Blutzauber der Schwächung aufgewertet [W1]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Antworten
Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34230
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Blutzauber der Schwächung aufgewertet [W1]

Beitrag von Sotrax » 4. Dez 2018, 14:36

Der Blutzauber der Schwächung lässt sich nun auch gegen mutierte (Super-)Resistenz-NPCs verwenden. Dadurch sollte das Problem von Super-Resistenz-Mutationen, die aufgrund ihrer Angriffsstärke fast unkillbar sind, behoben sein.

Diese Änderung gilt für alle existierenden Zauber und stammt von sgr.
---
Sotrax

Fujitora
Kopolaspinne
Beiträge: 1092
Registriert: 8. Jul 2007, 17:50
Wohnort: Ba-Wü

Re: Blutzauber der Schwächung aufgewertet [W1]

Beitrag von Fujitora » 4. Dez 2018, 15:22

Liese sich auch das Muster beim Phasenstrahler entsprechend überarbeiten, der aus einem Supperresistenz ein Resistenz-NPC macht?

Benutzeravatar
sgr011566
Geist der Depressionen
Beiträge: 9204
Registriert: 23. Jul 2004, 22:51

Re: Blutzauber der Schwächung aufgewertet [W1]

Beitrag von sgr011566 » 4. Dez 2018, 15:31

Der Blutzauber des Zellverfalls wurde nicht verändert, das Muster funktioniert also weiterhin wie dieser. Es ist auch nicht geplant, diese Funktionalität zu verändern. Das hat vorwiegend die Verfügbarkeit der Methode als Grund: durch die Änderung an Schwächung killt man immer noch Super-Resis (man hat einfach nicht genug Zauber), durch eine Änderung an Zerfall würde man aber jedes, das man wegen zu schwacher Waffe nicht schafft, mit dem Strahler beschießen.
Lorana ...
clh hat geschrieben:
29. Aug 2017, 12:51
Das mit dem Schimmerstaub finde ich halb so schlimm eigentlich (hab selbst auch schon eine ganze handvoll solcher Salze der XY-Mutation hergestellt)..

Fareel-Khur
Nachtgonk
Beiträge: 264
Registriert: 17. Jan 2008, 00:13

Re: Blutzauber der Schwächung aufgewertet [W1]

Beitrag von Fareel-Khur » 5. Dez 2018, 09:23

Hatten uns schon gefragt wieviel Jahre die Resi-Torpon-Schlange da rumstehen wird. Naja, gute Lösung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste