Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34135
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Sotrax » 16. Mai 2018, 17:05

Der Markt von Laree bietet nun auch Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände an.

Außerdem wurden viele Eingabemöglichkeiten für Zahlen in den Shops, Banken, Markthallen, Herstellstätten usw. in einen moderneren Typ umgewandelt, so dass sie in Browsern, die das unterstützen, komfortabler bedient werden können. Für alle anderen sollte sich nichts geändert haben.

Das Update stammt von Avalon.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Kriechlapf
Beiträge: 42
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 16. Mai 2018, 20:45

Ist das Aussehen der "Pfeile" per CSS in irgendeiner Art und Weise manipulierbar, bzw die Pfeile per Style entfernbar? Wirken, wenn aktiv, bei dunklen Styles etwas eigenartig.
Chaosrider hat geschrieben:
23. Mai 2018, 13:07
Was man offenbar auch wieder nicht bedacht hat, dass der Link mit "Alle Items rausnehmen" auch tatsächlich alle Items rausnimmt [...]


Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34135
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Sotrax » 17. Mai 2018, 10:28

@Todes-Gletscherente: Die Pfeile haben halt den Vorteil, dass du jetzt direkt mit der Maus z.B. 3 Items aus dem Schliessfach von einer Sorte holen kannst und nicht bei jedem dieser Mini-Aktionen gleich zur Tastatur greifen musst. Wenn man sich mal dran gewöhnt hat, sollte das oft schon deutlich bequemer sein.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34135
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Sotrax » 17. Mai 2018, 11:08

Wer die Pfeile trotz der Vorteile per Style ausbauen will, kann folgenden Code verwenden:

Code: Alles auswählen

input[type=number]::-webkit-outer-spin-button,
input[type=number]::-webkit-inner-spin-button {
    -webkit-appearance: none;
    margin: 0;
}

input[type=number] {
    -moz-appearance:textfield;
}
---
Sotrax

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Kriechlapf
Beiträge: 42
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 17. Mai 2018, 11:22

Sotrax hat geschrieben:
17. Mai 2018, 10:28
@Todes-Gletscherente: Die Pfeile haben halt den Vorteil, dass du jetzt direkt mit der Maus z.B. 3 Items aus dem Schliessfach von einer Sorte holen kannst und nicht bei jedem dieser Mini-Aktionen gleich zur Tastatur greifen musst. Wenn man sich mal dran gewöhnt hat, sollte das oft schon deutlich bequemer sein.
Das mag schon richtig sein. Aber sie sehen halt in meinem Browser schrecklich aus:
Bild
Chaosrider hat geschrieben:
23. Mai 2018, 13:07
Was man offenbar auch wieder nicht bedacht hat, dass der Link mit "Alle Items rausnehmen" auch tatsächlich alle Items rausnimmt [...]


Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34135
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Sotrax » 17. Mai 2018, 11:26

@Todes-Gletscherente: So richtig stylen lassen sie sich leider nicht (ist mir zumindest nicht bekannt). Ausblenden kann man sie halt per CSS. Jeder Browser macht es etwas anders, der Chrome z.B. versteckt sie normal bis man in dem Feld ist. Welcher Browser ist denn das? (Auch sehen die auf verschiedenen Zoom Stufen Teils anders aus).
---
Sotrax

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Kriechlapf
Beiträge: 42
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 17. Mai 2018, 11:51

Deshalb lasse ich sie jetzt mit den paar Zeilen CSS einfach weg. So einen großen Nutzen sehe ich darin ohnehin nicht, also für mich eine gute Lösung.
Und mit den Pfeiltasten lassen sich die Beträge ja immer noch einfach in-/dekrementieren.

Hier ist das ein Seamonkey 2.46, auf den anderen Rechnern auch das oder noch älter (spätere Versionen beherbergen andere Probleme, nicht nur in Freewar, deshalb verzichte ich bisher auf ein Update).
Chaosrider hat geschrieben:
23. Mai 2018, 13:07
Was man offenbar auch wieder nicht bedacht hat, dass der Link mit "Alle Items rausnehmen" auch tatsächlich alle Items rausnimmt [...]


Benutzeravatar
Drachi
Wächter des Vulkans
Beiträge: 298
Registriert: 7. Feb 2006, 18:13
Kontaktdaten:

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Drachi » 17. Mai 2018, 12:08

Die Pfeile sind im Firefox sehr gewöhnungsbedürftig, aber nun gut, wird schon.

Enttäuscht war ich aber gerade, als ich bei der Bank Gold einzahlen wollte. Ich habe sonst immer einfach eine deutlich höhere Zahl eingegeben, beziehungsweise in der Vorauswahl durch gespeicherte Formulardaten gehabt. Doppelklick in das Feld, 1000 ausgewählt und meine 973gm werden einfach alle eingezahlt. Formulardaten funktionieren jetzt nicht mehr, okay, aber wenn ich 1000 eintippe, bekomme ich "Bitte wählen Sie einen Wert, der nicht größer als 973 (=Gold auf meiner Hand) ist" ...ich sehe ein, dass das wohl irgendwie logisch ist, aber... meh. Unpraktisch. Und die Pfeile in diesem Kontext... erscheinen mir nicht sehr sinnvoll.
Zuletzt geändert von Drachi am 17. Mai 2018, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FraAGe
Kaklatron
Beiträge: 34
Registriert: 12. Mär 2013, 23:41
Kontaktdaten:

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von FraAGe » 17. Mai 2018, 12:31

Formulardaten auswählen funktioniert unter Chrome, allerdings tritt der selbe Fehler auf, wenn man zu hohe Beträge auswählt :(

Wer zählt überhaupt einzelne :gold: hoch, wenn er Geld zur Bank bringt :D ?
Hello from the otter slide :) FraAGe

Rober
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 1839
Registriert: 21. Nov 2008, 16:40
Kontaktdaten:

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Rober » 17. Mai 2018, 12:35

FraAGe hat geschrieben:
17. Mai 2018, 12:31
Wer zählt überhaupt einzelne :gold: hoch, wenn er Geld zur Bank bringt :D ?
step auf 100 setzen fänd ich auch sinnvoller. Wenn nicht sogar tausend, oder abhängig der gm auf der Hand...

Ansonsten könnte man auch einfach als value den aktuellen Betrag auffer Hand einsetzen. Sobald man ins Input-Feld klickt verschwindet der Betrag und man gibt was neues ein, oder man klickt direkt einzahlen (Ich find es gar nicht mal so erstrebenswert alles direkt einzuzahlen :D Aber es spart auch den Blick ins Inventar wieviel man überhaupt hat)
mfG Rober


_________________
destruktion ist konstruktion

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4385
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Avalon » 17. Mai 2018, 13:10

Die Umwandlung beim Abheben und Einzahlen hab ich wieder rückgängig gemacht. Das war wirklich falsch gedacht.
Die Idee mit dem Step geht leider auch nicht wirklich gut, weil das Step dann zwingend ist.

Benutzeravatar
Drachi
Wächter des Vulkans
Beiträge: 298
Registriert: 7. Feb 2006, 18:13
Kontaktdaten:

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Drachi » 17. Mai 2018, 13:14

Juhu, vielen Dank! ^__^

Benutzeravatar
Alex Mercer [W6]
Wächter des Vulkans
Beiträge: 313
Registriert: 24. Okt 2011, 15:15

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Alex Mercer [W6] » 17. Mai 2018, 19:17

Hier ist etwas verloren gegangen.
w1Show
Bild
w7Show
Bild
GG RNGShow
Bild

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4385
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1]

Beitrag von Avalon » 17. Mai 2018, 22:10

Danke, sollte wieder da sein.

Bedyr_W6
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 428
Registriert: 17. Okt 2006, 10:14

Re: Mehrfachkauf für Unterkunftsgegenstände [W1-14]

Beitrag von Bedyr_W6 » 2. Jul 2018, 20:44

Die Pfeile werden im Firefox IM Eingabefeld und direkt neben der Zahl ausgegeben...
Habe nun lokal auch eine CSS-Anpassung vorgenommen, halte dies aber nicht für eine optimale Lösung, da es mir beim nächsten gelöschten Profil wieder um die Ohren fliegen wird...
Eine Ausblendoption unter den Einstellungen wäre sinnvoller.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rätsel-Manticore und 12 Gäste