Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Wächter des Vulkans
Beiträge: 360
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 10. Jan 2019, 12:47

bwoebi hat geschrieben:
9. Jan 2019, 23:59
aber dann ist es halt komisch, wenn der Wal nicht nach links sondern nach oben schwimmt, wenn man ihn gegen Rand steuert.
Naja, dann könnte der Wal einen einfach abwerfen. RP-Grund findet man dafür schon, zu weit aufs offene Meer geschwommen oder so.
Kann man sogar mit leicht anderen Bildchen kenntlich machen.
So sieht es einfach nur komisch aus.

Fareel-Khur
Wächter des Vulkans
Beiträge: 299
Registriert: 17. Jan 2008, 00:13

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Fareel-Khur » 13. Jan 2019, 22:02

Finde es sehr schade, dass die neue stärkste Waffe weniger Haltbarkeit hat, als ein Zauberöl wirkt.
5 Tage wären dafür schon OK gewesen.

Rober
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 1986
Registriert: 21. Nov 2008, 16:40
Kontaktdaten:

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Rober » 13. Jan 2019, 22:14

Fareel-Khur hat geschrieben:
13. Jan 2019, 22:02
Finde es sehr schade, dass die neue stärkste Waffe weniger Haltbarkeit hat, als ein Zauberöl wirkt.
5 Tage wären dafür schon OK gewesen.

Nimm ne kleine phiole >> 3 Tage...
mfG Rober


_________________
destruktion ist konstruktion

Fareel-Khur
Wächter des Vulkans
Beiträge: 299
Registriert: 17. Jan 2008, 00:13

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Fareel-Khur » 13. Jan 2019, 22:36

Ich kann auch 'ne 5 Tagesphiole auf die Flosse machen. Das ist doch nicht der Punkt. Die Öle sind nicht billig, warum willst du 2 Tage verschenken?

TeT
kleines Schaf
Beiträge: 7
Registriert: 22. Okt 2009, 13:42
Kontaktdaten:

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von TeT » 13. Jan 2019, 23:01

junge was redest du da, der kampfspeer war wenn du pech hattest 2min haltbar
Bild

Poseidon
Kriechlapf
Beiträge: 50
Registriert: 4. Mai 2009, 17:43

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Poseidon » 14. Jan 2019, 13:04

junge! er redet von was logischem, denk nochmal nach.

Benutzeravatar
Fallcon
Kopolaspinne
Beiträge: 967
Registriert: 17. Mai 2004, 14:18
Kontaktdaten:

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Fallcon » 14. Apr 2019, 13:39

Gibt es einen guten Grund dafür, die Walflosse als minderwertige Waffe einzubauen?
Sotrax hat geschrieben:Leider gibt es einen Bug der das Gebiet gerade zerstört hat, wir sind aber dran.

Benutzeravatar
Drachi
Wächter des Vulkans
Beiträge: 342
Registriert: 7. Feb 2006, 18:13
Kontaktdaten:

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Drachi » 23. Aug 2019, 14:19

Gerade ist der Nebelwal mit mir links rum an der eisigen Insel vorbeigeschwommen. Unten an der Felsenkante hatte ich dann keinen Link zum Steuern mehr und wurde abgeworfen.

Bild
Drachi in Welt 1. Grüße an die Lieblingsgruppe und alle Waffln! <3

Obi-Wan (Welt 6)
Beiträge: 0
Registriert: 20. Apr 2020, 12:41

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Obi-Wan (Welt 6) » 5. Mai 2020, 11:39

Habe gestern zu meiner Freude geschafft den Nebelwal zu killen um dann enttäuschend festzustellen, dass die Waffe die man bekommt so hohe Anforderungen hat, das man sie nicht tragen kann.

Was ist da los ? Sollte es bei einer Waffe die man sich alle 2 Wochen für 3 Tage erspielen muss nicht möglich sein auch für lowere als 240k xpler zu Verfügung zu stellen?

Sie ist ja sogar Seelengebunden. Wenn man es geschafft hat das Vieh zu killen, dann sollte man es doch tragen dürfen.

LadyCupcake1
Kriechlapf
Beiträge: 52
Registriert: 21. Sep 2013, 22:17

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von LadyCupcake1 » 5. Mai 2020, 12:15

Mindeststärke: 1.375
Mindestakademielimit: 46.200

Also wenn ich mich nicht verrechnet hab kannst du mit ca 75000 xp die Waffe tragen wenn du nur Stärke-Akas machst^^ Wenn du nur Lebensakas machst brauchst du rund 138k xp^^ Ich weiß ja nicht wie du auf 240k XP kommst, aber wenn du dir die Anforderungen aller bisherigen Waffen anschaust, ist die mit den Anforderungen total fine^^ Und wieso man sie nicht drunter schon tragen können sollte: Weil PvP dann noch mehr unbalanced wäre als es eh schon ist
@Obi-Wan (Welt 6)

Heke
Feuerwolf
Beiträge: 71
Registriert: 25. Jul 2013, 20:22

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Heke » 5. Mai 2020, 12:24

@LadyCupcake
Er redet von der Nebelwalflosse:
Anforderungen:

Mindeststärke: 3.000
Mindestakademielimit: 240.000

FloraW7
kleines Schaf
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mär 2017, 11:36

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von FloraW7 » 5. Mai 2020, 14:16

Obi-Wan (Welt 6) hat geschrieben:
5. Mai 2020, 11:39
Habe gestern zu meiner Freude geschafft den Nebelwal zu killen um dann enttäuschend festzustellen, dass die Waffe die man bekommt so hohe Anforderungen hat, das man sie nicht tragen kann.

Was ist da los ? Sollte es bei einer Waffe die man sich alle 2 Wochen für 3 Tage erspielen muss nicht möglich sein auch für lowere als 240k xpler zu Verfügung zu stellen?

Sie ist ja sogar Seelengebunden. Wenn man es geschafft hat das Vieh zu killen, dann sollte man es doch tragen dürfen.
Sehe ich genauso. Auch kleinere sollten die Möglichkeit haben diese Waffe tragen zu können.

Benutzeravatar
Talos
Klauenbartrein
Beiträge: 1425
Registriert: 28. Aug 2006, 18:43

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Talos » 6. Mai 2020, 10:56

FloraW7 hat geschrieben:
5. Mai 2020, 14:16
Obi-Wan (Welt 6) hat geschrieben:
5. Mai 2020, 11:39
Habe gestern zu meiner Freude geschafft den Nebelwal zu killen um dann enttäuschend festzustellen, dass die Waffe die man bekommt so hohe Anforderungen hat, das man sie nicht tragen kann.

Was ist da los ? Sollte es bei einer Waffe die man sich alle 2 Wochen für 3 Tage erspielen muss nicht möglich sein auch für lowere als 240k xpler zu Verfügung zu stellen?

Sie ist ja sogar Seelengebunden. Wenn man es geschafft hat das Vieh zu killen, dann sollte man es doch tragen dürfen.
Sehe ich genauso. Auch kleinere sollten die Möglichkeit haben diese Waffe tragen zu können.
Und warum genau sollten kleine Spieler eine A:300 Waffe tragen können? Magisch hin oder her. Seelengebunden hin oder her.

Ich kann auch eine Frostfeuerklinge droppen, bin aber Lichtjahre davon entfernt sie tragen zu können. Muss ich da nun auch eine Nachbesserung verlangen?
Es gibt zwei Zauberwörter, die fast jede Tür öffnen können, die aber die Menschen vergessen haben: "Bitte" und "Danke".

metalig mann
Feuerwolf
Beiträge: 89
Registriert: 1. Sep 2017, 17:12

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von metalig mann » 6. Mai 2020, 13:12

die 300ter waffe war bei einführung der nebelinsel wo noch keiner die nebelwaffe und wenn dann nur auf 280 hatte, die waffe schlecht hin gewesen was zumindest den vorteil bei superresis und so anging ... man hatte ebend die stärkste waffe so 3 tage und die waffe war mit absicht für größere gedacht, so wie amu des goldnebels auch nicht ein 30k ep mensch nutzen kann.

es gibt waffen für leute die kleiner als 200k oder so sind .. die in der dimmension doch stark genug sind.. 300 is fast max .. da kann man ruhig bissl aka für fordern.

Benutzeravatar
Catos
Teidam
Beiträge: 172
Registriert: 4. Feb 2006, 17:58
Wohnort: Chemnitz

Re: Neues besonderes NPC: Der Nebelwal [W1-14]

Beitrag von Catos » 6. Mai 2020, 15:32

Wie ist denn der Vergleich der Anforderungen zwischen der aufgerüsteten Nebelklinge bei +300A,der Kampflibelle und der Flosse?
Die Klinge braucht bloß etwas Zeit zum Farmen auf 280 und dann etwas mehr Aufwand, je nach Welt (Zofen! oder Schwingen, ich habe ne Quote von nicht einmal 20% für Juwelen...) und Seetangverfügbarkeit bis 300 und die Libelle ist Rassen-Exklusiv mit Steigerungs-Arbeit, die ich als Sandhaufen nicht einschätzen kann.

Catos
@Nyrea: Ich bitte seit 08.07. um Antwort.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste