Phasenknoten eingebaut (Update) [W1]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34140
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Phasenknoten eingebaut (Update) [W1]

Beitrag von Sotrax » 20. Jul 2018, 11:44

In Freewar finden sich ab sofort Phasenknoten.
SpoilerShow
Ein Phasenknoten kann mit dem entsprechenden Item (aus Truhen und Tresoren sowie der Phasenkiste) auf einem unsicheren Oberflächenfeld erzeugt werden und zieht dann für 30 Minuten Phasenwesen in einem Umkreis von zwei Feldern an. Im Schnitt werden in diesem Zeitraum 188 Phasenwesen angezogen, diese Zahl wird jedoch nur bei freier Spawnfläche (keine Bergfelder, sicheren Felder und unbetretbaren Felder sowie weniger als 5 lebende NPCs pro Feld) erreicht. Außerdem besteht bei jedem Anziehen eine Chance von etwa 9%, dass zusätzlich ein mutiertes Phasenwesen erzeugt wird. Phasenknoten haben eine blaue Aura, die auf der Laufkarte zu sehen ist.

Der Phasenknoten kann, sobald er aufgestellt wurde und sofern man das entsprechende Muster erlernt (nicht aktiviert) hat, durch folgende Phasenwebmuster verbessert werden, pro Stufe Phasenwebkunst kann jeweils ein Muster aktiviert werden:
  • Seelenlicht (2.500 PE)
    • In der Umgebung des Phasenknotens ist für den Erzeuger des Knotens ein Seelenkapseleffekt aktiv.
  • Erfahrungsbindung (15.000 PE)
    • Jedes Phasenwesen, das vom Phasenknoten erzeugt wird, gibt beim Töten einen zusätzlichen Erfahrungspunkt.
  • Schutzbrecher (2.000 PE)
    • Bei jedem Anziehen von Phasenwesen löst der Phasenknoten den Schutz aller NPCs in seiner Umgebung auf.
  • Lebensschnitt (12.000 PE)
    • Bei jedem Anziehen von Phasenwesen zieht der Phasenknoten allen NPCs in seiner Umgebung 80% der Lebenspunkte ab.
  • Phasenriss (4.000 PE)
    • Die Anzahl der angezogenen Phasenwesen erhöht sich etwas. Insgesamt werden rund 20 zusätzliche Phasenwesen angezogen.
  • Wissensblitz (30.000 PE)
    • Jedes Phasenwesen, das vom Phasenknoten erzeugt wird, gibt beim Töten eine Minute Lernzeit.
  • Phasenmutation (24.000 PE)
    • Bei jedem Anziehen von Phasenwesen besteht eine Chance von 1:3, dass ein zufälliges Phasen-Oberflächen-NPC in der Umgebung des Knotens erscheint.
  • Lebensatem (14.000 PE)
    • Bei jedem Anziehen von Phasenwesen belebt der Knoten alle NPCs auf einem zufälligen Feld in seiner Umgebung wieder.
Dieses Update stammt von Avalon und sgr.

Update:
Alle Phasenknoten verlangen, sobald sie unter 15 Minuten Haltbarkeit aufweisen, den 5- statt 10-fachen Preis.
---
Sotrax

NevW10
Kaklatron
Beiträge: 24
Registriert: 3. Nov 2016, 01:03

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von NevW10 » 20. Jul 2018, 12:10

Hört sich echt geil an :D

Steht der Phasenknoten hinter einer besonderen Quest?

Taystee
kleines Schaf
Beiträge: 7
Registriert: 2. Apr 2018, 02:31

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Taystee » 20. Jul 2018, 12:40

+1 vorallem für das Aufwerten der Muster

Benutzeravatar
Fowl
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2103
Registriert: 12. Nov 2007, 16:20

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Fowl » 20. Jul 2018, 13:01

Richtig gut! Da freu ich mich drauf, hoffentlich ne realistische Chance in den Truhen und Tresoren :D
#BetterCallFowl

Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 888
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Chaosrider » 20. Jul 2018, 14:18

Die Erfahrungsbindung ist defintiv zu teuer. 15.000/188 sind knapp 80 PE für 1 XP, also 80Gm für 1 XP. Die XP Preise liegen z.B. in W4 bei 15 Gm pro XP. Die anderen, bis auf Wissenblitz und vllt. Seelensicht, machen dazu ziemlich wenig Sinn. Davon ab wüsste ich gerne wie "selten" das Item dafür überhaupt ist, also bekommt man es überhaupt zu Gesicht? Allgemein muss man auch bedenken, dass das eine Aktion ist, die man nicht alleine abgreift, da kann ja offenbar jeder die NPCs killen wie er lustig ist, auch wenn derjenige nichts dazu beigetragen hat, was den Nutzen deutlich schmälert.
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wo bleibt die Antwort zur Frage wieoft in allen Welten das "Salz der XY-Mutation" hergestellt wurde? (18.10.2016) Fail in SGRs Signatur!

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4385
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Avalon » 20. Jul 2018, 15:35

Ich habe mir vorkurzem eine Statistik zur Phasenwebkunst in Welt1 angeschaut:

Von 155 Spielern, die Phasenwebkunst gelernt haben, haben 48 Erfahrungsbindung gelernt und 42 aktuell im Phasenstrahler aktiviert.

Von den 16 Spielern, die Phasenwebkunst auf 7 haben, haben 11 Erfahrungsbindung aktiviert.

Erfahrungsbindung bringt 1XP auf 120PE ohne Präzisionsspeer.

Mit dem aktiven Spiel und potenzieller Konkurrenz beim Einsatz am Knoten kommt man rechnerisch auf 80PE pro XP, bekommt aber auch noch die PE und XP von den Phasenwesen und eventuell andere Effekte.

Außerdem bekommt man die Erfahrungspunkte aus dem Erfahrungsbindungsmuster auch wenn das Akademie-Limit das nicht zulässt.

Ich denke schon, dass das Muster so für einige interessant ist.

Benutzeravatar
Fallcon
Kopolaspinne
Beiträge: 929
Registriert: 17. Mai 2004, 14:18
Kontaktdaten:

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Fallcon » 20. Jul 2018, 16:43

Sotrax hat geschrieben:
20. Jul 2018, 11:44
SpoilerShow


Der Phasenknoten kann, sobald er aufgestellt wurde und sofern man das entsprechende Muster erlernt (nicht aktiviert) hat, durch folgende Phasenwebmuster verbessert werden, pro Stufe Phasenwebkunst kann jeweils ein Muster aktiviert werden:
Dieses Update stammt von Avalon und sgr.
SpoilerShow
Kann das nur der Aufsteller oder ist es jedem möglich, der vorbeikommt?

Edit: Ich habe es geschafft den Rest meiner Nachricht leider zu löschen bevor ich es gesendet habe, daher füge ich es so hinzu:

Mir gefällt die Änderung an sich. Es bietet eine Möglichkeit die Errungenschaften voranzubringen und Zeichnungen von Phasenwesen gezielt zu suchen.


Ich denke gerade in leereren Welten wird das beim aktiven Jagen sicher nett sein. In Welt wird es bestimmt schwieriger durch die Konkurrenz. Zu allen Überfluss ist das ganze auch gut für andere erkennbar.


Ich muss gestehen, dass mir auch die Kosten etwas hoch erscheinen. Aber vor dem Hintergrund, dass man Konkurrenz haben kann und es beim Phasenstrahler neben der aktiven Komponente noch die zusätzlichen passiven Effekte gibt. Diese fehlen hier leider.

Letzendlich ist dies aber auch nicht schlimm, da es ja nur ein Bonus ist, ich denke allein für den Effekt wird es schon genutzt werden, ob man den rest aktiviert ist dann jeden selbst überlassen.

PS: Wie ist der Stand für die neuen Webmuster? Wird daran überhaupt noch gearbeitet?
Zuletzt geändert von Fallcon am 20. Jul 2018, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
Sotrax hat geschrieben:Leider gibt es einen Bug der das Gebiet gerade zerstört hat, wir sind aber dran.

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4385
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Avalon » 20. Jul 2018, 16:53

Das kann nur der Aufsteller.

Benutzeravatar
sgr011566
Geist der Depressionen
Beiträge: 9197
Registriert: 23. Jul 2004, 22:51

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von sgr011566 » 20. Jul 2018, 18:38

Fallcon hat geschrieben:
20. Jul 2018, 16:43
Ich denke gerade in leereren Welten wird das beim aktiven Jagen sicher nett sein. In Welt wird es bestimmt schwieriger durch die Konkurrenz. Zu allen Überfluss ist das ganze auch gut für andere erkennbar.
Genau so ist es gedacht: als Bereicherung für eher leere Welten, aber auch als umkämpfte Möglichkeit. Allerdings wird sich der zweite Effekt eher in Grenzen halten, denn: man muss in der Zeit praktisch permanent dort jagen, um etwas davon zu haben. Bleibt man zu lange weg, spawnen keine NPCs mehr. Daher muss die Konkurrenz gewillt sein, 30 Minuten lang ebenfalls nichts anderes zu machen (was dann natürlich nur halb so effektiv ist für beide Seiten). Natürlich wird es diese Fälle geben, in denen einem die Zeit nicht so wichtig wie der Konflikt ist. Aber viele werden diese starke Gebundenheit an den Ort nicht in Kauf nehmen wollen.
Ich muss gestehen, dass mir auch die Kosten etwas hoch erscheinen. Aber vor dem Hintergrund, dass man Konkurrenz haben kann und es beim Phasenstrahler neben der aktiven Komponente noch die zusätzlichen passiven Effekte gibt. Diese fehlen hier leider.
Richtig, diese Effekte fehlen, aber die Kosten sind durchaus in Relation zu sehen:
SpoilerShow
Seelenlicht (2.500 PE): man hat im 5x5-Kartenausschnitt, dessen Zentrum der Knoten bildet, die gesamten 30 Minuten einen Seelenkapseleffekt. Im Strahler hätte man dafür 2,5 Kapseln gedroppt und 15 Sekunden direkte Seelensicht bekommen. Dazu ist sie ein massiver Vorteil gegenüber jedem Störer, da man immer den Laufweg kennt.

Erfahrungsbindung (15.000 PE): beim Strahler hätte man dafür 125 XP bekommen, hier sind es 188 (+20 weitere durch Phasenriss). Hier muss man selbst entscheiden, ob man für 63 oder 83 zusätzliche XP auf die passiven Effekte verzichtet oder den Strahler benutzt.

Schutzbrecher (2.000 PE): dieser Effekt ist entweder viel zu teuer oder extrem stark. Gibt es eine globale Schutzparty, kann man den Knoten ungestört nutzen und vor allem, extra dafür aufstellen, auch eine Clanparty damit machen. Ansonsten bringt der Effekt praktisch gar nichts - aber man kann ihn ja auch erst im Notfall aktivieren :)

Lebensschnitt (12.000 PE): das ist sehr situationsabhängig. Wenn man gleichzeitig zu dem Knoten noch einen Mutationstrank benutzt und Mutationswissen auf Max hat, kann sich dieser Effekt sehr schnell lohnen, weil man weit über 10 Schüsse mit dem Strahler bräuchte, viele Viecher schlagen müsste oder lernfähige Spindelschreiter schwächen muss. Ansonsten würde ich ihn ebenfalls als zu teuer ansehen, aber wieder - man kann ihn ja im Bedarfsfall aktivieren (beispielsweise wenn man 5 Minuten vor dem Ende des Knotens 15 Mutationsviecher stehen hat und alle runterballern müsste).

Phasenriss (4.000 PE): hier hat man mit Wissen und XP natürlich passive Effekte, diese wurden einbezogen (daher die relativ geringe Zahl von +20).

Wissensblitz (30.000 PE): das ist im Vergleich zum Strahler extrem billig, man bekommt statt 60 Minuten Lernzeit und passive Effekte hier 188 oder 208 Minuten Lernzeit.
Letzendlich ist dies aber auch nicht schlimm, da es ja nur ein Bonus ist, ich denke allein für den Effekt wird es schon genutzt werden, ob man den rest aktiviert ist dann jeden selbst überlassen.
Genau :)
PS: Wie ist der Stand für die neuen Webmuster? Wird daran überhaupt noch gearbeitet?
Ja.
SpoilerShow
Zwei davon lassen sich übrigens ebenfalls in den Knoten weben.
Lorana ...
clh hat geschrieben:
29. Aug 2017, 12:51
Das mit dem Schimmerstaub finde ich halb so schlimm eigentlich (hab selbst auch schon eine ganze handvoll solcher Salze der XY-Mutation hergestellt)..

Benutzeravatar
Fallcon
Kopolaspinne
Beiträge: 929
Registriert: 17. Mai 2004, 14:18
Kontaktdaten:

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Fallcon » 20. Jul 2018, 21:59

Danke für die ausführliche Antwort :) .

Der Kostenfaktor ist natürlich etwas, dass ich aus Welt 1 Sicht betrachte, da ich da von Konkurrenz ausgehe, ist es natürlich was anderes, als wenn man davon ausgeht, das man den Knoten alleine nutzen kann.

Mir kommen dadurch noch weitere Fragen in den Sinn:

Mich interessiert zu dem zu Lange fern bleiben 2 Punkte. Muss es der Aufsteller sein, dass beim Knoten bleibt oder reicht es wenn irgendwer in der Nähe ist. Die zweite Frage ist, wie ist "zu Lange" definiert?

Sind noch weitere Effekte geplant, da Webkunst 7 Stufen hat und somit 7 Effekte aktiv sein können? Ist es Möglich einen Effekt mehrfach zu aktivieren?
Sotrax hat geschrieben:Leider gibt es einen Bug der das Gebiet gerade zerstört hat, wir sind aber dran.

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Kriechlapf
Beiträge: 43
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 20. Jul 2018, 22:21

Können die Knoten nur in neuen Tresoren gefunden werden?
Ich hatte irgendwie im Kopf, daß da Item+Gold beim Öffnen statt beim Drop bestimmt werden, bin mir aber nicht sicher.
Chaosrider hat geschrieben:
23. Mai 2018, 13:07
Was man offenbar auch wieder nicht bedacht hat, dass der Link mit "Alle Items rausnehmen" auch tatsächlich alle Items rausnimmt [...]


Benutzeravatar
Chaosrider
Kopolaspinne
Beiträge: 888
Registriert: 24. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Welt 4

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Chaosrider » 20. Jul 2018, 22:23

Avalon hat geschrieben:
20. Jul 2018, 15:35
Ich denke schon, dass das Muster so für einige interessant ist.
Klar, ich nutz es auch, um die PE zu verhauen, die ich ohne was zu tun regeneriere. Das ändert aber nichts, dass die Kosten einfach in keinem sinnvollen Verhältnis stehen, siehe oben. Und das ist nicht erst bei diesem PE-Verbrauch so, sondern schon seit Einbau der Muster. Da muss man auch mal dran arbeiten. Aber wir wissen ja wie es sich damit verhält an irgendwas nachzubessern. Interessiert von euch keine Sau.
Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wo bleibt die Antwort zur Frage wieoft in allen Welten das "Salz der XY-Mutation" hergestellt wurde? (18.10.2016) Fail in SGRs Signatur!

Benutzeravatar
Gream
Kaklatron
Beiträge: 23
Registriert: 7. Aug 2006, 22:31
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Gream » 20. Jul 2018, 23:30

@ Chaosrider 869 beiträger voller hass und geflame . Was los mit dir kannst du nicht 1 mal positives Feedback geben? wie verbittert bist du eigentlich? Wenn du eh alles besser machen kannst dann mach es doch einfach. Mach dein eigenes Game auf vllt komm ich und spiel das paar mal. :roll:

@ Sotrax cooles Update

Benutzeravatar
Nyvis
Kaklatron
Beiträge: 35
Registriert: 19. Sep 2017, 22:15

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Nyvis » 20. Jul 2018, 23:59

Chaosrider hat geschrieben:
20. Jul 2018, 14:18
80 PE für 1 XP, also 80Gm für 1 XP. Die XP Preise liegen z.B. in W4 bei 15 Gm pro XP
Chaosrider hat geschrieben:Klar, ich nutz es auch, um die PE zu verhauen, die ich ohne was zu tun regeneriere.
Ich würd mal sagen das ist der Grund warum man PE nicht 1:1 in gm umrechnen kann. Wie du schon sagst: Du verballerst die PE einfach, weil du sie eh passiv regenerierst.

Scharfe Tränke regenerieren auf PE-max 9,7k PE. Wenn man gerade Webkunst lernt sind das über 3h Lernzeit mit dem Strahler. Und Lernzeit ist teuer.
Wenn man aber keine Webkunst lernt, kann man den Preis für PE nicht 1:1 ansetzen. Niemand wird nen scharfen Trank benutzen um ne Phasentruhe zu öffnen.

Wenn man antike Würfel und den Wissensblitz als Vergleich ranzieht, dann kommt man auf grob 500PE pro Minute Lernzeit. Bei 7k für nen ZdsW sind das
aufgerundet 120gm pro Minute. 500PE sind hier also 120gm wert - knapp 1gm pro 4 PE. (und ich hab großzügig gerechnet)

Das wären dann hier also 20gm pro XP.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
- Otto von Bismarck

Benutzeravatar
Avalon
Feuervogel
Beiträge: 4385
Registriert: 17. Dez 2004, 11:24

Re: Phasenknoten eingebaut [W1]

Beitrag von Avalon » 21. Jul 2018, 01:01

Das "Fernbleiben" hat keine Auswirkungen auf die Wirkungsweise des Knotens, es ist halt nur nicht sinnvoll, wenn man die Phasenwesen haben will.

Weitere Effekte für den Knoten kann es in Zukunft genauso geben, wie auch weitere Strahlenmuster. Die Beziehung Strahlenmuster und Knoteneffekt muss aber irgendwie passen, daher hat nicht jedes Strahlenmuster einen Knoteneffekt. Phasenstoß zum Beispiel wäre eher störend am Phasenknoten.

Bei einem Tresor ist es wie auch bei den Truhen, also das Item ist schon fest verpackt, wenn er gedroppt wird. Also gilt es nur für neue.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste