Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34428
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Sotrax » 3. Feb 2019, 17:33

Die Sumpfgasanlage produziert nun nur noch bis maximal Stufe 50 Sumpfgas. Für höhere Stufen gibt es zusätzlich neue Gase:
Ab Stufe 51 erhält man zusätzlich Tiefengas.
Ab Stufe 56 erhält man zusätzlich Steingas.
Ab Stufe 61 erhält man zusätzlich seltsames Gas.
Die Produktionsgeschwindigkeit der neuen Gase steigt damit zwischen den Stufen an. Eine Sumpfgasanlage auf Stufe 55 produziert also wesentlich mehr Tiefengas, als eine Sumpfgasanlage auf Stufe 51, allerdings genau soviel wie eine Sumpfgasanlage auf Stufe 56.
Wenn man eine Sumpfgasanlage auf Stufe 61 oder höher hat, produziert man alle drei neuen Gase.

Die höchste Sumpfgasanlage jeder Welt produziert zusätzlich noch brennendes Gas. Haben mehrere Spieler die gleiche Stufe, verringert sich die Produktionsgeschwindigkeit des brennenden Gases.

Der Ölturm produziert nun nur noch bis maximal Stufe 40 Ölfässer. Für höhere Stufen gibt es zusätzlich neues Öl:
Ab Stufe 41 erhält man zusätzlich weißes Öl.
Ab Stufe 44 erhält man zusätzlich Seidenöl.
Ab Stufe 47 erhält man zusätzlich Würfelöl.
Die Produktionsgeschwindigkeit der neuen Öle steigt dabei zwischen den Stufen an. Ein Ölturm auf Stufe 43 produziert also wesentlich mehr weißes Öl, als ein Ölturm auf Stufe 41, aber nicht weniger, als ein Ölturm auf Stufe 44.
Wenn man einen Ölturm auf Stufe 47 oder höher hat, erhält man alle drei neuen Öle.

Der höchste Ölturm jeder Welt produziert zusätzlich noch glitzerndes Öl. Haben mehrere Spieler die gleiche Stufe, verringert sich die Produktionsgeschwindigkeit des glitzernden Öles.

Die ersten der neuen Gase haben bereits einen Verwendungszweck, und können dafür verwendet werden, den Torponschuppenpanzer bis auf 280V zu verstärken.

Allgemeines Angebot: Mir ist klar, dass dies eine extrem massive Änderung ist, die viele sehr blöd finden. Die Änderung ist dennoch absolut notwendig, wenn wir Freewar die nächsten Jahre betreiben wollen, da sonst pro Jahr viele Milliarden Goldmünzen von der Engine produziert werden und die Wirtschaft in FW dann komplett kollabiert. Wir haben daher leider keine Wahl, sorry.

Allerdings daher ein allgemeines, reines Kulanzangebot: Wenn jemand sagt, mit der Änderung will er die letzten Stufen seines Ölturmes/Sumpfgasanlage nicht mehr haben und ihr habt noch keinen Gewinn gemacht sondern bisher mehr Gold reingesteckt als rausgeholt, dann schreibt bitte Bwoebi oder Nyrea hier im Forum an. Wir sind dann bereit in einzelnen Fällen euch das Gold, was ihr als Verlust gemacht habt zurückzuzahlen und die Stufen entsprechend zu reduzieren (auch beim Lager). Darauf gibt es allerdings kein Recht und wir entscheiden das im Einzelfall. Lieber wäre mir ihr behaltet eure Leitung, denn die neuen Öle/Gase sollen ja auch in Zukunft weitere Verwendungen erhalten.

Dieses Angebot gilt allerdings auch nicht ewig sondern nur die nächsten 2 Monate, bis dahin muss man sich gemeldet haben.

Die Änderung stammt von Nyrea, Bwoebi und mir.
---
Sotrax

indy
Kriechlapf
Beiträge: 48
Registriert: 29. Jan 2008, 17:39

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von indy » 3. Feb 2019, 17:36

top Änderung. nur leider viel zu spät.

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34428
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Sotrax » 3. Feb 2019, 17:37

Ja, das hätte leider wirklich vor 5 Jahren schon kommen müssen. Aber jetzt haben wir keine Wahl mehr, wenn es jetzt nicht geändert wird, können wir FW in 2 Jahren zu machen, und ich denke dass will niemand.
---
Sotrax

razor123
Beiträge: 0
Registriert: 29. Apr 2016, 07:13

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von razor123 » 3. Feb 2019, 17:38

Heißt das, dass die neuen Gase seelengebunden sind und beim Verkauf nur noch einen kleinen Teil im Vergleich zum normalen Sumpfgas bringen?

Speed
Teidam
Beiträge: 164
Registriert: 23. Jan 2009, 22:48

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Speed » 3. Feb 2019, 17:42

mutiger schritt

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Feuerwolf
Beiträge: 87
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 3. Feb 2019, 17:42

Tjanun, daß damit jetzt Spieler bestraft werden, die sich all die Jahre geweigert haben, diese Designfehler auszunutzen, ist schon ein wenig befremdlich.
Wenn Tatsachen zur Beschwerde werden - Geschichten aus einem Online-Dystopia. (Link aus Gründen nur per PN zu erfragen)

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34428
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Sotrax » 3. Feb 2019, 17:42

Die neuen Gase sind nicht seelengebunden und können verkauft werden. Evt. kommt aber noch zusätzlich ein seelengebundenes Gas in Zukunft rein.

Allerdings haben sie quasi keinen Shopwert mehr, weil die Shop und der Schmied mit so speziellen Gasen nichts anfangen können. Spieler können aber immer noch hohe Summen dafür zahlen. Der Unterschied ist aber, dass die Engine jetzt nicht mehr Milliardensummen an GM produziert, die zu einer enormen Inflation führen.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34428
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Sotrax » 3. Feb 2019, 17:43

@Todes-Gletscherente: Ich gebe dir recht, es ist ein Designfehler gewesen und die Änderung kam viel zu spät, aber jetzt kommt sie halt. Und immerhin werden die oberen Stufen nicht sinnlos sondern bringen sogar mehr Abwechslung rein als einfach immer nur mehr Gold.
---
Sotrax

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Feuerwolf
Beiträge: 87
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 3. Feb 2019, 17:45

Sotrax hat geschrieben:
3. Feb 2019, 17:43
@Todes-Gletscherente: Ich gebe dir recht, es ist ein Designfehler gewesen und die Änderung kam viel zu spät, aber jetzt kommt sie halt. Und immerhin werden die oberen Stufen nicht sinnlos sondern bringen sogar mehr Abwechslung rein als einfach immer nur mehr Gold.
Für jemanden, der aus Überzeugung nie weiter als 25/30 gebaut hat, ist es trotzdem ein Schlag ins Gesicht.
Daß eine Änderung notwendig war, wird wohl niemand ernsthaft bestreiten. Ob exklusive Items der richtige Weg waren, wage ich zu bezweifeln.
Wenn Tatsachen zur Beschwerde werden - Geschichten aus einem Online-Dystopia. (Link aus Gründen nur per PN zu erfragen)

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34428
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Sotrax » 3. Feb 2019, 17:48

@Todes-Gletscherente: Dennoch haben die Leute ja enorm viel Gold reingesteckt, irgendeine Belohnung dürfen sie dafür schon haben. Und die Items kommen ja auch bei weitem nicht so oft ins Spiel rein. Man wird sie also ohnehin in der Markthalle kaufen können.

Und manchen motiviert es jetzt evt. sogar eher mal auszubauen, anstatt einfach nur stupide immer mehr Gold zu erhalten.
---
Sotrax

razor123
Beiträge: 0
Registriert: 29. Apr 2016, 07:13

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von razor123 » 3. Feb 2019, 17:48

Okay, dann ist es eine zwar verpätete, aber dennoch gelungene Änderung!

Benutzeravatar
Morzakh
Feuerwolf
Beiträge: 66
Registriert: 24. Jan 2009, 16:44

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Morzakh » 3. Feb 2019, 17:49

Ich sehe das ähnlich wie Ice.
Habe auch jahrelang den Ausbau verweigert (Gas und Öl 20) und nun stehen da irgendwelche ominösen neuen Items mit ungeklärtem Sinn.

Bitte macht euch ZEITNAHE Gedanken, wofür die neuen Gase und Öle verwendet werden sollen, damit man hier auf vernünftiger Ebene debattieren kann.
Zuletzt geändert von Morzakh am 3. Feb 2019, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
Für den Item-Indikator!

Sandaxt-Sammler - Stand: 31

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Feuerwolf
Beiträge: 87
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 3. Feb 2019, 17:50

Sotrax hat geschrieben:
3. Feb 2019, 17:48
@Todes-Gletscherente: Dennoch haben die Leute ja enorm viel Gold reingesteckt, irgendeine Belohnung dürfen sie dafür schon haben.
Ich weiß ja nicht. Die meisten dieser Leute werden am Sumpfgas keinen Verlust gemacht haben, sondern am Hochschaukeln schon massiv verdient haben, zumindest in der vorigen Stufe.

Aber ich denke, ich habe meine Worte für heute auch genug in den Wind geschmissen. Wer hieran am meisten profitiert, sollte eigentlich klar sein.
Wenn Tatsachen zur Beschwerde werden - Geschichten aus einem Online-Dystopia. (Link aus Gründen nur per PN zu erfragen)

razor123
Beiträge: 0
Registriert: 29. Apr 2016, 07:13

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von razor123 » 3. Feb 2019, 17:52

Gibt es denn eine Möglichkeit, die Lernzeit für Lagerlogistik bei Bedarf auszugleichen? Beispielsweise im Verhältnis 2:1, also für 2 Minuten Lagerlogist 1 Minute einer anderen erlernten Chara zu erhöhen?

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34428
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Sumpfgasanlage / Ölturm geändert [W1]

Beitrag von Sotrax » 3. Feb 2019, 17:52

@Morzakh: Derzeit zum Aufrüsten von Waffen. Die besonders hohen Öle/Gase könnten auch für Items dienen, die allen was bringen und nicht nur einer Person, z.B. Herstellung eines Wetter / globalen Zaubers oder auch für allgemein lustige Items.

Wir wollen auch erstmal beobachten wie viele der Items so reinkommen.

Aber wir sind auch dankbar für Vorschläge. Auch haben wir an Verbrauchs-Items gedacht, wie z.B. spezielle Zauberöle, was ja gut passen würde.

@Todes-Gletscherente: Wer jetzt schon gut profitiert hat, kann sich auch von uns die Stufe nicht zurücksetzen lassen. Aber ganz klar: Die Leute profitieren weniger als früher mit den neuen Items.
---
Sotrax

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: achja, Klaaara, Nyrea, Scharo, Silla, SplasherW11 und 17 Gäste