Itemtrigger und neue Aufträge [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Benutzeravatar
Sotrax
Administrator
Beiträge: 34645
Registriert: 8. Nov 2003, 04:26

Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Sotrax » 14. Nov 2019, 16:23

Es gibt jetzt zwei neue Aufträge, bei denen zum ersten Mal ein neuer Trigger zum Einsatz kommt. Dieser Trigger ermöglicht das Auslösen von Aktionen, wenn bestimmte Items von einem NPC gedroppt werden.
Im konkreten Fall muss für einen Auftrag eine Seelenkapsel (ab 1000 XP), für den anderen eine Perle der Angst (ab 2500 XP) gedroppt werden, um den Auftrag zu schaffen.

Das Update stammt von Avalon und sgr.


Update: der Auftrag mit der Perle der Angst wurde vorerst deaktiviert, um das Balancing zu überdenken.
---
Sotrax

Benutzeravatar
manwe-w1
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 609
Registriert: 30. Jan 2009, 13:31

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von manwe-w1 » 14. Nov 2019, 16:57

Hier mal der Perlen der Angst - Auftrag:
SpoilerShow
Eine schweißtreibende Angelegenheit
Wir müssen uns darum kümmern, dass unsere Mitarbeiter immer besser darin werden, unsere Aufträge schnell und effektiv zu erfüllen. Damit du dich in deinen Fähigkeiten des Verjagens verbesserst, wirst du für diesen Schulungsauftrag so lange Kreaturen verjagen, bis du sie so richtig ins Schwitzen gebracht und eine Perle der Angst gefunden hast. Die Perle kannst du natürlich anschließend behalten, es geht nur darum, dich zu trainieren.

Belohnung: 241 Goldmünzen und 3 Auftragspunkte.
Bonus: 1 Goldmünzen wegen Dringlichkeit des Auftrags.
Auftrag abschließen

Du hast noch 60 Minuten, um die Mission zu beenden.
Auftrag abbrechen - Kostenlos möglich durch deine Charakterfähigkeit Auftragsvertuschung
Durch den Abbruch wird deine Auftragskette auf 0 zurückgesetzt.
Ich will nicht sagen weinet nicht, denn nicht alle Tränen sind von Übel
-Gandalf der Weiße, HdR3-

Benutzeravatar
Diemur
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 547
Registriert: 19. Feb 2011, 23:10

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Diemur » 14. Nov 2019, 17:17

Triggerfunktion schön und gut. Aber gibts für den Perle der Angst Auftrag eine erhöhte „Dropwahrscheinlichkeit“? Selbst mit Verjagen auf 70 wäre das ein „Standart-Abbruch-Auftrag“.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Posting © Diemur 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Beerchen
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 469
Registriert: 12. Apr 2007, 12:21

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Beerchen » 14. Nov 2019, 17:43

Finde neue Aufträge immer gut und diese gefallen mir sogar. Ätzend find ich nur Aufträge, die man nicht beieinflussen kann (Wüstenschaufeln, Angeln usw.)^^

Was für Neuerungen sind den derzeit noch geplant, bis das Update dann in die Nummernwelten gelangt?
Bild

Benutzeravatar
manwe-w1
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 609
Registriert: 30. Jan 2009, 13:31

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von manwe-w1 » 14. Nov 2019, 17:47

2. Auftrag: Blick in die Seele
SpoilerShow
Blick in die Seele
Wir müssen uns darum kümmern, dass unsere Mitarbeiter immer besser darin werden, unsere Aufträge schnell und effektiv zu erfüllen. Damit du dich in deinen Fähigkeiten im Umgang mit Waffen verbesserst, wirst du für diesen Schulungsauftrag so lange Kreaturen mit angelegten Waffen töten, bis du einen Blick in ihre Seelen erhascht und eine Seelenkapsel gefunden hast. Die Kapsel kannst du natürlich anschließend behalten, es geht nur darum, dich zu trainieren.

Belohnung: 161 Goldmünzen und 2 Auftragspunkte.
Auftrag abschließen

Du hast noch 60 Minuten, um die Mission zu beenden.
Auftrag abbrechen - Kostenlos möglich durch deine Charakterfähigkeit Auftragsvertuschung
Durch den Abbruch wird deine Auftragskette auf 0 zurückgesetzt.
->
Du hast einen Blick in die Seelen der Kreaturen dieser Welt erhascht. Du hast deinen Auftrag erfüllt. Kehre zurück zum Auftragshaus, um die Mission abzuschließen.
Ich will nicht sagen weinet nicht, denn nicht alle Tränen sind von Übel
-Gandalf der Weiße, HdR3-

Klaaara
Kriechlapf
Beiträge: 59
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Klaaara » 14. Nov 2019, 18:20

Ihr wisst schon wie niedrig die Chance auf eine Perle der Angst ist, wenn man Verjagen nicht gelernt hat?

Benutzeravatar
Cobra de Lacroix
Klauenbartrein
Beiträge: 1742
Registriert: 28. Sep 2007, 22:19
Kontaktdaten:

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Cobra de Lacroix » 14. Nov 2019, 19:02

Klaaara hat geschrieben:
14. Nov 2019, 18:20
Ihr wisst schon wie niedrig die Chance auf eine Perle der Angst ist, wenn man Verjagen nicht gelernt hat?
Kommt an so einer Stelle nicht immer die Aussage man muss nicht jeden Auftrag schaffen? X)
Bild

Succubus
Kaklatron
Beiträge: 16
Registriert: 12. Nov 2013, 14:50

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Succubus » 14. Nov 2019, 19:12

Kann man nicht irgendwelche anderen Drops als Belohnung erhalten? Seelenkapsel und Perlen der Angst sind nichts Besonderes...
Fände es cooler, wenn man Items bekäme, die man durch alleiniges Jagen nicht erhält. Seltene Aufträge, wo man auch mal 2-3k als Belohnung bekommt oder seltene Items (meinetwegen nur seelengebunden) würden motivieren und die Aktivität auch fördern :) So als Kompensation zu den 10GM-Aufträgen. Killst ein Vieh und hast mehr GM als 3458394856 Felder zu laufen für 10GM - jaja, man kann die auch abbrechen.
W1 ist die beste Welt :)

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Nachtgonk
Beiträge: 234
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 14. Nov 2019, 19:34

Succubus hat geschrieben:
14. Nov 2019, 19:12
Seltene Aufträge, wo man auch mal 2-3k als Belohnung bekommt [...]
Gibt es, selbst in Welt 1, eine handvoll. Plan der Jerodar ist meist so bei 2.000g, beispielsweise.
"What does censorship reveal? It reveals fear." - Julian Assange

Wie man Öl und Sumpfgas fair und sinnvoll hätte ändern können - Ein Konzept.
(als stolzer Besitzer einer Sumpfgasanlage Stufe 0)

Brecht!

Cifer17
Kriechlapf
Beiträge: 54
Registriert: 20. Apr 2011, 13:52

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Cifer17 » 14. Nov 2019, 19:47

'Blick in die Seele' ist ein cooler neuer Auftrag, 'Eine schweißtreibende Angelegenheit' ist viel zu langwierig. Selbst wenn man Verjagen max hat dauert der Auftrag vermutlich sehr lange.
Wunschupdate: Schnellteleport-Set oder Bilder statt Dropdown in gZk, geklebter gelben und Porti

bwoebi
großer Laubbär
Beiträge: 2638
Registriert: 28. Apr 2008, 18:13

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von bwoebi » 14. Nov 2019, 20:02

Ich denke, vorausgesetzt ausreichend XP, sollte der Auftrag oft ziemlich schnell gehen. Die Dropchance beim Verjagen ausreichend dicker NPC ist hoch genug - man muss eben nur in entsprechenden Gebieten (wo es derlei starke NPC zuhauf gibt) dafür jagen.
Signaturen sind eigentlich doch überflüssig...

Klaaara
Kriechlapf
Beiträge: 59
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Klaaara » 14. Nov 2019, 20:22

bwoebi hat geschrieben:
14. Nov 2019, 20:02
Ich denke, vorausgesetzt ausreichend XP, sollte der Auftrag oft ziemlich schnell gehen. Die Dropchance beim Verjagen ausreichend dicker NPC ist hoch genug - man muss eben nur in entsprechenden Gebieten (wo es derlei starke NPC zuhauf gibt) dafür jagen.
Der Auftrag setzt 2500XP voraus.
2500 / 250 = 10 + 1 = 11 Verteidigungsstärke
2500 / 100 = 25 + 5 = 30 Angriffsstärke (variiert je nach Rasse)
2500 / 100 = 25 + 23 = 48 Lebenspunkte

Ich habe jetzt mal Waffen noch nicht mit reingerechnet und jeweils die maximal möglichen Werte angenommen (ohne Stärke-Akas).
Effektiv hauen kann man also mit 2500 XP etwa NPC mit 12 Angriff.

ln(12+1) * 0,8 ~ 2,05% Dropchance einer Perle der Angst (mit Verjagen Stufe 0, wer hat das schon gelernt mit 2,5k XP)

Um auf das Zitat zurück zu kommen: Mit ausreichend XP hat man in etwa eine 2% Dropchance, aber sagen wir einfach 3% wegen der Ungenauigkeit meiner Annahmen.

Edit: Mein Fehler fürs Verjagen muss man ja stärker sein als fürs killen, also eher niedrigere NPCs annehmen?
Bitte korrigieren falls ich falsch liegen sollte.

Benutzeravatar
sgr011566
Geist der Depressionen
Beiträge: 9251
Registriert: 23. Jul 2004, 22:51

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von sgr011566 » 14. Nov 2019, 20:37

Update:

Eine schweißtreibende Angelegenheit wurde vorerst deaktiviert. Die Einwände hinsichtlich Schaffbarkeit und Dauer sind berechtigt. Ein Zusatzdrop würde dem Gedanken, dass der "natürliche" Drop genutzt werden soll, völlig zuwiderlaufen. Wir werden uns Gedanken machen, wie sich der Auftrag trotzdem verwirklichen lässt.
Lorana ...
Ravenclaw hat geschrieben:Where those of wit and learning
will always find their kind.

bwoebi
großer Laubbär
Beiträge: 2638
Registriert: 28. Apr 2008, 18:13

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von bwoebi » 14. Nov 2019, 20:55

@Klaara: Mit ausreichend XP meinte ich nicht die min XP des Auftrags. Ssondern allgemein ausreichend XP, um den Auftrag sinnvoll machen zu können, wie paar Zehntausend XP, idealerweise hunderttausende XP und mehr. Und dann sollte der Auftrag allgemein schaffbar genug sein.
Signaturen sind eigentlich doch überflüssig...

Benutzeravatar
Maverick123
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 592
Registriert: 27. Nov 2005, 13:46

Re: Itemtrigger und neue Aufträge [W1]

Beitrag von Maverick123 » 14. Nov 2019, 20:56

sgr011566 hat geschrieben:
14. Nov 2019, 20:37
Wir werden uns Gedanken machen, wie sich der Auftrag trotzdem verwirklichen lässt.
Man könnte für Aufträge ja auch eine Chara-Voraussetzung einführen (den Auftrag gibt es dann, sobald man Verjagen auf Stufe 10 hat z.B.). Das würde auch das Lernen mancher Charakterfähigkeiten aufwerten (oder abwerten, wenn der Auftrag nervig ist :D) und man könnte als Belohnung dann auch eventuell entsprechende Wissenszauber geben.
BildHerbstwind - Welt 13

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste