Tägliche Quests [W1-14]

Hier können die Administratoren von Freewar wichtige Ankündigungen schreiben.
(Beitragszähler deaktiviert)
Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 635
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Silla » 21. Feb 2020, 23:11

Tokil hat geschrieben:
21. Feb 2020, 19:19
Irgendwo im Thread klingt gut, hehe.
Habe auch nicht alles mitgelesen ...
Wollte es nur melden/mitteilen.
Ob und wie da was geht, ob das so sein soll/muss/kann, muss natürlich bei den Entwicklern geschaut werden.
sorry, es zieht sich wie so oft über ein paar seiten und ich hab keine lust auf dem handy quotes zu suchen :D

Benutzeravatar
Catos
Teidam
Beiträge: 161
Registriert: 4. Feb 2006, 17:58
Wohnort: Chemnitz

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Catos » 22. Feb 2020, 13:05

Silla hat geschrieben:
21. Feb 2020, 16:49
Weil sonst nonstop die XP überprüft werden müssten. Das selbe bei Maus/Knochen. Irgendwo im Thread hats Lösungsalternativen von Nyrea, die aber (noch) nicht umgesetzt wurden (oder evt auch nicht werden, bin da nicht involviert. )
Da z.B. der XP-Auftrag ein statischer ist ("Baue auf XY-XP auf", ähnlich dem.. hahaha Auftragshaus, wäre die korrekte Bezeichnung), sollte das doch eigentlich mit einem einfache "größer als" erledigt sein. Bei einem (laut Beschreibung nicht eindeutig) dynamischen Auftrag, müsste man eben bei XP-Zuwachs Triggern (gab's da nicht mal was?), der denn inkrementiert und signalisiert: "Habe fertig, zeige Chattext".
Ansonsten eben den Trigger nur solange auf Änderung prüfen lassen, solang ein entsprechender Quest läuft, Quest durch, Überprüfung aus und Rechenleistung sparen.

Bei Mäusen und Knochen geht es doch nur um das Füttern und nicht um das Killen der NPCs, also liegt dort eine andere Mechanik als beim stupiden umklicken von NPCs, sollte also separat behandel und gezählt werden können.

Könnte man dann sowas nicht auch bei den ganzen WZ machen, beim Öffnen die Laufzeit prüfen? Scheinbar wird ja auch geprüft, ob man gerade Lerntechnik macht.

Catos
@Nyrea: Ich bitte seit 08.07. um Antwort.
Bild

xKDvZHi6
Waldschlurch
Beiträge: 9
Registriert: 19. Jan 2020, 18:23

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von xKDvZHi6 » 22. Feb 2020, 15:54

Ich weiß nicht ob es schon erwähnt wurde, aber beim Quest "Schließe Aufträge ab" sollte man dazu schreiben das nur Aufträge vom "Haus der Aufrtäge" zählen und nicht die der Salzforschung bzw. letzte auch zählen lassen. Ansonsten ist es sehr inkonsistent, denn die Salthosaufträge zählen z.B. auch für die Goldene Akte und bei der Errungenschaft "Meister der Aufträge" steht es explizit dabei.

LadyCupcake1
Kriechlapf
Beiträge: 52
Registriert: 21. Sep 2013, 22:17

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von LadyCupcake1 » 23. Feb 2020, 18:39

Wäre es möglich, das manche Quests nur kommen, wenn sie zu dem aktuellen Zeitpunkt auch ohne Mehraufwand möglich sind? (Zum Beispiel Stiftung/Pflanzen ernten) Es ist äußerst unschön sich den Quest Tausch immer aufheben zu müssen bzw nicht nutzen zu können weil man Angst haben muss, ne Quest zu kriegen für die man erstmal 3k XP aufbauen muss oder so..

Deicide
Kriechlapf
Beiträge: 50
Registriert: 26. Nov 2013, 17:43

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Deicide » 23. Feb 2020, 18:52

LadyCupcake1 hat geschrieben:
23. Feb 2020, 18:39
Wäre es möglich, das manche Quests nur kommen, wenn sie zu dem aktuellen Zeitpunkt auch ohne Mehraufwand möglich sind?

Wow... vielleicht willst du auch gleich noch einen Bot haben der die nötigen Klicks für die Quest für dich ausführt?

Benutzeravatar
Todes-Gletscherente
Wächter des Vulkans
Beiträge: 329
Registriert: 17. Apr 2018, 08:28

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Todes-Gletscherente » 23. Feb 2020, 19:09

Die Stiftungsquest ist übrigens die einzige, die in einer gewissen Konstellation unmöglich ist (nämlich, wenn man sie durch Tausch bekommt, nachdem man bereits abgeholt hat).

LadyCupcake1
Kriechlapf
Beiträge: 52
Registriert: 21. Sep 2013, 22:17

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von LadyCupcake1 » 23. Feb 2020, 19:28

Deicide hat geschrieben:
23. Feb 2020, 18:52
Wow... vielleicht willst du auch gleich noch einen Bot haben der die nötigen Klicks für die Quest für dich ausführt?
Es geht mir einfach nur darum, dass ich keine XP aufbauen will und deswegen geb ich die xp an nen Clani.. und für ne daily quest sind 3k xp die ich brauch um meine Stiftung abzuholen schon nen bissl viel. Vor allem da es Leute gibt die 12 Stunden am Tag arbeiten. Ich hab kein Problem damit 200 NPCs für Quests zu killen oder was auch immer, aber ich will nicht ne Stunde zocken müssen um Daily Quests zu kriegen die schnell machbar sein sollten auch wenn man mal nicht so viel Zeit hat.
Todes-Gletscherente hat geschrieben:
23. Feb 2020, 19:09
Die Stiftungsquest ist übrigens die einzige, die in einer gewissen Konstellation unmöglich ist (nämlich, wenn man sie durch Tausch bekommt, nachdem man bereits abgeholt hat).
Kann man die Pflanzenquest kriegen wenn man PK noch nicht gelernt hat?

Benutzeravatar
Maverick123
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 595
Registriert: 27. Nov 2005, 13:46

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Maverick123 » 23. Feb 2020, 20:06

LadyCupcake1 hat geschrieben:
23. Feb 2020, 19:28
Kann man die Pflanzenquest kriegen wenn man PK noch nicht gelernt hat?
Hab keine Pflanzenkunde und bei 279 Quests nicht einmal Pflanzen ernten müssen, denke also nicht.
BildHerbstwind - Welt 13

Nyrea
Klauenbartrein
Beiträge: 1347
Registriert: 19. Sep 2010, 12:09

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Nyrea » 23. Feb 2020, 20:58

Man braucht Pflanzenkunde mindestens auf Stufe 10, um die Quest für die Pflanzen zu bekommen.
Seine Stiftung kann man übrigens ab 0 XP abholen. Dafür braucht man keine 3k XP.

Ansonsten gibts jetzt folgende Änderungen:
- Jede Minute wird einmal automatisch geprüft, ob man genug XP für die XP Quest gesammelt hat.
- Beim Verfüttern von Onlo-Knochen und toten Wüstenmäusen wird jetzt ebenfalls direkt ein Text ausgegeben, wenn man genug verfüttert hat.
- Hinter "Quests" im Menü steht jetzt die Anzahl der Quests, die fertig aber nicht abgegeben sind. Zum Beispiel "Quests (2)".
"Ich denke wir werden noch dieses Jahr A:500 Schwerter von unglaublicher Macht sehen." - Sotrax, 2007

Silla
Zauberer der Bergwiesen
Beiträge: 635
Registriert: 26. Jun 2011, 11:43

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Silla » 23. Feb 2020, 21:03

Nyrea hat geschrieben:
23. Feb 2020, 20:58
Dafür braucht man keine 3k XP.
Ich glaube das mit den 3k XP war auf das "du musst mehr XP haben als bei der letzten Abholung" bezogen.

LadyCupcake1
Kriechlapf
Beiträge: 52
Registriert: 21. Sep 2013, 22:17

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von LadyCupcake1 » 23. Feb 2020, 21:14

Silla hat geschrieben:
23. Feb 2020, 21:03
Nyrea hat geschrieben:
23. Feb 2020, 20:58
Dafür braucht man keine 3k XP.
Ich glaube das mit den 3k XP war auf das "du musst mehr XP haben als bei der letzten Abholung" bezogen.
^this.. Ich muss 3k xp aufbauen um meine Stiftung wieder abholen zu können

apollo13
Kopolaspinne
Beiträge: 896
Registriert: 21. Aug 2005, 11:44

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von apollo13 » 23. Feb 2020, 21:23

naja, das fällt unter pech gehabt. ist ja deine eigene schuld.

Klaaara
Feuerwolf
Beiträge: 104
Registriert: 20. Jul 2018, 15:19

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von Klaaara » 23. Feb 2020, 21:56

apollo13 hat geschrieben:
23. Feb 2020, 21:23
naja, das fällt unter pech gehabt. ist ja deine eigene schuld.
Bei der Stiftung ist das ja verständlich aber bei den Quests?

Benutzeravatar
user_1
Waldschlurch
Beiträge: 8
Registriert: 6. Sep 2016, 11:40

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von user_1 » 23. Feb 2020, 22:32

Stiftung bestechen??
-717-

LadyCupcake1
Kriechlapf
Beiträge: 52
Registriert: 21. Sep 2013, 22:17

Re: Tägliche Quests [W1-14]

Beitrag von LadyCupcake1 » 23. Feb 2020, 22:42

user_1 hat geschrieben:
23. Feb 2020, 22:32
Stiftung bestechen??
Hab ich probiert, hat nicht geklappt.
apollo13 hat geschrieben:
23. Feb 2020, 21:23
naja, das fällt unter pech gehabt. ist ja deine eigene schuld.
Grundsätzlich ja, kann ich halt meine Stiftung nicht abholen, ist fine für mich.. Aber dass ich deswegen ne Quest nicht fertig kriege aufgrund mangelnder Zeit ist halt kinda meh.. So wie ich das verstanden hab sollen die Quests für Leute sein, die mit nem bissl Aktivität was kleines kriegen.. Da finde ich passt das nicht so ganz ins Konzept

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Takeya und 7 Gäste