Wichtig: Regelungen in Welt 7

Hier kann alles rund um den Welt 7 Server von Freewar diskutiert werden.
Gesperrt
Benutzeravatar
Bugfix
großer Laubbär
Beiträge: 3238
Registriert: 31. Mai 2004, 10:39
Wohnort: Vevey

Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Bugfix » 16. Feb 2006, 23:17

Werbeschreie

Nur mal zur allgemeinen Übersicht für alle die Dinge kaufen oder verkaufen wollen oder sonst was suchen oder anbieten, damit es für die Mods einfacher wird, wenn sie euch auf die folgenden Regeln hinweisen:

1. Beschränkt Eure Werbeschreie bitte was Länge und Dekoration angeht. Je länger die Schreie sind, desto schneller sind die Leute genervt.
Edit: Die Beschränkung von 425 Zeichen wurde nach Absprache mit Sotrax aufgehoben.

2. Gleiches gilt für die Häufigkeit der Schreie. Bitte schreit Eure Werbung maximal alle 1-2 Stunden!
Edit: Die Häufigkeit der Schreie wurde auf alle 20 Minuten reduziert.

Für die die Regeln neu sind scheint das vielleicht ein wenig streng, aber man kann damit leben, dass tun momentan die meisten Verkäufer in W7. Und bitte macht es den Mods nicht mit ewigen Diskussionen zu dem Thema das Leben schwer. Des weiteren müßt ihr immer bedenken, dass die Werbung 99% der Spieler nicht interessiert.

So.. nun weiterhin goldschwere Verkäufe

Dilblood Crim Vrel

P.S.: Danke an Lady Biene fürs tippen :)
BildBild

Benutzeravatar
kevin3002
großer Laubbär
Beiträge: 3092
Registriert: 28. Nov 2005, 17:48
Wohnort: Auf dem Sternenzerstörer

Wichtig: Regelung zur Werbung von Tombolas

Beitrag von kevin3002 » 7. Apr 2007, 02:29

Tombolas

Da Schreie bezüglich Tombolas in der letzten Zeit überhand nehmen und der Schreichat von der Werbung für diese überfüllt wird gelten absofort folgende Regelungen:

Ein Werbeschrei für diese hat in folgender Form stattzufinden:
Ich veranstalte eine Tombola, näheres dazu Erfahrt ihr im Profil/an der alten Eiche.
- diese Schreie gelten als Werbeschreie, für die selbstverständlich die Werbeschreiregelung gelten.
- Informationen zu maximal 3 Hauptpreisen dürfen in dem Schrei enthalten sein.


Das heißt auch, Schreie wie:
-XYZ stellt soundsoviel mal das Geschenk in die Markthalle
-ABC öffnet ein Geschenk und findet ...
-GHI kauft das Geschenk ...
sind während einer Tombola NICHT erlaubt.

Sponsorgutscheine sind, egal in welcher Form angeboten (Item, Notizblock oder sonstiges), aufgrund der schwierigen Nachprüfbarkeit des Sachverhaltes bei Streitigkeiten in Tombolas nicht zulässig.

Diese Regelung gilt nur für Welt 7

Benutzeravatar
kevin3002
großer Laubbär
Beiträge: 3092
Registriert: 28. Nov 2005, 17:48
Wohnort: Auf dem Sternenzerstörer

Namensfakes

Beitrag von kevin3002 » 29. Mai 2007, 21:00

Namensfakes

Ab sofort sind Namensfakes in Welt 7 verboten und können mit Bann geahndet werden.

Das heißt:

Spieler A: Suspicion
Spieler B: SuspicLon

Ist nicht erlaubt, da das l (kleines L) und das I (großes i) für viele nahezu gleich aussehen.

Selbes gilt für ähnliche Namensverdreher.

Kein Problem hingegen macht es wenn:

Spieler A: Berion de Sakryos
Spieler B: Borion

heißt.



Grund: Oftmals melden sich solche Spieler an. lediglich um anderen Spielern den Spielfluss zu stören oder aber dem wirklichen Spieler zu schaden, dies soll verhindert werden.


Diese Regelung gilt nur in Welt 7

Benutzeravatar
kevin3002
großer Laubbär
Beiträge: 3092
Registriert: 28. Nov 2005, 17:48
Wohnort: Auf dem Sternenzerstörer

Accountsitting

Beitrag von kevin3002 » 30. Aug 2008, 14:42

Accountsitting

Zum Thema Accountsitting, was ist toleriert, was verboten.


Seit der neuen AGB ist Account Sitting nicht mehr in den allgemeinen Geschäfts Bedingungen von Freewar zu finden.

Daraus folgt für Welt 7 nun folgende Konsequenz:

1. Wir tolerieren Accountsitting und dieser muss weiter den Mods gemeldet werden.
2. Wenn es jmd als nötig erachtet, dass sein Account gesittet werden muss, so sollte sich dieser dessen Bewusst sein, dass dies eine immense Gefahrenquelle ist, über die oft Accounts abhanden kommen.
3. Für Accountsitting gilt: GANZ oder GAR NICHT. Wenn ein Account gesittet wird, so darf dieser wirklich nur Lager leeren, Charas einstellen, Stiftung abholen und in die Bank einlagern. (in dem angegebenen Zeitraum)
4. Accountsitting ist, wie in der oberen Regel schon erkenntlich, nur in einem angegebenen Zeitraum erlaubt, der auch an den jeweiligen Mod mitgemeldet werden muss.
5. Wenn ein Sitting nicht in diesen Grenzen stattfindet, so gilt dies als Multiaccountusing und wird dementsprechend gehandhabt.
6. Da das Accountsitting eine kurzfristige Angelegenheit sein soll, wird der Zeitraum auf maximal 3 Monate mit der Option auf eine einmalige Verlängerung um 1 Monat begrenzt.

Ergänzung vom 18.06.2021:

Aufgrund von mehreren Missbrauchsfällen in der jüngsten Vergangenheit wird eine maximale Dauer für das Accountsitting eingeführt. Ein Spieler kann maximal für 3 Monate den Account eines anderen Spielers sitten mit der Option auf eine einmalige Verlängerung um 1 Monat. Anschließend endet das Accountsitting und der ursprüngliche Besitzer muss sich einloggen oder der Account wird eben nicht mehr bespielt. Hierdurch soll verhindert werden, dass ein Account über Jahre am Leben erhalten wird, obwohl der ursprüngliche Besitzer kein Interesse mehr an Freewar hat. Darüber hinaus wird die Gefahr reduziert, dass man in Versuchung gerät, den gesitteten Account zum eigenen Vorteil auszunutzen und Items hin- und hertransferiert, was nach Punkt 3 sowieso nicht in Ordnung ist. Etwaige Sonderfälle können jederzeit mit der Moderation geklärt werden.


DIESE REGELUNG GILT NUR FÜR WELT 7, WIE HIER BESCHRIEBEN, ANDERE WELTEN KÖNNEN DIES AUCH ANDERS HANDHABEN

Hier der Grund der Regelung.

Benutzeravatar
Mellon F.
Kopolaspinne
Beiträge: 756
Registriert: 10. Jan 2007, 13:54
Wohnort: kurz vorm irgendwo

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Mellon F. » 2. Jan 2011, 15:23

!

Einzelne Ausrufezeichen ohne vorhergehenden Text gelten bei übermäßigem Gebrauch im Schreichat als Spam und können geahndet werden.

Grund dafür war, das mit einzelnen Ausrufezeichen oft wahre Spamorgien veranstaltet wurden bei denen bis zu 30 Spieler ein einzelnes ! in den Schreichat posteten und diesen damit sinnlos überfüllten.


Diese Regelung gilt nur für Welt 7.

Benutzeravatar
Mellon F.
Kopolaspinne
Beiträge: 756
Registriert: 10. Jan 2007, 13:54
Wohnort: kurz vorm irgendwo

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Mellon F. » 19. Jul 2011, 23:02

Regelung für Knastzähler 4 und höher

Spieler mit Knastcounter ab 4 haben ja vom Sytem her bereits eine Schreichatsperre. Ihnen ist damit nur mittels anderer Spieler möglich, Kommentare in den Schreichat zu bringen.
Leider zeigte sich immer wieder, das sich damit auch immer wieder Provokationen und Beleidigungen von Spielern im Schreichat wiederfanden, die dies nur mit Hilfe anderer können.
Wir hatten einige Versuche mit einer neuen Regelung laufen und fanden diese sehr positiv.
Somit veröffentlichen wir diese Regelung, damit dies auch direkt nachgelesen werden kann.

Somit gilt wie folgend:

1. Kc 4 = nur Handelsschreie sind im Rahmen der Werbeschreiregeln über dritte gestattet.
Mit Handelsschreien meinen wir reine Handelsschreie im Sinne von Kaufe oder Verkaufe Items.


2. Kc 5 oder mehr = auch Handelsschreie sind nicht gestattet.

3. Spieler, welche sich als Schreier für andere anbieten, bekommen einen Hinweisbrief von uns, sollte sich der Schrei um etwas anderes drehen als um einen Handelsschrei. Im Wiederholungsfall können sich auch strengere Konsequenzen ergeben.



Dies mag hart klingen, hat aber einen einfachen Grund.
Auf der einen Seite wird damit der Schreichat weiter beruhigt, da bereits ausreichend bestraften Spielern mögliche weitere Provokationen und Beleidigungen über den Schreichat genommen werden.
Auf der anderen Seite soll dies auch dem Schutz der Spieler vor möglichen weiteren Konsequenzen dienen.


Diese Regelung gilt nur für Welt 7.

Grandan
Wächter des Vulkans
Beiträge: 392
Registriert: 30. Jan 2009, 11:24

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Grandan » 9. Aug 2011, 22:31

Useranfragen = Supportsache!

- Useranfragen: werden grundsätzlich nur über den Support geklärt. Wir bitten darum, dass davon abgesehen wird einen Moderator als "Freund" anzuflüstern, um ein moderatives eingreifen zu erzielen.

Diese Regel ist, wie sie hier steht, auf w7 bezogen.

Grandan
Wächter des Vulkans
Beiträge: 392
Registriert: 30. Jan 2009, 11:24

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Grandan » 9. Aug 2011, 22:34

Zeichenspam

- Einzeichenspam: Langezogene Worte (zB. Haaaaaaaaaaaaallo) gelten ab 6 aufeinanderfolgende gleiche Zeichen als Spam und werden auch als solcher verwarnt oder bei wiederholtem Vergehen härter bestraft. Bitte auf maximal 5 gleiche, aufeinanderfolgende Zeichen beschränken.

Diese Regel ist, wie sie hier steht, auf w7 bezogen.

Grandan
Wächter des Vulkans
Beiträge: 392
Registriert: 30. Jan 2009, 11:24

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Grandan » 9. Aug 2011, 22:37

2 Spieler, die über eine IP spielen wollen.

- Multiusing: Ist nicht gestattet. Wenn 2 Spieler aber über einen Router (also zB. 2 Freunde in einer Wohnung) zusammen spielen wollen, so ist dies bei den Moderatoren anmeldepflichtig! Sollten ein unangemeldetes Spielen stattfinden, so kann dies als Multiaccount angesehen und geknastet werden bzw. zum Bann führen. Zudem ist der Transfer von Gegenständen oder Gold verboten. Fairer Handel ist erlaubt.

Diese Regel ist, wie sie hier steht, auf w7 bezogen.

Grandan
Wächter des Vulkans
Beiträge: 392
Registriert: 30. Jan 2009, 11:24

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Grandan » 9. Aug 2011, 22:39

Beleidigungen

- Beleidigungen: Werden nicht toleriert und je nach Härte bis hin zum Bann bestraft.

- Rl-Beleidigung/Angriff: Eine der gröbsten Formen der Beleidigung bzw Verletzung der Privatsphäre und wird je nach Härte mit mindestens 3 oder 5 Tagen geahndet.

- ***/... (beliebiges Platzhalterzeichen)-Beleidigung: Zählt als die schlimmst mögliche Beleidigung, da die ***/... (beliebiges Zeichen) als Platzhalter für eine x-beliebige Beleidigung zählen. Für eine solche Form der Beleidigung kann eine Pause von mindestens 3 oder 5 Tagen angesetzt werden.


Diese Regeln sind, wie sie hier stehen, auf w7 bezogen.

Turin Valandil
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 462
Registriert: 5. Dez 2008, 18:04

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Turin Valandil » 22. Feb 2021, 21:07

Nutzen von automatisierten Zugriffen auf Freewar

Leider erfolgten in der jüngsten Vergangenheit vermehrt automatisierte Zugriffe auf Freewar.
Hiermit sei eindringlich erneut auf die AGB von Freewar hingewiesen. Dort heißt es unter IV. Verpflichtungen der Spieler:

§ 13 Es ist verboten jegliche Seiten von Freewar mit anderen Programmen außer dem Browser abzurufen. Dies bezieht sich insbesondere auf sogenannte Bots oder auch andere Tools die das Webinterface ersetzen oder ändern sollen. Eine Ausnahme gilt für Tools, die von einem Admin bestätigt und dann der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt wurden.

§ 14 Programme, die Zugriffe automatisieren, die Spieloberfläche verändern oder übermäßig viele Zugriffe generieren, sind auf allen Seiten von Freewar verboten.

Ein Verstoß gegen die AGB führt in der Folge zu einem Bann.

Turin Valandil
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 462
Registriert: 5. Dez 2008, 18:04

Re: Wichtig: Regelungen in Welt 7

Beitrag von Turin Valandil » 18. Jun 2021, 09:03

Ergänzung zum Thema Accountsitting

Ergänzung zu den bestehenden Regeln vom 18.06.2021:

Aufgrund von mehreren Missbrauchsfällen in der jüngsten Vergangenheit wird eine maximale Dauer für das Accountsitting eingeführt. Ein Spieler kann maximal für 3 Monate den Account eines anderen Spielers sitten mit der Option auf eine einmalige Verlängerung um 1 Monat. Anschließend endet das Accountsitting und der ursprüngliche Besitzer muss sich einloggen oder der Account wird eben nicht mehr bespielt. Hierdurch soll verhindert werden, dass ein Account über Jahre am Leben erhalten wird, obwohl der ursprüngliche Besitzer kein Interesse mehr an Freewar hat. Darüber hinaus wird die Gefahr reduziert, dass man in Versuchung gerät, den gesitteten Account zum eigenen Vorteil auszunutzen und Items hin- und hertransferiert, was nach Punkt 3 der Regeln für das Accountsitting sowieso nicht in Ordnung ist. Etwaige Sonderfälle können jederzeit mit der Moderation geklärt werden.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste