Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
burning eagle
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 442
Registriert: 12. Aug 2009, 20:17
Wohnort: W1
Kontaktdaten:

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von burning eagle » 3. Dez 2019, 22:15

Noch ein Bug:
/x Nachrichten (in dem Fall ein 3 Tages Bann) verschwinden wenn man sich bewegt (mit laufen und gzk reproduzierbar, sonst nichts getestet) und erscheinen erst wieder, wenn man auf Aktualisieren klickt (oder nach F5).
Bild

Benutzeravatar
Domus
Kopolaspinne
Beiträge: 812
Registriert: 24. Jan 2006, 16:04
Wohnort: Wolka

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von Domus » 5. Dez 2019, 18:22

Das der Turm der Geister wenig genutzt wird ist das vll bisher noch nicht aufgefallen:
Seit dem Update ist der Schwierigkeitsgrad deutlich gestiegen. Vor dem Update hatte ich bei Stufe 10 eine Erfolgsquote von 90% pro Versuch, jetzt sind es nicht mal 30%

Das Update bereitet nach wie vor große Probleme und stört den Spielfluss massiv - Bitte zieht ein Rollback ernsthaft in Erwägung!
Wir wollen endlich auch einen Talisman der Zeitkontrolle! :D Daumen hoch Sotrax!

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1283
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 5. Dez 2019, 20:32

Doch, ist schon aufgefallen. Allerdings hat derjenige geschrieben, dass der Turm der Geister durch die Websockets massiv viel leichter geworden ist. :-P

Das Problem sind nicht die Websockets, sondern nach wie vor die Änderung für Chrome. Bob meinte ja, dass er da noch mal schaut, ob das mit DOMContentLoaded etwas sauberer läuft.
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Benutzeravatar
Fowl
Gelbbart-Yeti
Beiträge: 2189
Registriert: 12. Nov 2007, 16:20

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von Fowl » 5. Dez 2019, 20:50

Habe auch Probleme mit Firefox.
Sehr oft wird mir nach einem Schlag (Ebene 10) keine Zeit mehr an der Karte angezeigt, die abläuft.
Also hilft nurnoch "Schnellschlag spammen", da man idr ja gut timen muss. Und dieses Spammen ruft öfters kleine laggs hevor.
Ich kriege es zwar immernoch hin, aber am Anfang war es echt eine miese Umgewöhnung^^
#BetterCallFowl

Benutzeravatar
Domus
Kopolaspinne
Beiträge: 812
Registriert: 24. Jan 2006, 16:04
Wohnort: Wolka

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von Domus » 5. Dez 2019, 23:26

Edge und FF haben ähnliche Probleme. Mainframe und Karte aktualisieren nicht, Standzeit wird nicht immer korrekt angezeigt
Wir wollen endlich auch einen Talisman der Zeitkontrolle! :D Daumen hoch Sotrax!

Agent Smith
Teidam
Beiträge: 139
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von Agent Smith » 6. Dez 2019, 09:07

mich interessiert wieso das so grundlegend unterschiedliche Auswirkungen hat...

Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34645
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von Sotrax » 8. Dez 2019, 17:20

Also Websockets könnt ihr mit einem Chatkommando deaktivieren, wir bauen auch daran, die Änderung für Chrome abschaltbar zu machen.

Dann kann man es 1:1 so einstellen wie vorher und vergleichen. Wie gesagt im FF sollte aber eigentlich nichts schlechter laufen als vorher.
---
Sotrax

Agent Smith
Teidam
Beiträge: 139
Registriert: 27. Dez 2005, 15:55

Re: Freewar wird echtzeitfähig [W1-14]

Beitrag von Agent Smith » 10. Dez 2019, 15:37

Ich habe neuerdings (oder auch länger, da so selten verwendet) im Edge das Problem, dass in Kanobien die Liste der Beobachtung nach dem Öffnen direkt wieder verschwindet, da offenbar der Mainframe in irgendeiner Form aktualisiert wird. Notdürftig muss man daher die Liste im neuen Tab öffnen.

Hat das noch jemand? Sonst läuft alles blendend.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Silla und 17 Gäste