 2019, 10:58
Talos hat geschrieben:
16. Okt 2019, 09:21
(Selbst die Schattenkugeln für Stufe 10 sind so brutaler Müll, dass ich das Waffenöl nicht mal weiternutze)
Kann ich bestätigen. Die Schattenkugeln wollen viele nicht einmal geschenkt bekommen.
Ich würde daher die Belohnungen von Ebene 5 und 10 vertauschen, sodass es die Schattenkugeln ab Ebene 5 und die Bronzephiolen ab Ebene 10 gibt.
Oder eben das betreffende Zauberöl deutlich billiger in der Herstellung oder deutlich besser im Effekt machen.
Vor allem wenn man bedenkt, dass sich viele, viele Leute die Zähen daran ausbeissen und es selbst "aktuell" noch immer schaffen wollen "würden" (und an den 2er Beschränkungen die Lust verlieren). Eine Belohnung sieht einfach anders aus. Stimme dir daher beim Tausch zu. (Allerdings sagt das jemand der sich damals dabei hat helfen lassen)

Für alle die nicht wissen, was die tollen Schattenkugeln bringen:
SpoilerShow
https://www.fwwiki.de/index.php/Quest:Der_alte_Brunnen

Vermutlich sogar ansatzweise brauchbar, wenn man dafür nicht immer extra nach Ryn rennen müsste um sich größenteils sinnfreie Zustände zu ergattern.
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste